Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Google-Veteran Schmidt zieht sich zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
22.12.2017 | 11:43
Eric Schmidt, executive chairman of Alphabet Inc. delivers a speech at the Viva Technology conference in Paris

San Francisco (Reuters) - Der ehemalige Google-Geschäftsführer Eric Schmidt nimmt nach 17 Jahren Abschied von dem Technologieriesen.

Er werde sich im Januar von dem Posten als Verwaltungsratschef des Mutterkonzerns Alphabet zurückziehen, den er seit der Gründung der Dachgesellschaft vor zwei Jahren innehatte, teilte Schmidt am Donnerstag mit. Er werde dem Direktorium aber weiterhin angehören und dem Unternehmen als Berater zur Verfügung stehen, teilte Alphabet mit. Schmidt hatte eine zentrale Rolle beim Weg Googles von einem Start-up zu dem heutigen Technologie-Weltkonzern gespielt.Link zur Alphabet-Erklärung http://bit.ly/2BXJzz6

Schmidt war von den Google-Gründern Larry Page und Sergey Brin eingestellt worden und führte das Unternehmen von 2001 bis 2011. Später wurde er Executive Chairman und war viel in der Welt unterwegs, um die Belange der Firma zu vertreten und Regulierungsprobleme mit Regierungen zu diskutieren. In seine Zeit als Google-Chef fiel der Börsengang 2004, die Entwicklung von Android zu einem Betriebsystem für Mobilgeräte und die Umstrukturierung der Gesellschaft, bei der Google zu einem Geschäftsbereich des Dachkonzerns Alphabet wurde.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
12:21Versicherer rechnen mit erneutem Rückgang von Wohnungseinbrüchen
DP
12:06GESAMT-KRISE MIT DEM IRAN : USA verlegen weitere Truppen in die Region
DP
11:53YouTube macht Rückzieher nach Kontroverse um Account-Bestätigung
DP
11:51KRISE MIT DEM IRAN : USA verlegen weitere Truppen in die Region
DP
11:47Facebook sperrte zehntausende Apps nach Cambridge-Analytica-Skandal
DP
11:46ENERGIE-GEWERKSCHAFT : Keine schlüssigen Konzepte für Ökostrom-Ausbau
DP
11:44RIPPLE : Neue Partnerschaften sorgen für Fantasien
MA
07:44APPLE : Der Zauber ist noch da
MA
06:37VISA : B2B Connect expandiert in 32 neue Länder und kündigt Integration mit Infosys an
BU
02:21AUSLOTUNG DER BRANCHENVORSTELLUNGSKRAFT : Feierliche Eröffnung des 2019 CE Summit
BU
News im Fokus "Unternehmen"