Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Unternehmen  >  Alle News

News : Unternehmen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren

Entrust Datacard : übernimmt Safelayer mit Sitz in Barcelona

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2018 | 22:42

Die Akquisition erweitert die globale Reichweite von Entrust Datacard auf dem europäischen Festland und bietet dem Unternehmen verbesserte digitale Signaturmöglichkeiten

Entrust Datacard, ein führender Lösungsanbieter für vertrauenswürdige Identitäts- und sichere Ausstellungstechnologien, hat heute angekündigt, dass das Unternehmen Safelayer Secure Communications S.A., den führenden Anbieter für Sicherheitssoftware im Bereich PKI (Public Key Infrastructure), Multi-Faktor-Authentifizierung, elektronische Unterschrift, Datenverschlüsselung sowie Schutz elektronischer Transaktionen, übernommen hat. Die Übernahme ermöglicht dem Unternehmen, seine Marktpräsenz und technische Kompetenz am europäischen Festland und in Lateinamerika weiter auszubauen.

Da sich das digitale Ökosystem grenzenlos ausweitet und die Welt zunehmend digitalisiert wird, ist es wichtig, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner mit einem sicheren und geschützten Zugriff auf beruflich notwendige Informationen, Anwendungen und Netzwerke ausstatten. Indem Anwendern einen Zugriff auf verschiedene Plattformen gewährt wird - Handy, Laptop, PC, Smartphone - werden digitale Unternehmen jedoch auch Sicherheitsrisiken ausgesetzt, die sie bisher nicht berücksichtigt haben. Durch die Einführung sicherer Zertifikatslösungen können Unternehmen vom digitalen Geschäft profitieren und gleichzeitig Sicherheit gewährleisten.

„Wir bei Entrust Datacard haben uns verpflichtet, im Bereich zertifikatsbasierter Sicherheitslösungen in allen Regionen, in denen wir operieren, zum Branchenführer zu werden. Deshalb freuen wir uns, Safelayers etablierte PKI- und Electronic Trust-Dienste in den EMEA-Regionen und in Lateinamerika einzuführen“, sagte Anudeep Parhar, CIO bei Entrust Datacard. „Das starke und telentierte Team von Safelayer mit seinen Kompetenzen im Bereich digitale Signaturlösungen und eIDAS stärkt unser Team und baut unser Engagement bei der Bereitstellung vertrauenswürdiger Dienste in dieser Region und weltweit aus.“

Safelayers eID-Technologie findet Einsatz bei elektronischen Identitätsprojekten hinsichtlich Personen, vernetzten Gegenständen sowie bei der Einführung vertrauenswürdiger Dienste und mobiler Kommunikation. Die Technologie von Safelayer wird zur elektronischen Identifizierung von Personen (Mitarbeiter und Bürger) und vernetzten Geräten (Hardware und Software) sowie zur Generierung von vertrauenswürdigen Diensten in Telematiknetzen wie dem Internet und mobilen Netzwerken verwendet.

Neben den Markterweiterungschancen bringt die Akquisition Entrust Datacard außerdem Safelayers erstklassige eIDAS-konforme digitale Signaturtechnologie. Die digitale Signaturlösung ist eine umfassende Plattform für eIDAS-Vertrauensdienste, die die Authentifizierung, Single-sign-on (SSO) und Identity Federation umfasst. Die Lösung verwendet zur Implementierung elektronischer Signaturfunktionen PKI-Zertifikate. Diese flexible Plattform bietet Signaturdienste für serverbasierte und mobile Geräte.

Safelayer hat seinen Hauptsitz im spanischen Barcelona und eine Niederlassung in Madrid. Entrust Datacard wird die akquirierten Niederlassungen und Mitarbeiter übernehmen. Die Akquisition wurde am 6. November 2018 abgeschlossen und unterzeichnet, die Vertragsbedingungen wurden nicht bekannt gegeben. Weitere Informationen über das Produktportfolio von Entrust Datacard zu zertifikatbasierten Sicherheitslösungen finden Sie auf www.entrustdatacard.com/products/categories/pki.

Über die Entrust Datacard Corporation

Verbraucher, Bürger und Arbeitnehmer erwarten zunehmend Erfahrungen, die jederzeit und überall verfügbar sind – ganz gleich, ob sie einkaufen, Grenzen überschreiten, E-Government-Services nutzen oder sich in Unternehmensnetze einloggen. Entrust Datacard bietet Technologien für vertrauenswürdige Identitäten und sichere Transaktionen, die diese Erfahrungen zuverlässig und sicher machen. Die Lösungen der Firma reichen in der physischen Welt von Finanzkarten, Reisepässen und Personalausweisen bis zum digitalen Reich von Authentifizierungen, Zertifikaten und sicheren Kommunikationsverbindungen. Mit über 2.200 Mitarbeitern auf der ganzen Welt und einem Netzwerk aus starken globalen Partnern betreut Entrust Datacard Kunden in weltweit 150 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.entrustdatacard.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Unternehmen"
09:09VW-Aufsichtsrat stellt Weichen für Elektromobilität
RE
09:08Vattenfall-Schiedsverfahren gegen Bundesregierung stockt
RE
09:05ZUKUNFT DER ARBEIT : Upstalsboom und “Die Stille Revolution”
PU
09:05Niederländische Bank ABN Amro will Kosten weiter senken
AW
09:05STARAMBA : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
08:50PANALPINA WELTTRANSPORT : begibt erfolgreich eine Anleihe über 150 Millionen Franken
PU
08:48Astrazeneca erleidet Schlappe bei Krebsmittel Imfinzi
DP
08:40AUMANN : Quartalsfinanzbericht zum 30.09.2018
PU
08:39AKTIEN IM FOKUS : Halbleiterwerte leiden unter Nividia und Applied Materials
DP
08:39Ford-Tochter Argo will Milliarden für selbstfahrende Autos einsammeln
DP
News im Fokus "Unternehmen"
Werbung