Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

EU-Kommission verkauft 80 000 Tonnen Milchpulver

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
11.01.2019 | 15:48

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission hat gut 80 000 Tonnen Milchpulver verkauft, das nach der Agrarpreis-Krise vor wenigen Jahren eingelagert worden war. Es handele sich um den größten Einzelverkauf seit Beginn des Hilfsprogramms zur Stabilisierung der Milchpreise, teilte die Brüsseler Behörde am Freitag mit. Von den ursprünglich 380 000 Tonnen eingelagerten Milchpulvers seien mittlerweile 95 Prozent wieder auf den Markt gebracht worden.

Die Agrarpreis-Krise hatte 2015 und 2016 Tausende Milchbauern zur Aufgabe getrieben. Die EU griff helfend ein und kaufte Milch, um das Überangebot zu reduzieren und die Preise zu stabilisieren. Dadurch entstand der größte Milchpulver-Berg seit den 1990er Jahren. Derzeit liegt der Milchpreis in der EU wieder deutlich höher als während der Krise./jki/DP/mis


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
09:56IfW-Präsident Snower hält Nein zum Brexit-Vertrag für tragisch
DP
09:56Nach Brexit-Debakel sehen Ökonomen Chance für neues Referendum
DP
09:54UM 10 : DAX vom Brexit-Chaos unbeeindruckt – Alle Optionen wieder auf dem Tisch
MA
09:54EVAN GROUP PLC. : Professor Stephan Gerhard wird Mitglied im Beirat der EVANGroup
DP
09:42EU-Kommission will Vorbereitungen für 'No Deal'-Brexit vorantreiben
DP
09:28OTS : Afilio - Gesellschaft für Vorsorge mbH / Erfolgreicher Jahresabschluss: ...
DP
09:22BARNIER : Geordneter Brexit bleibt absolute Priorität
DP
09:03DAX-Analyse am Morgen: Richtung gesucht
MA
08:54Inflation in Deutschland 2018 leicht angezogen auf 1,9 Prozent
RE
08:54DEUTSCHLAND : Starker Anstieg bei Einbürgerungen nach Brexit-Referendum
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung