Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Dreyer bittet EU-Kommission um Unterstützung für saubere Luft

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.03.2018 | 16:52

MAINZ/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) wünscht sich Hilfe der EU-Kommission, um Diesel-Fahrverbote in Städten zu umgehen. Nicht alle Programme zur Luftreinhaltung seien von den Kommunen leicht umzusetzen, weil das EU-Beihilferecht die Förderung erschwere, sagte Dreyer am Dienstag in Mainz. Die Kommission könne da einen Beitrag leisten, indem sie die beihilferechtlichen Rahmenbedingungen weiter erleichtere. Sie könne auch EU-Fördermittel für notwendige Maßnahmen bereitstellen.

Nach Angaben des Umweltbundesamtes überschreiten viele Kommunen die Grenzwerte von Stickoxiden. Sie können unter anderem Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen auslösen oder verschlimmern.

Der Druck auf die Kommunen sei hoch, weil eine Klage der EU-Kommission wegen überhöhter Stickoxidwerte drohe, sagte Dreyer. Die Ministerpräsidenten wollten bei ihrer Konferenz am Donnerstag in Brüssel darüber reden. Die Regierungschefs beraten dabei auch über den künftigen EU-Finanzrahmen von 2021 bis 2027 ohne Großbritannien, über Reformen in der EU und über Flüchtlingspolitik. Dreyer sagte, das Gesamtpaket müsse am Ende stimmen, damit die EU mit den verschiedenen Fonds auch in Zukunft die Aufgaben gut erfüllen könne./vr/DP/edh


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
14:57Frankreichs Regierung will ausländische Lastwagen zur Kasse bitten
DP
14:46BAFIN NEWS : Deutsche Bank AG: BaFin ordnet Präventionsmaßnahmen gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung an
DP
14:27Britische Industrie mit weniger Aufträgen - "Brexit trübt Aussichten"
RE
14:19AUSBLICK : US-Notenbank steuert auf achte Zinserhöhung zu
DP
14:17KAMPF GEHT WEITER : Macron will mehr Ergebnisse bei Europa-Reform
DP
14:16EKOTECHNIKA AG : Zweitlisting an der Frankfurter Wertpapierbörse
DP
14:08APA OTS NEWS : Aluminium 2018: LKR präsentiert Highlights aus der Magnesium-...
DP
14:05CDU schließt Steuermittel zur Lösung der Dieselkrise nicht aus
DP
13:59Digitalisierung ein Schwerpunkt der Messe Rehacare
DP
13:58China wirft USA "Handels-Tyrannei" vor - Neue Zölle in Kraft
RE
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung