Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
02.07.2018 | 08:41

FRANKFURT (dpa-AFX) - Sichere Anlagen wie deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit Kursgewinnen in den Handel gegangen. Fachleute nannten die weiterhin angespannte politische Lage in Deutschland als einen Grund für die Suche der Anleger nach Sicherheit. Mit Verlusten starteten dagegen die Anleihemärkte in Italien und Spanien.

Der für den deutschen Markt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,14 Prozent auf 162,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf 0,29 Prozent. In Italien und Spanien stiegen die Renditen dagegen moderat an.

Der Asylstreit in Deutschland zwischen CDU und CSU spitzt sich weiter zu. An diesem Montag soll ein letzter Einigungsversuch stattfinden. Die Anleiheexperten der Commerzbank sprechen von einem "Showdown" der beiden Schwesterparteien. Am Wochenende hatte CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer bereits seinen Rücktritt angekündigt, später aber erklärt, seine Entscheidung von einem Einlenken der CDU abhängig zu machen.

An Konjunkturdaten stehen zum Wochenstart vor allem wirtschaftliche Frühindikatoren im Blick. In Europa werden die Einkaufsmanagerindizes für die Industrie veröffentlicht, die einen hohen Gleichlauf mit der tatsächlichen Wirtschaftsleistung aufweisen. In den USA steht mit dem ISM-Index das amerikanische Pendant auf dem Plan./bgf/jha/


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
15:42US-Anleihen kaum verändert
AW
14:23DEUTSCHE ANLEIHEN : Zur Kasse gestiegen - Umlaufrendite 0,29 Prozent
DP
12:41Deutsche Anleihen bewegen sich wenig
DP
08:46DEUTSCHE ANLEIHEN : Leichte Verluste zum Start
DP
20.09.US-ANLEIHEN : Überwiegend leichte Verluste - Rekordjagd am Aktienmarkt belastet
AW
20.09.Deutsche Anleihen legen etwas zu
DP
20.09.US-Anleihen geben etwas nach
AW
20.09.ANLEIHE : EFIAG nimmt 100 Mio Fr. bis 2023 zu 0,875% auf
AW
20.09.Deutsche Anleihen kaum bewegt
DP
20.09.DEUTSCHE ANLEIHEN : Leichte Gewinne zum Start
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung