Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen legen leicht zu

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.07.2018 | 18:30

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Donnerstag zwischenzeitliche Verluste ausgeglichen und etwas zugelegt. Bis zum frühen Abend stieg der richtungweisende Euro-Bund-Future um 0,07 Prozent auf 162,77 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,35 Prozent.

Die jüngste Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China hatte zuletzt für Auftrieb am Rentenmarkt gesorgt. Das Bekenntnis von US-Präsident Donald Trump zur Nato sorgte dagegen für etwas Beruhigung.

Konjunkturdaten gaben dem Anleihemarkt keine klaren Impulse. In der Eurozone war die Industrieproduktion im Mai stärker gestiegen als erwartet. Die Verbraucherpreisdaten aus Frankreich blieben etwas hinter den Prognosen zurück und der Inflationsanstieg in den USA fiel wie erwartet aus./tos/he


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
15:05US-Anleihen starten etwas schwächer
AW
13:27Deutsche Anleihen fallen - Italienische Papiere legen zu
DP
09:21Deutsche Anleihen weiter unter Druck - italienische Papiere legen zu
DP
24.09.US-Anleihen lethargisch - Bewegende Daten fehlen
AW
24.09.Draghi - Zinsen bleiben über Sommer 2019 hinaus auf Rekordtief
RE
24.09.Deutsche Anleihen unter Druck
DP
24.09.Draghi-Aussagen beflügeln Euro - 1,13-Franken-Marke geknackt
AW
24.09.US-Anleihen bewegen sich kaum
AW
24.09.DEUTSCHE ANLEIHEN : Zur Kasse schwächer - Umlaufrendite 0,34 Prozent
DP
24.09.Deutsche Anleihen geben nach
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung