Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Zur Kasse schwächer - Rendite bei 0,53 Prozent

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.02.2018 | 13:50

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Montag leicht gefallen. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von 0,52 Prozent am Freitag auf 0,53 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

Es gab 37 Verlierer mit Kursabschlägen von bis zu 0,755 Prozentpunkten. Dem standen 26 Gewinner mit Kursaufschlägen von bis zu 0,110 Prozentpunkten gegenüber. Unterm Strich kaufte die Bundesbank Anleihen in einem Volumen von 0,3 Millionen Euro.

Der Rentenindex Rex <DE0008469107> fiel um 0,07 Prozent auf 138,68 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen./jkr/jsl/men


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
17.08.US-ANLEIHEN : Teilweise leicht im Minus - Gewinne am Aktienmarkt belasten etwas
AW
17.08.Deutsche Anleihen gefragt
DP
17.08.BÖRSE STUTTGART-NEWS : bonds weekly
DP
17.08.US-Anleihen steigen leicht
AW
17.08.Deutsche Anleihen gefragt - türkische Papiere geben nach
DP
17.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : Kaum Bewegung zur Eröffnung
DP
16.08.US-ANLEIHEN : Überwiegend leicht im Minus - Starke Wall Street belastet etwas
AW
16.08.Deutsche Anleihen geben leicht nach
DP
16.08.US-Anleihen bewegen sich kaum
AW
16.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : Zur Kasse gestiegen - Umlaufrendite 0,13 Prozent
DP
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung