Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Zinssätze

News : Zinssätze
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

Deutsche Anleihen: Deutliche Verluste

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
16.08.2019 | 13:11

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach ihrem jüngsten Höhenflug haben die Kurse deutscher Bundesanleihen am Freitag deutlich nachgegeben. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,35 Prozent auf 179,04 Punkte. Die Rendite zehnjähriger deutscher Staatsanleihen stieg auf minus 0,71 Prozent. Auch in den meisten Ländern der Eurozone legten die Renditen zu.

Marktbeobachter sprachen von einer Gegenbewegung. Zudem schaut der Markt etwas optimistischer auf den Handelskonflikt zwischen den USA und China. US-Präsident Donald Trump hatte am Vorabend gesagt, dass ein baldiges Telefongespräch mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinging geplant sei.

Am späten Donnerstagabend hatte der Bund-Future noch ein neues Rekordhoch bei 179,66 Punkten erreicht. Jüngster Preistreiber waren Aussagen aus den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB). Ratsmitglied Olli Rehn hatte sich für eine deutliche Lockerung der Geldpolitik ausgesprochen.

Marktbewegende Konjunkturdaten wurden in der Eurozone nicht veröffentlicht. In den USA werden am Nachmittag noch Zahlen aus der Bauwirtschaft und das Verbrauchervertrauen der Universität von Michigan veröffentlicht./jsl/bgf/zb


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Zinssätze"
16.08.US-ANLEIHEN : Schwung bei Rentenpapieren ebbt ab
AW
16.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : Deutliche Kursverluste
DP
16.08.US-ANLEIHEN : Kursverluste zu Handelsbeginn
AW
16.08.Deutsche Bundesanleihen setzen Jagd auf Rekordtiefs fort
AW
16.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : Deutliche Verluste
DP
16.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : Rekordjagd stockt zunächst
DP
15.08.US-Anleihen weiter gefragt - 10-Jährige kurz unter 1,5 Prozent
AW
15.08.DEUTSCHE ANLEIHEN : EZB-Aussagen treiben Anleihekurse weiter nach oben
DP
15.08.EZB-Ratsmitglied Rehn spricht sich für deutliche Lockerung aus
AW
15.08.US-ANLEIHEN : Wenig verändert zu Handelsbeginn
AW
News im Fokus "Zinssätze"
Werbung