Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Chinas Wirtschaft wächst im ersten Quartal um 6,8 Prozent

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.04.2018 | 05:35

PEKING (dpa-AFX) - Vor dem Hintergrund einer möglichen Eskalation im Handelsstreit mit den USA zeigt Chinas Wirtschaft robustes Wachstum: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legte die zweitgrößte Volkswirtschaft im ersten Quartal um 6,8 Prozent zu, wie das Pekinger Statistikamt am Dienstag mitteilte. Damit liegt das Wachstum bislang über dem Jahresziel der Regierung, das mit "rund 6,5 Prozent" angegeben wird. Von Bloomberg befragte Experten hatten mit einem Anstieg in dieser Größenordnung gerechnet. Ökonomen gingen davon aus, dass der Handelskonflikt mit den USA - selbst, wenn er sich zuspitzt- vorerst nur einen geringen Einfluss auf das chinesische Wachstum haben wird./jpt/DP/zb


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
16:27DIESELFAHRVERBOT : Hessen sieht kommenden Montag als Schicksalstag
DP
16:22Zahl der Neubauverkäufe in den USA legte zu
AW
16:19Forscher - Staat muss gegen Wohnungsnot mehr Bauland bereitstellen
RE
16:18US-Neubaugeschäft zieht im August an
RE
16:18KRISE IN MADRID : Sozialisten weisen Forderung nach Neuwahlen zurück
DP
16:17OTTO-CHEF : Heißer Sommer führt zu schwächerem Umsatzwachstum
DP
16:16Nach Dürre haben sich Erzeugerpreise für Kartoffeln verdoppelt
RE
16:03INSTITUTE : Aufschwung in Deutschland verliert an Fahrt
DP
16:03STEINMEIER : EZB hat Euro in turbulenten Zeiten stabil gehalten
DP
15:59Italien will Haushaltsstreit mit EU vermeiden
RE
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung