Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Bundestag beschließt Steuerfreiheit für Jobtickets

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2018 | 21:33

BERLIN (dpa-AFX) - Jobtickets sind künftig steuerfrei. Eine entsprechende Änderung des Einkommensteuergesetzes verabschiedete der Bundestag am Donnerstagabend. Wenn ein Unternehmen seinen Beschäftigten eine kostenlose oder verbilligte Fahrkarte für Busse und Bahnen gewährt, musste die Kostenersparnis bislang grundsätzlich versteuert werden. Diese Regelung hat das Parlament jetzt abgeschafft. Dadurch sollten Arbeitnehmer verstärkt zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel veranlasst werden, heißt es in der Begründung.

Gleichzeitig wird mit der Gesetzesänderung die Bereitstellung eines Betriebs-Fahrrades ebenfalls steuerfrei gestellt. Darüber hinaus werden Elektroautos und Hybridfahrzeuge in Zukunft bei der Dienstwagen-Besteuerung begünstigt./ax/DP/fba


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
15:05OTS : 3D Hubs BV / 3D Hubs veröffentlicht eine Wachstumsfinanzierung in Höhe ...
DP
14:53Krisenland Venezuela schon wieder ohne Strom
DP
14:53MERKEL UND MACRON : Trotz Bedenken mit China zusammenarbeiten
DP
14:40EU-Parlament will Ende der Zeitumstellung im Jahr 2021
DP
14:37Bau von Fehmarnbelttunnel soll auf dänischer Seite beginnen
DP
14:32USA : Hauspreise steigen stärker als erwartet - FHFA
DP
14:31Hauspreisanstieg in den USA lässt weiter nach
AW
14:16Clickatell hilft MTN South Africa bei der Einführung von Chathandelsverkehr auf WhatsApp
DP
14:07BAFIN NEWS : Betrug: BaFin warnt vor ungewollter Kontoeröffnung nach Video-Ident-Verfahren.
DP
14:04SCHIRP & PARTNER RECHTSANWÄLTE MBB : P&R-Desaster: Fordert das Finanzamt AfA-Beträge von den Anlegern zurück? Schirp & Partner bieten Hilfe bei den Einspruchsverfahren
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung