Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen

Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Bau von Europas modernstem Raumschiff läuft auf Hochtouren

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.11.2017 | 06:05

BREMEN (dpa-AFX) - In Bremen entsteht zurzeit ein Raumschiff, das Menschen künftig tief ins All bringen soll. Mehr als 150 Ingenieure und Techniker bauen beim Raumfahrtkonzern Airbus das Europäische Servicemodul (ESM) zusammen. Gemeinsam mit der Astronautenkapsel bildet es die neue US-Raumfähre "Orion". Sie soll Ende 2019 zunächst unbemannt ins All fliegen und den Mond umkreisen. Das Servicemodul beinhaltet das Haupttriebwerk, zudem reguliert es die Temperatur im Inneren der Raumkapsel und sorgt für Strom, Wasser und die Luft zum Atmen. Der erste bemannte Flug ist für 2021 geplant./igl/DP/zb


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
22:15Koka-Anbau in Kolumbien auf Rekordhoch
DP
22:15Arbeitsbühnen-Verleiher zieht Geräte aus Hambacher Forst ab
DP
22:13Probleme mit Sky Go zum Champions-League-Auftakt des FC Bayern
DP
21:47US-Außenminister lädt nordkoreanischen Kollegen zu Treffen ein
DP
21:05DEVISEN : Euro unter 1,17 US-Dollar - Brexit-Unsicherheit belastet das Pfund
DP
20:38OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Schließt die Kontrolllücke!, Kommentar ...
DP
20:37MERKEL : Maaßen hatte nicht mehr das Vertrauen der gesamten Koalition
DP
20:30May beharrt auf Brexit-Position und fordert Zugeständnisse der EU
DP
20:05MERKEL : Brexit in guter Atmosphäre und großem Respekt
DP
19:30Juncker dämpft Hoffnungen auf Fortschritte bei Brexit-Verhandlungen
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
Werbung