Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Wirtschaft & Devisen  >  Alle News

News : Wirtschaft & Devisen
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisenPressemitteilungen

Argentiniens Zentralbank verkauft Reserven zur Stützung des Peso

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
28.08.2019 | 07:18
Argentina's Central Bank facade, in Buenos Aires

Buenos Aires (Reuters) - In Argentinien hat die Notenbank in großem Umfang Währungsreserven verkauft, um den heimischen Peso zu stützen.

Händlern zufolge wurden am Dienstag 302 Millionen Dollar am Markt veräußert. Damit lag der Betrag zum ersten Mal über der mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) vereinbarten Höchstgrenze von 250 Millionen Dollar pro Tag. Der Peso schloss nach Auskunft von Händlern 1,8 Prozent schwächer mit 56,3 je Dollar. Der argentinische Aktienmarkt ging 4,5 Prozent tiefer aus dem Handel.

An den Finanzmärkten herrscht seit Wochen Unruhe. Nach seinem deutlichen Erfolg bei einer wichtigen Vorwahl am 11. August gilt der linksgerichtete Politiker Alberto Fernandez als Favorit für die Präsidentenwahl im Oktober. Anleger befürchten, dass er bei einem Sieg eine Abkehr vom wirtschaftsfreundlichen Kurs des derzeitigen Amtsinhabers Mauricio Macri einläuten würde. Fernandez will das von Macri mit dem IWF ausgehandelte milliardenschwere Hilfsprogramm für Argentinien "überarbeiten". Seit seinem Vorwahlerfolg hat die Zentralbank mehr als eine Milliarde Dollar an eigenen Reserven verkauft, um den Kursverfall der Landeswährung aufzuhalten.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / ARGENTINE PESO (EUR/ARS) -0.29%61.907 verzögerte Kurse.43.44%
US DOLLAR / ARGENTINE PESO (USD/ARS) 0.45%56.26 verzögerte Kurse.49.05%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"
21:35DEVISEN : Euro gibt nach
AW
18:49EU-Kommission - USA dürften wegen Airbus bald Zölle verhängen
RE
18:38OTS : Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Kartenhaus / Kommentar zu den Folgen ...
DP
18:32FRANZ HANIEL & CIE. GMBH : Haniel mit neuer strategischer Ausrichtung: Wachstum und Nachhaltigkeit im Fokus
DP
18:27DR. GREGER & COLLEGEN : ClinicAll stellt Insolvenzantrag - Jetzt Interessensgemeinschaft anschließen!
DP
18:24JOHNSON OHNE BREXIT-VORSCHLÄGE : Noch kein Ende des Alptraums
DP
18:18Bundesregierung beharrt auf Deckelung des EU-Haushalts
DP
18:06Handelsgespräche der USA mit China sollen Freitag fortgesetzt werden
RE
17:37WOCHENVORSCHAU : Termine bis 30. September 2019
DP
17:36TAGESVORSCHAU : Termine am 17. September 2019
DP
News im Fokus "Wirtschaft & Devisen"