Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  News  >  Märkte

News : Märkte
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & DevisenRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersTermineSektoren 

ANALYSE/GS: Günstige Bewertung der Chemiebranche für US-Anleger kein Argument

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.12.2018 | 14:06

LONDON (dpa-AFX) - Auch nach dem Rutsch der Chemiebranche konzentrieren sich US-Anleger weiter vor allem auf Konzerne in Sondersituationen oder mit Restrukturierungspotenzial. Eine günstige Bewertung als solche sei kein Argument, schrieb Analystin Georgina Iwamoto von der Investmentbank Goldman Sachs in einer am Montag vorliegenden Sektorstudie. Die Expertin hatte in der vergangenen Woche mit zahlreichen Investoren gesprochen, die sich vor allem für Industriegaskonzerne und Hersteller von Lacken und Beschichtungssystemen interessiert hätten.

Ihr Favorit sei der niederländische Konzern Akzo Nobel gewesen, rege diskutiert sei zudem noch über DSM, Croda und Covestro worden, so Iwamoto./ag/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIR LIQUIDE -0.51%126.15 Realtime Kurse.16.92%
AKZO NOBEL N.V. -1.88%81.07 verzögerte Kurse.4.27%
COVESTRO AG 0.69%45.22 verzögerte Kurse.3.98%

© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
News im Fokus "Märkte"
16:08Aktien New York: Ölpreisschock stoppt Aufwärtstrend
AW
15:19Angriffe auf Ölanlagen verunsichern Investoren
RE
14:46Aktien Frankfurt: Rally nach Ölpreis-Schock vorerst beendet - Warten auf die Fed
AW
14:21Aktien New York Ausblick: Ölpreisschock hält Kurse in Schach
AW
11:58AKTIEN EUROPA : Ölpreisschock belastet Börsen - Öl- und Gassektor legt zu
AW
11:55Aktien Frankfurt: Rally vorerst beendet - Ölpreis-Schock
AW
11:35Aktien Schweiz: SMI verharrt im Minus - Ölpreis-Schock belastet
AW
09:35Aktien Schweiz Eröffnung: SMI fällt unter 10'000 Punkte
AW
09:23Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax unter Druck nach Ölpreis-Schock
DP
08:45Aktien Schweiz Vorbörse: Im Minus erwartet - Ölpreisanstieg verunsichert
AW
News im Fokus "Märkte"