Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Zur Rose Group AG    ROSE   CH0042615283

ZUR ROSE GROUP AG

(ROSE)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 17.02. 17:30:38
119.2 CHF   -1.49%
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Tageshoch fester
AW
31.01.Virus-Angst greift an Schweizer Börse um sich
RE
31.01.Aktien Schweiz Schluss: Angst um Coronavirus belastet Börse weiter
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Zur Rose wächst 2019 markant

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
22.01.2020 | 07:59

Steckborn (awp) - Die Versandapotheke Zur Rose ist im Geschäftsjahr 2019 kräftig gewachsen. Zum Wachstum trugen neben Übernahmen hauptsächlich Deutschland, aber auch der Heimmarkt Schweiz und das Segment "International" bei.

Der Nettoumsatz stieg um 12,4 Prozent auf 1,36 Milliarden Franken. Unter Berücksichtigung der Übernahme von Medpex lag das Wachstum gar bei 30 Prozent, wie die Versandapotheke am Mittwoch mitteilte. Medpex soll nach der Herauslösung des Versandgeschäfts voll konsolidiert werden.

Starkes Plus in Deutschland

In mittlerweile klar grössten Markt Deutschland erhöhten sich die Erträge in Lokalwährungen und inklusive Medpex um gut 50 Prozent auf 976 Millionen Euro. Im Rahmen der Integration von apo-rot seien verschiedene Aktivitäten per Ende 2019 am Standort Heerlen wie geplant gebündelt worden. Die Synergien würden sich ab 2020 positiv auswirken, heisst es.

Im Heimmarkt Schweiz nahm der Umsatz um 5,2 Prozent auf 554 Millionen zu. Das grössere Ärztegeschäft (B2B) wuchs mit einem Umsatzplus von 7,6 Prozent dabei schneller als das Geschäft mit Endkonsumenten. Im laufenden Jahr soll die Zusammenarbeit mit der Migros-Tochter Medbase weiter intensiviert und sollen zusätzliche Shop-in-Shop-Apotheken eröffnet werden.

In Segment "International", das unter anderem das Marktplatzgeschäft in Spanien und Frankreich umfasst, stieg der Umsatz um 48 Prozent auf 39 Millionen Franken.

Zielsetzung bestätigt

Mit den Zahlen hat Zur Rose die im Vorfeld gehegten Erwartungen der Analysten leicht übertroffen. Gemäss AWP-Konsens waren diese für die Gruppe von einem Umsatz exklusive Medpex von 1,35 Milliarden ausgegangen. Für Deutschland wurden 761 Millionen, für die Schweiz 552 Millionen und für das Segment International 40 Millionen erwartet.

Bezüglich der Gewinnentwicklung werde 2019 weiterhin eine EBITDA-Marge von 0 bis -1% erwartet, wobei das Ergebnis "am unteren Ende" der kommunizierten Spanne ausfallen dürfte, schreibt Zur Rose: Weiter in Kraft bleiben die Mittelfristziele bis 2022. Demnach will die Gruppe einen Umsatz von rund 2,5 Milliarden Franken erzielen, was gegenüber 2018 eine Verdopplung bedeuten würde. Die EBITDA-Marge soll 5 bis 6 Prozent erreichen.

Die definitiven Zahlen für 2019 wird Zur Rose am 19. März veröffentlichen.

an/rw

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu ZUR ROSE GROUP AG
03.02.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Tageshoch fester
AW
31.01.Virus-Angst greift an Schweizer Börse um sich
RE
31.01.Aktien Schweiz Schluss: Angst um Coronavirus belastet Börse weiter
AW
31.01.Aktien Schweiz: Investoren zum Wochenschluss um Schadensbegrenzung bemüht
AW
31.01.Zur Rose-Valoren nach Aktienplatzierung unter Druck
AW
31.01.Grossaktionärin KWE Beteiligungen trennt sich von Zur Rose-Aktienpaket
AW
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI setzt Rekordjagd fort
AW
22.01.Aktien Schweiz: SMI macht sich auf in Richtung 11'000 Punkte
AW
22.01.BÖRSE ZÜRICH : Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
22.01.Zur Rose wächst 2019 markant
AW
Mehr News
News auf Englisch zu ZUR ROSE GROUP AG
22.01.ZUR ROSE : posts 30 per cent growth in 2019
EQ
17.01.ZUR ROSE GROUP AG : annual sales release
13.01.ZUR ROSE GROUP STRENGTHENS GROUP MAN : Bernd Gschaider becomes Chief Operations ..
EQ
2019ZUR ROSE GROUP : Purchase price payment for medpex acquisition completed early b..
PU
2019ZUR ROSE GROUP : Purchase price payment for medpex acquisition completed early b..
EQ
2019US tech companies targeted by France... again
2019COOPERATION BETWEEN MEDBASE AND ZUR : The two joint ventures between Zur Rose a..
PU
2019COOPERATION BETWEEN MEDBASE AND ZUR : The two joint ventures between Zur Rose a..
EQ
2019ZUR ROSE : increases public bond to CHF 200 million
PU
2019ZUR ROSE : increases public bond to CHF 200 million
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 1 412 Mio
EBIT 2019 -36,8 Mio
Nettoergebnis 2019 -37,8 Mio
Schulden 2019 118 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -27,1x
KGV 2020 -50,1x
Marktkap. / Umsatz2019 0,82x
Marktkap. / Umsatz2020 0,73x
Marktkap. 1 035 Mio
Chart ZUR ROSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Zur Rose Group AG : Chartanalyse Zur Rose Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ZUR ROSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Mittleres Kursziel 140,00  CHF
Letzter Schlusskurs 119,20  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 33,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,4%
Abstand / Niedrigsten Ziel -13,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Walter Oberhänsli Chief Executive Officer
Stefan Feuerstein Chairman-Supervisory Board
Marcel Ziwica Chief Financial Officer
Thomas Schneider Vice Chairman-Supervisory Board
Volker Amelung Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber