Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Wiener Boerse  >  Zumtobel Group AG    ZAG   AT0000837307

ZUMTOBEL GROUP AG

(ZAG)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Adhoc Mitteilung: Negative Auswirkung auf Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Zumtobel Group AG durch COVID-19

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
23.03.2020 | 19:33

Adhoc Mitteilung: Negative Auswirkung auf Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Zumtobel Group AG durch COVID-19
23.03.2020

Dornbirn, Österreich, 23. März 2020, um 19.00 Uhr UTC +1 - Aufgrund der COVID-19 Pandemie erwartet der Vorstand der Zumtobel Group AG einen negativen Einfluss auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung. Vor dem Hintergrund des globalen Ausbruchs des Coronavirus werden von staatlicher Seite weitreichende Maßnahmen gesetzt. Diese haben bereits jetzt spürbare Auswirkungen in Absatzmärkten wie auch in der Produktion zur Folge. Die Zumtobel Group AG reagiert mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket - auch im Sinne der Sicherheit und Gesundheit aller Mitarbeiter - bestmöglich auf diese Rahmenbedingungen. Zu den konkreten Maßnahmen gehört, neben den kurzfristigen Anpassungen der Kapazitäten, auch die geplante Umstellung auf Kurzarbeit an mehreren Standorten. Situationsabhängig kann es nach Notwendigkeit auch zu vorübergehenden Schließungen von Produktionsstandorten kommen.

Im Hinblick auf die sich täglich ändernde, beispiellose Situation sowie die ungewisse weitere Entwicklung lassen sich die wirtschaftlichen Auswirkungen derzeit nicht abschätzen. Die Zumtobel Group AG erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2019/20 (1. Mai 2019 bis 30. April 2020) aufgrund der absehbaren negativen Entwicklung in den Monaten März und April einen Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahr. Das Ziel einer Verbesserung der bereinigten EBIT-Marge auf 3 bis 5% bleibt weiter aufrecht. Jedoch kann aus heutiger Sicht das bislang kommunizierte Ziel einer bereinigten EBIT-Marge von circa 6% für das Geschäftsjahr 2020/21 voraussichtlich nicht mehr erreicht werden.

Pressekontakt
Zumtobel Group Presse-Team
+43 (0)5572 509 575
press@zumtobelgroup.com

Kontakt Investor Relations
Emanuel Hagspiel
Senior Director Investor Relations
Tel. +43 (0)5572 509-1125
emanuel.hagspiel@zumtobelgroup.com

Zumtobel Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 23 März 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 23 März 2020 18:32:03 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu ZUMTOBEL GROUP AG
18.05.AUßERORDENTLICHE HAUPTVERSAMMLUNG DE : Veränderungen im Aufsichtsrat
PU
23.03.ADHOC MITTEILUNG : Negative Auswirkung auf Umsatz- und Ergebnisentwicklung der Z..
PU
17.03.ZUMTOBEL GROUP AG : Verschiebung der außerordentlichen Hauptversammlung
PU
17.03.ZUMTOBEL : Verschiebung der außerordentlichen Hauptversammlung der Zumtobel Grou..
PU
03.03.AKTIEN WIEN SCHLUSS : ATX nach acht Verlusttagen im Plus
DP
03.03.Q1–Q3 2019/20 : Zumtobel Group hält an leichtem Umsatzplus fest und steige..
PU
02.03.TAGESVORSCHAU : Termine am 03. März 2020
DP
28.02.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 13. März 2020
DP
27.02.AKTIEN WIEN SCHLUSS : Sechster Verlusttag in Folge wegen Coronavirus
DP
26.02.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 12. März 2020
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ZUMTOBEL GROUP AG
18.05.EXTRAORDINARY GENERAL MEETING OF THE : Changes in the Supervisory Board
PU
30.04.PERSONNEL : Hugo Rohner takes over as Chief Executive Officer (CEO) of Tridonic
PU
23.03.AD-HOC ANNOUNCEMENT : COVID-19 negatively impacts Zumtobel Group AG's revenue an..
PU
17.03.ZUMTOBEL GROUP AG : Postponement of the Extraordinary General Meeting
PU
17.03.ZUMTOBEL : Postponement of the Extraordinary General Meeting of the Zumtobel Gro..
PU
03.03.Q1–Q3 2019/20 : Zumtobel Group maintains slight increase in revenues and s..
PU
14.02.AD-HOC ANNOUNCEMENT : Auditors Supervisory Authority withdraws application to re..
PU
14.02.ZUMTOBEL : Auditors Supervisory Authority withdraws application to recall audito..
PU
14.02.ZUMTOBEL : PTA-Adhoc Auditors Supervisory Authority withdraws application to rec..
PU
13.02.CHANGES IN THE SUPERVISORY BOARD OF : Setting the course for a new appointment
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 1 164 Mio
EBIT 2020 42,7 Mio
Nettoergebnis 2020 18,9 Mio
Schulden 2020 203 Mio
Dividendenrendite 2020 1,41%
KGV 2020 13,3x
KGV 2021 8,42x
Marktkap. / Umsatz2020 0,39x
Marktkap. / Umsatz2021 0,41x
Marktkapitalisierung 255 Mio
Chart ZUMTOBEL GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Zumtobel Group AG : Chartanalyse Zumtobel Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ZUMTOBEL GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 7,75 €
Letzter Schlusskurs 5,92 €
Abstand / Höchstes Kursziel 43,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,9%
Abstand / Niedrigsten Ziel 5,57%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Alfred Felder Chief Executive Officer
Karin Zumtobel-Chammah Chairman-Supervisory Board
Bernard Motzko Chief Operating Officer
Thomas Tschol Chief Financial Officer
Johannes Burtscher Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
ZUMTOBEL GROUP AG-35.23%276
KEYENCE CORPORATION11.04%94 223
SCHNEIDER ELECTRIC SE-6.05%51 972
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO., LIMITED42.39%46 437
DAIKIN INDUSTRIES,LTD.1.29%41 406
MURATA MANUFACTURING CO., LTD.-9.58%35 884