Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Zalando    ZAL   DE000ZAL1111

ZALANDO

(ZAL)
  Report  
Realtime Kurse. Realtime Tradegate - 15.10. 08:09:46
41.645 EUR   +0.30%
06:21Mindestens 40 Prozent - Zalando führt Geschlechterquote ein
DP
05:59Zalando führt Geschlechterquote ein
DP
10.10.ZALANDO : erweitert Führungsteam
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

ROUNDUP: Zalando schraubt Investitionen hoch - Will Wachstumstempo halten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
01.03.2016 | 12:37

BERLIN (dpa-AFX) - Der Online-Modehändler Zalando <ZAL.ETR> investiert kräftig in sein zukünftiges Wachstum. Rund 200 Millionen Euro sollen 2016 etwa in den Bau neuer Logistikzentren oder die Weiterentwicklung von Technologie fließen, kündigte Zalando am Dienstag an. Dies ist beinah dreimal soviel wie im Vorjahr. Im zweiten Jahr nach seinem Börsengang schraubt der MDax-Konzern seine Bemühungen, noch mehr Kunden schneller beliefern zu können, weiter nach oben - auch wenn dies zu Lasten der Profitabilität geht.

Zalando verspricht sich im laufenden Jahr bis zu 25 Prozent mehr Umsatz. Allerdings könnte die operative Marge im schlimmsten Fall zurückgehen. 3 bis 4,5 Prozent stellt das Berliner Unternehmen bei dieser Kennziffer, die den Anteil des operativen Ergebnisses am Umsatz angibt, in Aussicht. 2015 sank die Marge bereits geringfügig auf 3,6 Prozent. An der Börse sorgte der Ausblick zunächst für Verunsicherung. Die Aktie rutschte im frühen Handel an das MDax-Ende, arbeitete sich dann aber in die Gewinnzone vor und gewann zuletzt 2 Prozent auf 29,39 Euro.

"2015 war ein extrem erfolgreiches Jahr und wir haben noch große Chancen vor uns", sagte Zalando-Vorstand Rubin Ritter. Zalando habe derzeit einen Marktanteil von einem Prozent am europäische Modemarkt. Ritter sieht da noch Luft nach oben. Fünf Prozent Marktanteil oder mehr hält er für möglich.

Die Ankündigung von Internet-Schwergewicht Amazon<AMZN.NAS> <AMZ.FSE>, künftig auch eigene Modemarken anzubieten, beunruhigt den Zalando-Vorstand nach eigener Aussage hingegen nicht. Der Markt sei groß genug, meinte er. Darüber hinaus wisse Zalando genau, wie dieser Industriezweig funktioniere. "Mode verkauft man anders als beispielsweise Bücher oder DVDs."

2015 stieg der Umsatz wie bereits berichtet um ein Drittel auf rund 3 Milliarden Euro. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) legte um 31 Prozent auf 107,5 Millionen Euro zu, und unter dem Strich verdiente Zalando mit 121,5 Millionen Euro mehr als zweieinhalbmal soviel wie im Vorjahr. Die Zahl der aktiven Kunden, die in den letzten zwölf Monaten mindestens einmal bei Zalando bestellt haben, verbesserte sich um mehr als ein Fünftel.

Zalando hatte im vergangenen Jahr sein Geschäft kräftig ausgebaut. Der Konzern entwickelte beispielsweise eine digitale Einkaufsberatung, stemmte einige Zukäufe und startete die Zulieferung noch am Bestelltag. In Dublin und Helsinki entstanden Technologiezentren, zudem nahm der Konzern neue Logistikstandorte in Süddeutschland und Italien in Angriff. Die Planung eines weiteren Logistikstandorts zieht Zalando vor, was auch ein Grund dafür ist, weshalb die Investitionen in diesem Jahr höher ausfallen.

Neuerungen wird es auch an der Spitze des Zalando-Aufsichtsrats geben. Der Hauptversammlung, die Ende Mai tagt, wird der frühere Axel-Springer-Finanzchef Lothar Lanz zur Wahl vorgeschlagen. Er soll Cristina Stenbeck ersetzen, die sich dann aus dem Gremium zurückzieht./she/nmu/fbr

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
MDAX 0.04%25638.47 verzögerte Kurse.18.76%
ZALANDO -0.29%41.52 verzögerte Kurse.85.03%

© dpa-AFX 2016
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ZALANDO
06:21Mindestens 40 Prozent - Zalando führt Geschlechterquote ein
DP
05:59Zalando führt Geschlechterquote ein
DP
10.10.ZALANDO : erweitert Führungsteam
PU
09.10.Wegwerfen statt Spenden - Millionen Online-Retouren landen im Müll
DP
08.10.ZALANDO SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
PU
08.10.ZALANDO SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
EQ
27.09.Versandhändler sollen Retouren einfacher spenden können
DP
27.09.Morning Briefing - International
AW
24.09.PRIVATE ABHOL- UND ABGABESTELLEN IN : Zalando-Kunden bewerten den Service-Test ..
PU
23.09.ZALANDO SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu ZALANDO
10.10.ZALANDO : Announces New Leadership Roles
PU
08.10.ZALANDO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
PU
08.10.ZALANDO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
24.09.ZALANDO : Shares First Findings from Private Delivery and Returns Points Pilot i..
PU
23.09.ZALANDO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
PU
23.09.ZALANDO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German ..
EQ
20.09.ZALANDO : Reports Outstanding Customer Growth in Second Quarter of 2019
PU
19.09.Deutsche Post hikes parcel prices for more businesses
RE
18.09.ZALANDO : Tests Reusable Packaging for Delivery
PU
17.09.NEWS HIGHLIGHTS : Top Financial Services News of the Day
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 6 434 Mio
EBIT 2019 215 Mio
Nettoergebnis 2019 81,0 Mio
Liquide Mittel 2019 785 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 127x
KGV 2020 89,5x
Marktkap. / Umsatz2019 1,48x
Marktkap. / Umsatz2020 1,25x
Marktkap. 10 322 Mio
Chart ZALANDO
Dauer : Zeitraum :
Zalando : Chartanalyse Zalando | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ZALANDO
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 42,20  €
Letzter Schlusskurs 41,56  €
Abstand / Höchstes Kursziel 34,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,54%
Abstand / Niedrigsten Ziel -49,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Robert Gentz Co-Chief Executive Officer
Rubin Ritter Co-Chief Executive Officer
David Schneider Co-Chief Executive Officer
Cristina Stenbeck Chairman-Supervisory Board
David Schröder Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ZALANDO85.03%11 376
INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL, S.A.27.83%98 323
KERING14.64%65 182
FAST RETAILING CO., LTD.16.95%59 488
ROSS STORES35.17%40 680
HENNES & MAURITZ60.53%33 814