Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  Wells Fargo    WFC

WELLS FARGO

(WFC)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Wells Fargo : Die Verkäufer bekommen langsam die Oberhand

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
07.02.2019 | 16:15
Verkauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 48.505$ | Target : 44.4$ | Stop-loss : 50.7$ | Potenzial : 8.46%
Das Chartbild der Wells Fargo Aktie hat sich verschlechtert, woraus sich das Risiko einer Trendumkehr ergibt. Eine längere Phase mit Kursverlusten scheint sich zu etablieren.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen und als Kursziel 44.4 $ anzuvisieren.
Chart WELLS FARGO
Laufzeit : Zeitraum :
Wells Fargo : Chartanalyse Wells Fargo | MarketScreener
Vollbild-Chart
Stärken
  • Die vom Unternehmen erzielten Gewinnmargen zählen zu den höchsten aller börsennotierten Unternehmen. Das Geschäft des Unternehmens läuft äußerst profitabel.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens erscheint relativ gut vor dem Hintergrund der eng zusammenliegenden Analystenschätzungen.
  • Das Unternehmen verfügt über eine attraktive Bewertung, wenn man das Multiple des Unternehmensgewinns betrachtet. Mit einem KGV von 9.92 für 2019 und von 8.62 für 2020 gehört das Unternehmen zu den am niedrigsten bewerteten im Markt.
  • Für Anleger, die auf der Suche nach Rendite sind, könnte diese Aktie von großem Interesse sein.

Schwächen
  • Der Konzern gehört Analystenschätzungen zufolge zu der Kategorie von Unternehmen, die die schwächsten Wachstumschancen aufweisen.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern die Analysten oft mit unter den Erwartungen liegenden Ergebnisses enttäuscht.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Die langfristige technische Konstellation innerhalb eines wöchentlichen Betrachtungszeitraums bleibt beeinträchtigt unterhalb der Widerstandszone bei 51.25 USD
Wells Fargo : Die Verkäufer bekommen langsam die Oberhand

David Meurisse
© Zonebourse.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern ($)
Umsatz 2019 83 890 Mio
EBIT 2019 30 295 Mio
Nettoergebnis 2019 -
Schulden 2019 -
Div. Rendite 2019 3,89%
KGV 2019 8,81
KGV 2020 9,14
Wert / Umsatz 2019 2,58x
Wert / Umsatz 2020 2,58x
Marktkap. 216 Mrd.
Anstehende Termin für WELLS FARGO
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 32
Mittleres Kursziel 52,4 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Timothy J. Sloan President, Chief Executive Officer & Director
Elizabeth A. Duke Independent Chairman
John R. Shrewsberry Chief Financial Officer & Senior Executive VP
Scott Dillon Chief Technology Officer
John Daniel Baker Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
WELLS FARGO3.26%216 106
JP MORGAN CHASE & COMPANY16.23%368 503
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA12.29%306 958
BANK OF AMERICA21.88%287 339
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION19.15%242 714
HSBC HOLDINGS PLC3.03%175 277