Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Voltabox AG    VBX   DE000A2E4LE9

VOLTABOX AG

(VBX)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Voltabox will 2020 wieder in die Gewinnzone zurückkehren

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.08.2019 | 17:14

DELBRÜCK (dpa-AFX) - Der Batteriehersteller Voltabox steuert für das kommende Jahr eine Rückkehr in die Gewinnzone an. Dies soll durch Einsparungen erreicht werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Delbrück bei der Vorlage seiner Halbjahreszahlen mit. Die Aktie reagierte mit einem Kurssprung. Am späten Nachmittag lag das Papier mit knapp 15 Prozent im Plus.

Voltabox hatte in der vergangenen Woche seine Prognose für das laufende Jahr erheblich gesenkt und so die Börse schockiert. Der Kurs der Aktie wurde an einem Tag halbiert. So kürzte der Hersteller für Batteriesysteme wegen der Verschiebung eines Auftrags seine Umsatzprognose deutlich. Auch beim Ergebnis musste das Unternehmen wegen zu erwartender Produktionsunterbrechungen zurückrudern und erwartet für 2019 einen operativen Verlust von 8 bis 9 Prozent des Umsatzes. Zuvor war Voltabox von einem Gewinn in dieser Größenordnung ausgegangen.

Die ebenfalls in der vergangenen Woche vorgelegten Halbjahreszahlen bestätigte Voltabox. So stieg der Umsatz um 77 Prozent auf 32,1 Millionen Euro, dank einer höheren Nachfrage nach Akkupacks für E-Bikes und Pedelcs sowie Batteriesystemen für Gabelstapler. Hohe Material- und Personalkosten führten dagegen zu einem operativen Verlust (Ebit) von 3,6 Millionen Euro. Im Vorjahr hatte Voltabox mit 0,1 Millionen hier noch einen Minigewinn erzielt. Unter dem Strich vergrößerte sich der Verlust von knapp 0,5 Millionen auf 2,7 Millionen Euro.

Als Reaktion auf den erhöhten Material- und Personalaufwand kündigte der Vorstand ein Sparpaket an. So will das Unternehmen auf Leiharbeit und Überstunden verzichten sowie Urlaubsrückstände abbauen. Außerdem solle die Förderung margenstarker Bereiche ausgebaut werden./hossah/nas/he


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu VOLTABOX AG
04.09.VOLTABOX : Weltpremiere der 800V-Technologie für Automotive-Anwendungen von Volt..
EQ
04.09.Weltpremiere der 800V-Technologie für Automotive-Anwendungen von Voltabox auf..
DP
21.08.Voltabox will 2020 wieder in die Gewinnzone zurückkehren
DP
21.08.Hauck & Aufhäuser belässt Voltabox auf 'Sell' - Ziel 3 Euro
DP
21.08.AKTIE IM FOKUS : Voltabox schießt nach optimistischen Signalen für 2020 nach obe..
DP
21.08.VOLTABOX : verzeichnet Umsatzsprung im ersten Halbjahr und steuert für 2020 nach..
EQ
21.08.Voltabox verzeichnet Umsatzsprung im ersten Halbjahr und steuert für 2020 nac..
DP
21.08.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 3. September 2019
DP
12.08.VOLTABOX : passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 wegen Umsatzverzögerungen a..
EQ
12.08.VOLTABOX : senkt die Prognose für das Geschäftsjahr 2019
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu VOLTABOX AG
04.09.VOLTABOX : World Premiere of Voltabox's 800V Technology for Automotive Applicati..
EQ
21.08.VOLTABOX : records jump in revenues in first half of year and is heading for sus..
EQ
12.08.VOLTABOX : is adjusting its forecast for fiscal year 2019 due to revenue delays
EQ
12.08.VOLTABOX : is reducing the forecast for fiscal year 2019
EQ
02.07.VOLTABOX : Places Leadership on a Broader Footing
EQ
02.07.VOLTABOX : Change in the Management Board of Voltabox AG
EQ
13.05.VOLTABOX : affirms forecast for the year as a whole
EQ
07.05.VOLTABOX : Expands Its Customer Base and Will Supply Li-ion Batteries for the Au..
EQ
06.05.VOLTABOX AG : Publication in Accordance With Section 109 (2)(1) of the German Se..
EQ
01.04.VOLTABOX : Reaches Revenue Target and Significantly Exceeds Earnings Forecast
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 82,7 Mio
EBIT 2019 -2,62 Mio
Nettoergebnis 2019 -2,85 Mio
Liquide Mittel 2019 17,6 Mio
Div. Rendite 2019 1,29%
KGV 2019 -41,1x
KGV 2020 25,1x
Marktkap. / Umsatz2019 1,28x
Marktkap. / Umsatz2020 0,98x
Marktkap. 123 Mio
Chart VOLTABOX AG
Dauer : Zeitraum :
Voltabox AG : Chartanalyse Voltabox AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VOLTABOX AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 9,18  €
Letzter Schlusskurs 7,73  €
Abstand / Höchstes Kursziel 159%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -61,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Chief Executive Officer
Chairman-Supervisory Board
Vice Chairman-Supervisory Board
Member-Supervisory Board
Investor Relations & Financial Press Contact
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
VOLTABOX AG-36.33%136
CONTEMPORARY AMPEREX TECHNOLOGY CO LTD--.--%23 165
VARTA AG249.28%3 865
SUNWODA ELECTRONIC CO LTD--.--%3 480
ENERSYS-12.29%2 892
ENERGIZER HOLDINGS INC-7.18%2 888