Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Bruxelles  >  VGP    VGP   BE0003878957

VGP

(VGP)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

VGP : Allianz und VGP kündigen neues Joint Venture für die Entwicklung des VGP Parks München an

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
02.06.2020 | 07:11

Allianz und VGP kündigen neues Joint Venture für die Entwicklung des VGP Parks München an

München/Antwerpen, 2. Juni 2020, 7:00 Uhr CEST

VGP NV ("VGP"), der in Antwerpen ansässige europäische Anbieter von qualitativ hochwertigen Logistik- und Gewerbeimmobilien, und die Allianz haben ihre strategische Partnerschaft erweitert und ein neues 50:50 Joint Venture für die Entwicklung des VGP Parks München abgeschlossen.

Die Management- und Führungsstruktur der neuen Partnerschaft ähnelt den zwei bestehenden Joint Ventures zwischen den beiden Partnern. VGP wird als alleiniger Vermögens-, Immobilien-und Entwicklungsmanager fungieren. Allianz Real Estate wird das Joint Venture im Auftrag der Unternehmen der Allianz Gruppe führen. Im Gegensatz zu den beiden bestehenden Joint Ventures, die sich auf den Erwerb, der von VGP entwickelten und Ertrag generierenden Vermögenswerte konzentrieren, wird sich dieses neue Joint Venture zunächst auf die Entwicklung des VGP Park München konzentrieren.

Nach der vollständigen Erschließung wird der Park aus fünf Logistikgebäuden, zwei freistehenden Parkhäusern und einem Bürogebäude mit einer Gesamtmietfläche von ca. 270.000 m² bestehen.

Der Park ist an KraussMaffei Technologies und BMW vorvermietet.

Derzeit befinden sich bereits drei Gebäude und zwei Parkhäuser im Bau, wobei die Fertigstellung des ersten Gebäudes für August 2020 geplant ist und alle weiteren Gebäude bis auf eines bis November 2022 übergeben werden sollen. Das verbleibende Gebäude soll bis Anfang 2026 realisiert werden.

"Wir freuen uns, unsere bisherige Partnerschaft mit der Allianz Real Estate weiter auszubauen und mit der Vereinbarung zur Entwicklung unseres Meilensteinprojekts VGP Park München gemeinsam neue Wege zu beschreiten", sagt Jan Van Geet, Vorstandsvorsitzender von VGP.

"Die Transaktion ist ein Beleg für die Qualität unseres Entwicklungsgeschäfts, auch im Hinblick auf unsere hohen Bau- und Konstruktionsstandards", fügt Van Geet hinzu. "Durch diese neue Partnerschaft sind wir in der Lage, die erforderlichen Investitionsausgaben zu teilen, Veräußerungserlöse zu sichern und weiterhin in den Ausbau unserer Portfolio-Pipeline zu investieren."

Kari Pitkin, Leiter der Geschäftsentwicklung für Europa bei der Allianz Real Estate, erklärt: "Wir freuen uns sehr, mit der Neuentwicklung des VGP Parks München auf unserer bewährten Partnerschaft mit VGP aufzubauen. Logistik als Anlageklasse bleibt ein wesentlicher Schwerpunkt für die Allianz Real Estate. Unser weltweites Engagement in diesem Sektor haben wir auf mehr als 6,6 Milliarden Euro verwaltetes Vermögen ausgeweitet."

- Ende -

Kontaktdaten Allianz

Allianz Real Estate Claire Fraser +49 89 3800 8236 +49 175 321 5732 claire.fraser@allianz.com

Citigate Dewe Rogerson (UK)

Oliver Parry / Hugh Fasken +44 (0) 20 7025 6400 oliver.parry@citigatedewerogerson.comhugh.fasken@citigatedewerogerson.com

Kontaktdaten VGP

Martijn Vlutters (Investor Relations) Tel: +32 (0)3 289 1433

Karen Huybrechts (Head of Marketing) Tel: +32 (0)3 289 1432

Petra Vanclova

(External Communications) Tel: +42 (0) 602 262 107

Anette Nachbar Brunswick Group

Tel: +49 (0)152 288 10363

Über die Allianz

Die Allianz Gruppe zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden in mehr als 70 Ländern. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung. Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von rund 740 Milliarden Euro. Zudem verwalten unsere Asset Manager PIMCO und Allianz Global Investors mehr als 1,6 Billionen Euro für Dritte. Mit unserer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in unsere Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen sind wir der führende Versicherer im Dow Jones Sustainability Index. 2019 erwirtschafteten über 147.000 Mitarbeiter für die Gruppe einen Umsatz von 142 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 11,9 Milliarden Euro.

Über Allianz Real Estate

Allianz Real Estate ist der strategische Immobilien-Investmentmanager in der Allianz Gruppe, der sich zum weltweit größten Investor in Immobilien entwickelt hat. Das Unternehmen entwickelt und realisiert weltweit maßgeschneiderte Portfolio- und Anlagestrategien im Auftrag von weltweit agierenden haftungsorientierten Investoren, darunter Allianz Gesellschaften, und schafft Mehrwert für Kunden durch direkte und indirekte Investitionen sowie Immobilienkredite. Das operative Management der Immobilieninvestments und Assets erfolgt aus 21 Büros in wichtigen Gateway-Städten verteilt auf fünf Regionen (Westeuropa, Nord- und Mitteleuropa, Schweiz, USA und Asien-Pazifik). Zum 31. Dezember 2019 hielt Allianz Real Estate 73,6 Milliarden Euro Assets under Management. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte:http://www.allianz-realestate.com

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen wie Prognosen oder Erwartungen, die auf den gegenwärtigen Ansichten und Annahmen des Managements beruhen und bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten unterliegen. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungsdaten oder Ereignisse können erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Abweichungen können sich aus Änderungen der Faktoren ergeben, einschließlich der folgenden, aber nicht beschränkt auf: (i) die allgemeine wirtschaftliche Lage und Wettbewerbssituation in den Kerngeschäftsfeldern und -märkten der Allianz Gruppe, (ii) die Entwicklung der Finanzmärkte (insbesondere Marktvolatilität, Liquidität und Kreditereignisse), (iii) Häufigkeit undSchwere der versicherten Schadenereignisse, einschließlich solcher, die sich aus Naturkatastrophen ergeben, und die Entwicklung der Schadenaufwendungen, (iv) Sterblichkeits- und Krankheitsraten bzw. - tendenzen, (v) Stornoraten, (vi) insbesondere im Bankgeschäft die Ausfallrate von Kreditnehmern, (vii) Änderungen des Zinsniveaus, (viii) Wechselkurse, insbesondere des Euro/US-Dollar-Wechselkurses, (ix) Gesetzes- und sonstigen Rechtsänderungen, einschließlich steuerliche Regelungen, (x) die Auswirkungen von Akquisitionen einschließlich damit zusammenhängende Integrations- und Restrukturierungsmaßnahmen sowie (xi) die allgemeinen Wettbewerbsfaktoren, die in jedem Einzelfall auf lokaler, regionaler, nationaler und/oder globaler Ebene gelten. Viele dieser Veränderungen können durch Terroranschläge und deren Folgen verstärkt werden.

Keine Pflicht zur Aktualisierung

Die Allianz Gruppe übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Meldung enthaltenen Informationen und Zukunftsaussagen zu aktualisieren, soweit keine gesetzliche Veröffentlichungspflicht besteht.

Sonstiges

Die Zahlen zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage wurden in Einklang mit den internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) erstellt.

Privatsphäre und Datenschutz

Die Allianz SE ist dem Schutz Ihrer persönlichen Daten verpflichtet. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Über VGP

VGP ist ein führender europäischer Entwickler, Betreiber und Eigentümer qualitativ hochwertiger Logistik- und Gewerbeimmobilien. VGP hat ein voll integriertes Geschäftsmodell mit umfassenden Fähigkeiten und langjähriger Expertise entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Unternehmen verfügt über Flächen von 6,67 Millionen Quadratmetern, der strategische Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung von Gewerbeparks. VGP wurde 1998 als Familienunternehmen in der Tschechischen Republik gegründet und beschäftigt über 220 Mitarbeiter. Heute besitzt und betreibt VGP Objekte in 12 europäischen Ländern direkt und über VGP European Logistics und VGP European Logistics 2, beide Joint Ventures mit der Allianz Real Estate. Im Dezember 2019 betrug der Bruttovermögenswert von VGP, inklusive 100% des Joint Venture, 2,77 Mrd. €. Der Net Asset Value (EPRA NAV) beträgt 741 Mio. €. VGP ist an der Euronext in Brüssel sowie an der Prague Stock Exchange (ISIN: BE0003878957) gelistet. Weitere Informationen finden sich unter:http://www.vgpparks.eu

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Solche Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Managements über zukünftige Ereignisse wider und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgenabweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen der Pressemitteilung erwähnt oder impliziert sind. VGP tätigt die Aussagen aus aktueller Sicht und sieht sich nicht verpflichtet, die in dieser Pressemitteilung dargestellten Prognosen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderweitig zu aktualisieren. Die Information stellt zudem weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder einen Anreiz zur Beteiligung an anderen Investitionstätigkeiten dar. VGP lehnt jegliche Verantwortlichkeit für Aussagen durch Dritte ab und übernimmt keine Verpflichtung zur Korrektur unrichtiger Daten, Informationen, Schlussfolgerungen oder Meinungen Dritter im Zusammenhang mit dieser oder einer anderen Presseinformation von VGP.

Weitere Informationen finden Sie unter:http://www.vgpparks.eu

VGP NV veröffentlichte diesen Inhalt am 02 Juni 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 02 Juni 2020 05:10:04 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu VGP
02.06.VGP : Allianz und VGP kündigen neues Joint Venture für die Entwicklung des VGP P..
PU
25.05.VGP : expandiert in Gießen und erwirbt Grundstück „Am Alten Flughafen&ldqu..
PU
25.02.VGP : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
2019VGP : zeigt Präsenz auf EXPO REAL 2019 in München
PU
2019VGP : entwickelt neuen Produktionsstandort in Einbeck für die KraussMaffei Tocht..
PU
2019VGP : Schließt erste transaktion über 175 mio. € mit zweitem joint venture erfol..
PU
2019VGP : entwickelt für die BMW Group und die KraussMaffei Group neuen Gewerbepark
PU
2019VGP : Allianz und VGP geben neues europäisches Logistik-Joint-Venture im Wert vo..
PU
2019VGP : entwickelt neuen Gewerbepark in Laatzen nahe Hannover Eröffnung für die zw..
PU
2019VGP : zeigt Präsenz auf transport logistic in München
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu VGP
30.06.VGP : Park Nijmegen welcomes ESTG
PU
03.06.VGP : Active Ants moves into VGP Park Roosendaal in the Netherlands
PU
02.06.VGP NV : Allianz and VGP announce new logistics joint venture for the developmen..
AQ
25.05.VGP : Shareholders' Meetings of 8 May 2020
PU
25.05.VGP : acquires land in Zvolen, Slovakia. Construction starts in late summer
PU
25.05.VGP : expands in Giessen, Germany and acquires ownership "Am Alten Flughafen"
PU
13.05.VGP NV : Disclosure in accordance with the Law of 2 May 2007 - Transparency law
AQ
13.05.VGP : Expands in Giessen, Germany, and Acquires Ownership "am Alten Flughafen"
AQ
08.05.VGP NV : Shareholders' meeting of 8 May 2020
AQ
04.05.VGP NV : Disclosure in accordance with the Law of 2 May 2007 - Transparency law
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 27,0 Mio 30,5 Mio -
Nettoergebnis 2020 126 Mio 142 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 337 Mio 1 510 Mio -
KGV 2020 13,8x
Dividendenrendite 2020 2,48%
Marktkapitalisierung 2 351 Mio 2 659 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 137x
Mitarbeiterzahl 242
Streubesitz 31,9%
Chart VGP
Dauer : Zeitraum :
VGP : Chartanalyse VGP | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse VGP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 101,67 €
Letzter Schlusskurs 114,20 €
Abstand / Höchstes Kursziel 13,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -11,0%
Abstand / Niedrigstes Ziel -25,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jan van Geet Chief Executive Officer & Executive Director
Bart van Malderen Chairman
Jan Procházka Chief Operating Officer
Dirk Stoop Chief Financial Officer
Miquel-David Martinez Chief Technical Officer
Branche und Wettbewerber