Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Deutsche Boerse AG  >  UBS Group    0UB   CH0244767585

UBS GROUP (0UB)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

UBS : veröffentlicht den Geschäftsbericht 2017

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
09.03.2018 | 07:11

Zürich/Basel, 9. März 2018 - Der Geschäftsbericht 2017 von UBS vermittelt umfassende und detaillierte Informationen zu UBS und ihrer Strategie, dem Geschäft, der Governance, dem Finanzergebnis, der Risiko-, Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung sowie dem regulatorischen und Geschäftsumfeld für das Geschäftsjahr 2017.

Der den Aktionären zurechenbare Reingewinn für 2017 belief sich auf CHF 1,1 Milliarden, mit einem verwässerten Ergebnis pro Aktie von CHF 0.27. Aufgrund von berücksichtigungspflichtigen Ereignissen nach der Berichtsperiode weichen die in diesem Bericht dargelegten Ergebnisse und die Bilanz für 2017 von denjenigen ab, die im ungeprüften Bericht für das vierte Quartal 2017 am 22. Januar 2018 publiziert wurden. Rückstellungen für Rechtsfälle, regulatorische und ähnliche Angelegenheiten wurden erhöht. Der Vorsteuergewinn 2017 sank deshalb um CHF 141 Millionen, das den Aktionären zurechenbare Konzernergebnis 2017 reduzierte sich um CHF 112 Millionen und führte zu einem Rückgang des unverwässerten und verwässerten Ergebnisses pro Aktie um CHF 0.03. Die Anmerkung zu Rückstellungen und Eventualverpflichtungen wurde aufgrund dieser Anpassungen und anderer Ereignisse nach der Berichtsperiode aktualisiert.

Der Geschäftsbericht 2017 von UBS ist in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  • Die Einleitung umfasst den Aktionärsbrief, die Kennzahlen, die Geschichte von UBS, die aktuelle Rechtsstruktur und Kurzporträts der Verwaltungsrats- und Konzernleitungsmitglieder. Ferner wird das Konzept der externen Berichterstattung erklärt.
  • Geschäftsumfeld und -strategie beschreibt die Strategie von UBS, die Unternehmensbereiche und das Corporate Center sowie die Einflussfaktoren auf UBS und deren Geschäftsmodell, inklusive Marktumfeld, aufsichtsrechtliche Entwicklungen, wesentliche Anpassungen der zukünftigen Rechnungslegung und Finanzberichterstattung sowie Risikofaktoren.
  • Finanz- und Geschäftsergebnis fokussiert auf die Geschäftsentwicklung von UBS und ihren Unternehmensbereichen sowie von Corporate Center in den vergangenen zwei Geschäftsjahren.
  • Risiko-, Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung enthält Angaben zu den Risikomanagementgrundsätzen von UBS und zur UBS-Aktie. Der Abschnitt erläutert die Entwicklungen 2017 sowie das Risikomanagement und die Risikokontrolle von UBS, einschliesslich Kredit-, Markt- und operationelles Risiko, Kapitalbewirtschaftung, Liquiditätsmanagement und Finanzierung.
  • Corporate Governance, Responsibility und Vergütung informiert über die Governance-Struktur von UBS sowie die Richtlinien der Vergütungsstruktur und legt Einzelheiten über die Vergütung des Senior Managements und des Verwaltungsrats offen. Der Abschnitt erklärt zudem die Standards von UBS in Bezug auf die Unternehmenskultur und die Corporate Responsibility, einschliesslich des bereichsübergreifenden Nachhaltigkeitsansatzes von UBS and Society. Erläutert werden auch die demografischen Entwicklungen des Personals sowie die für Mitarbeiter bestehenden Führungs- und Weiterentwicklungskonzepte.

Die Konzernrechnung enthält den geprüften Konzernabschluss der UBS Group AG für 2017 im Einklang mit den International Financial Reporting Standards (IFRS), sowie den geprüften Einzelabschluss der UBS Group AG für 2017 gemäss dem Schweizerischen Obligationenrecht.

Geschäftsberichte und Formular 20-F
Informationen über die UBS Group AG und die UBS AG liegen unter www.ubs.com/investoren in folgender Form vor:

  • Der Geschäftsbericht der UBS Group AG.
  • Der kombinierte Geschäftsbericht, inklusive Lagebericht für die UBS Group AG auf konsolidierter Basis, die Jahresrechnung der UBS AG auf konsolidierter Basis, sowie zusätzliche Informationen zur UBS AG (auf konsolidierter Basis) in Bezug auf das Risikoprofil und die Kapital- und Verschuldungsquoten (Leverage Ratios) gemäss den Anforderungen für Schweizer systemrelevante Banken sowie zusätzliche Offenlegungen für die UBS Group AG und die UBS AG (beide auf konsolidierter Basis) nach den Vorgaben der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC). Dieses Dokument dient zudem als Grundlage für die Einreichung des kombinierten Formulars 20-F.
  • Auszug aus dem Geschäftsbericht, die deutsche Übersetzung ausgewählter Teile des Geschäftsberichts 2017 von UBS. Dazu gehören der Aktionärsbrief, wichtige Kennzahlen der UBS Group AG, die geprüfte Konzernrechnung (konsolidiert) der UBS Group AG und verlangte Offenlegungen gemäss IFRS in den Bereichen Risiko-, Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung, sowie Konzernergebnis, Corporate Governance, Vergütung und der Jahresabschluss (Einzelabschluss) der UBS Group AG.

Die Aktionäre können ein gedrucktes Exemplar des UBS Geschäftsberichts 2017 kostenlos anfordern.

Zusätzlich stehen auf www.ubs.com/investors weitere Informationen zur Verfügung:

  • Unter Annual reporting ist ein gemäss Global Reporting Initiative (GRI) erstelltes konsolidiertes Dokument abrufbar, das die EU-Richtlinie 2014/95 zur Offenlegung nichtfinanzieller Informationen befolgt und weitere umfassende Offenlegungen zu ökologischen, sozialen und Governance-Faktoren (ESG) enthält.
  • SEC Filings enthält das Formular 20-F für die UBS Group AG und die UBS AG sowie Dokumente, die bei der SEC auf dem Formular 6-K eingereicht werden. Die SEC-Dokumente können zudem unter www.sec.gov aufgerufen werden.
  • Pillar 3 disclosures umfasst Offenlegungen nach den Vorgaben gemäss Basel III Säule 3 für die UBS Group AG und wichtige eigenständige Unternehmen, die in einem einzigen Bericht zusammengefasst sind.
  • Holding company and significant regulated subsidiaries and sub-groups enthält Finanz- und regulatorische Informationen von eigenständigen Rechtseinheiten und Subgruppen innerhalb der UBS Group, die von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) als zentral eingestuft werden hinsichtlich der Säule-3-Berichterstattung. Dazu gehören: (i) die geprüften Einzelabschlüsse der UBS AG und der UBS Switzerland AG gemäss den Schweizer Rechnungslegungsvorschriften für Banken (Finma Rundschreiben 15 / 1 und Bankenverordnung); (ii) regulatorische Offenlegungen (Einzelabschluss) für die UBS AG und die UBS Switzerland AG.

    Ausgewählte finanzielle und aufsichtsrechtliche Informationen von allen wichtigen regulierten Tochtergesellschaften und Subgruppen, einschliesslich Informationen zu UBS Limited (Einzelabschluss) und UBS Americas Holding LLC (konsolidiert).

UBS-Aktionärsportal
Vor der jährlichen Generalversammlung können eingetragene Aktionäre das integrierte Aktionärsportal von UBS (www.ubs.com/aktionaersportal) nutzen, um Anweisungen zur Ausübung ihrer Stimmrechte per E-Voting zu geben oder eine Eintrittskarte für die Generalversammlung zu bestellen, Publikationen für Aktionäre herunterzuladen, persönliche Angaben zu aktualisieren sowie Aktienbestände und Stimmrechte anzuzeigen.

UBS Group AG und UBS AG

UBS Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 09 März 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 09 März 2018 06:10:08 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu UBS GROUP
20.09.SEVERIN SCHWAN : Roche-Chef Severin Schwan ist der am meisten verdienende Boss E..
AW
20.09.Chefgehälter bei deutschen Top-Konzernen europaweit auf Platz drei
DP
17.09.UBS-CEO : Kein Grund für Überprüfung der Finanzziele - Branche wird konsolidiere..
AW
16.09.Presseschau vom Wochenende 37 (15./16. September)
AW
14.09.JEAN-PIERRE ROTH : UBS-Rettung war gut konzipiert und durchgeführt
AW
13.09.UBS : ist zum vierten Mal Branchenleader im Dow Jones Sustainability Index
PU
09.09.Presseschau vom Wochenende 36 (8./9. September)
AW
07.09.Gerüchte über Ausstieg von Aktionär HNA drücken Deutsche-Bank-Aktie
DP
07.09.UBS : lanciert Vorsorgefonds mit bis zu 100-prozentigem Aktienanteil
PU
31.08.UBS : verkauft das Widder Hotel sowie angrenzende Liegenschaften
PU
Mehr News
News auf Englisch zu UBS GROUP
19.09.UBS : New UBS Investor Watch Study Reveals Stark Differences in Adoption of Sust..
BU
19.09.UBS : New UBS Investor Watch Study Reveals Stark Differences in Sustainable Inve..
PU
10.09.UBS : and World Bank Extend Partnership with Groundbreaking Notes to Help Financ..
BU
07.09.UBS : launches retirement fund with up to 100% equity allocation
PU
06.09.UBS : Suspends Further Sales of ETRACS Monthly Pay 2xLeveraged Mortgage REIT ETN
BU
06.09.UBS : Declares Coupon Payments on Ten Monthly Pay ETRACS Exchange Traded Notes
BU
06.09.UBS SME BAROMETER : The business climate is cooling off slightly for companies
PU
03.09.UBS : to launch foreign exchange pricing and trading engine in Singapore
PU
28.08.UBS Banker's Disclosure Breached Client Confidentiality
DJ
28.08.UBS STUDY CANTONAL COMPETITIVENESS I : Swiss high-tech industry as a key factor ..
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2018 29 974 Mio
EBIT 2018 6 295 Mio
Nettoergebnis 2018 4 754 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 4,40%
KGV 2018 12,56
KGV 2019 10,70
Wert / Umsatz 2018 2,04x
Wert / Umsatz 2019 1,95x
Marktkap. 61 098 Mio
Chart UBS GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
UBS Group : Chartanalyse UBS Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Sergio P. Ermotti Group Chief Executive Officer
Axel A. Weber Chairman
Sabine Keller-Busse Group Chief Operating Officer
Kirt Gardner Group Chief Financial Officer
Michel Demaré Independent Vice Chairman