Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  TUI    TUI1   DE000TUAG000

TUI

(TUI1)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Ausnahmeregel: Tui bringt vom Flugverbot betroffene Boeing-Maschine nach Belgien

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.03.2019 | 14:54

HANNOVER/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der Reisekonzern Tui hat eine vom Flugverbot betroffene Boeing-Maschine aus Spanien nach Belgien gebracht. Das Flugzeug vom Typ Boeing 737 Max 8 sei zu Wartungszwecken ohne Passagiere aus Alicante zu seiner Heimatbasis Brüssel zurückgeflogen, sagte ein Tuifly-Sprecher am Freitag. Dies sei zulässig, allerdings habe Tui dafür eine Einzelfall-Genehmigung der Behörden beantragen müssen.

Eigentlich gilt in Europa und vielen anderen Ländern seit wenigen Tagen ein Flugverbot für Maschinen aus der Modellreihe Boeing 737 Max. Der Tui-Konzern hat 15 Flugzeuge in der Ausführung 737 Max 8 in der Flotte, die bei seinen Fluglinien in Großbritannien und den Benelux-Staaten im Einsatz sind. Die Maschine, die jetzt nach Brüssel zurückflog, gehört zur belgischen Airline-Tochter des Konzerns. Die deutsche Fluglinie Tuifly betreibt bisher nur das Vorgängermodell Boeing 737. Sie sollte ihre erste "Max" erst in diesen Tagen erhalten, was allerdings durch das Flugverbot verhindert wird.

Die US-Luftfahrtbehörde FAA hatte am Mittwoch wegen der Ähnlichkeiten bei den beiden Abstürzen ein Startverbot für den Flugzeugtyp verhängt. Vor den USA hatten bereits die EU und zahlreiche andere Länder Startverbote erteilt. Die mehr als 370 seit 2017 ausgelieferten Maschinen des Flugzeugtyps müssen nun am Boden bleiben./stw/men/mis

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BOEING COMPANY (THE) 0.34%355.02 verzögerte Kurse.10.08%
TUI -2.79%9.186 verzögerte Kurse.-23.04%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TUI
16.05.Thomas Cook stolpert mit Milliardenverlust in Rabattschlacht-Sommer
DP
15.05.Flaute im Spaniengeschäft und 737-Ausfall belasten TUI
RE
15.05.Boeing-Desaster droht Tui-Sommer zu verhageln - Aktie im Auf und Ab
AW
15.05.AKTIEN EUROPA : Dem EuroStoxx geht nach kurzer Erholung wieder die Puste aus
AW
15.05.Regionalflugplätze setzten auf eigene Airlines als Geschäftsmodell
DP
15.05.Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln
AW
15.05.OTS : TUI AG / TUI Group zum 1. Halbjahr: Nach Rekordjahr 2018 entsprechen ...
DP
15.05.KORR : Boeing-Flugverbot droht Tui das Sommergeschäft zu verhageln
AW
13.05.DIETER ZETSCHE : Zetsche soll nächste Woche Tui-Aufsichtsratschef werden
DP
10.05.TUI AG : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
Mehr News
News auf Englisch zu TUI
16.05.BÖRSE LONDON : Financials, miners lead FTSE 100 rebound, but Burberry, Thomas Co..
RE
16.05.AIRBUS CEO : Boeing's Woes Could Dent Passenger Confidence, Hinder Regulator Coo..
DJ
15.05.BOEING : TUI warns of 2019 headwinds from Spain overcapacity, 737 MAX grounding
RE
15.05.TUI 2Q Net Loss Widened as Idled Boeing MAX Takes Toll on Earnings
DJ
15.05.TUI : Brits lose holiday feeling faster than their tans
AQ
15.05.TUI AG : Half Year Results 2019
EQ
10.05.TUI AG : half-yearly earnings release
10.05.TUI : UK launches new flights for Summer 2020 from Bristol Airport
AQ
08.05.TUI : Airways celebrates grand opening of manchester airport's pier 1
AQ
07.05.TUI : FLORIDA BOUND - DREAMLINER FLIGHT TO SUNSHINE STATE TAKES OFF FROM DONCAST..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 19 970 Mio
EBIT 2019 958 Mio
Nettoergebnis 2019 600 Mio
Schulden 2019 1 205 Mio
Div. Rendite 2019 6,46%
KGV 2019 11,34
KGV 2020 7,68
Marktkap. / Umsatz 2019 0,34x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,33x
Marktkap. 5 565 Mio
Chart TUI
Laufzeit : Zeitraum :
TUI : Chartanalyse TUI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TUI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 12,6 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Friedrich Peter Joussen Chief Executive Officer
Klaus J. Mangold Chairman-Supervisory Board
Birgit Conix Chief Financial Officer
Carmen Riu Güell Member-Supervisory Board
Peter James Long Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TUI-23.04%6 210
CINEWORLD GROUP PLC15.16%5 318
MERLIN ENTERTAINMENTS18.14%4 885
MANCHESTER UNITED PLC0.32%3 133
FUJI KYUKO CO., LTD.32.02%2 086
CORPORATE TRAVEL MANAGEMENT LTD17.16%1 873