Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  ThyssenKrupp AG    TKA   DE0007500001

THYSSENKRUPP AG

(TKA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

AKTIE IM FOKUS: ThyssenKrupp weiten Verluste aus - Versuch einer Short-Attacke

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
29.08.2017 | 11:55

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Thyssenkrupp <DE0007500001> haben ihre Verluste am Dienstag im schwachen Marktumfeld sukzessive ausgeweitet. Am späten Vormittag lagen die Papiere des Stahl- und Industriekonzerns mit gut 3,5 Prozent im Minus und waren damit der zweitschwächste Dax-Wert.

Nach dem Zahlungsabwickler Wirecard <DE0007472060> und dem Außenwerbespezialisten Ströer <DE0007493991> sei nun auch ThyssenKrupp Ziel einer Short-Attacke geworden, hieß es am Markt. Das Muster sei jedes Mal das gleiche: Ein selbst ernannter Research-Dienst veröffentlicht eine Studie mit vielen Fragen, die Zweifel an der Bilanz hervorrufen und Anleger zum Verkauf bewegen sollen. Auf der anderen Seite profitieren dann Spekulanten mit sogenannten Leerverkäufen von fallenden Kursen.

Im aktuellen Fall veröffentlichte "Bucephalus Research Partnership" einen Report zu ThyssenKrupp mit "Fragen, die jeder Anleger stellen sollte". Der Urheber war bis dato am Markt unbekannt - auf Twitter folgen ihm gerade einmal 62 Nutzer. Ein Thyssenkrupp-Sprecher wollte sich dazu nicht äußern.

"Viel wichtiger ist das politische Geschachere um eine mögliche deutsche Stahlunion", sagte ein Börsianer zum Kursverlauf. Er und andere halten die Vorwürfe für aus der Luft gegriffen oder nicht neu./ag/nas/das

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX -0.16%13137.7 verzögerte Kurse.24.62%
THYSSENKRUPP AG -13.62%11.67 verzögerte Kurse.-9.81%

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu THYSSENKRUPP AG
21.11.THYSSENKRUPP : Charts Bilanzpressekonferenz 2019
PU
21.11.Aktien Frankfurt Schluss: Dax macht Verluste grossteils wett
AW
21.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 21.11.2019 - 15.15 Uhr
DP
21.11.Thyssen-Chefin präsentiert bittere Wahrheiten - Aktie stürzt ab
RE
21.11.Aktien Frankfurt: Dax wieder fester im Griff des Zollstreits
AW
21.11.ROUNDUP 4 : Neue Thyssenkrupp-Chefin zieht die Zügel an - Sanierung trifft alle
DP
21.11.Thyssenkrupp-Betriebsrat warnt vor noch größerem Jobabbau
RE
21.11.Aktien Frankfurt: Dax dämmt Verluste ein - Hin und Her im Handelsstreit
AW
21.11.Neue Thyssenkrupp-Chefin will Sanierung vorantreiben
DP
21.11.AKTIE IM FOKUS 2/VERLUSTE STATT DIVI : Anleger stoßen Thyssenkrupp ab
DP
Mehr News
News auf Englisch zu THYSSENKRUPP AG
21.11.THYSSENKRUPP : Charts Annual Press Conference 2019
PU
21.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.11.EUROPA : Trade woes knock European shares for the fourth day; Thyssenkrupp slump..
RE
21.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.11.Thyssenkrupp scraps dividend as pain continues
RE
21.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.11.LVMH after Tiffany, PayPal prefers Honey
21.11.NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
21.11.EUROPEAN PRESS ROUNDUP : Zalando Faces Criticism After Study Highlights Staff Ra..
DJ
21.11.More than one strategic suitor for Thyssenkrupp elevator - CFO
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 42 845 Mio
EBIT 2020 832 Mio
Nettoergebnis 2020 472 Mio
Schulden 2020 5 063 Mio
Div. Rendite 2020 1,42%
KGV 2020 8,40x
KGV 2021 8,98x
Marktkap. / Umsatz2020 0,29x
Marktkap. / Umsatz2021 0,29x
Marktkap. 7 265 Mio
Chart THYSSENKRUPP AG
Dauer : Zeitraum :
thyssenKrupp AG : Chartanalyse thyssenKrupp AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse THYSSENKRUPP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 13,50  €
Letzter Schlusskurs 11,67  €
Abstand / Höchstes Kursziel 43,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,7%
Abstand / Niedrigsten Ziel -22,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Martina Merz Chief Executive Officer
Siegfried Russwurm Chairman-Supervisory Board
Johannes M. Dietsch Chief Financial Officer
Martin Holz Chief Information Officer
Bernhard Pellens Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
THYSSENKRUPP AG-9.81%9 307
ARCELORMITTAL-18.20%16 616
NUCOR4.42%16 404
POSCO--.--%15 240
NIPPON STEEL CORPORATION-14.12%13 423
JFE HOLDINGS, INC.-24.30%6 840