Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Tesla Inc.    TSLA

TESLA INC.

(TSLA)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Elon Musk: Tesla baut Fabrik bei Berlin

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
12.11.2019 | 22:31

BERLIN (awp international) - Der Elektroauto-Hersteller Tesla wird seine europäische Fabrik im Umland von Berlin bauen. Tesla-Chef Elon Musk verkündete das überraschend am Dienstagabend bei der Verleihung des "Goldenen Lenkrads" von "Auto Bild" und "Bild am Sonntag" in Berlin. Auf Nachfrage sagte er, das Werk solle in der Nähe des geplanten Hauptstadtflughafens BER entstehen. Mehr Details nannte er zunächst nicht. Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) twitterte: "Wer Visionen hat, kommt nach Berlin! Willkommen in der Metropolregion, Tesla!"

Wie die "Welt" berichtete, war Musk überraschend zu der Verleihung des Preises gekommen. Tesla hatte schon seit längerem nach einem Standort für eine "Gigafactory" für die Herstellung von Batterien und Fahrzeugen in Europa gesucht. Musk hatte zuvor bereits gesagt, Deutschland habe gute Chancen. Zuletzt hatte Tesla lediglich erklärt, man sei auf der Zielgeraden und wolle den Standort bis Jahresende bekanntgeben.

Im Gespräch waren aber eher andere Bundesländer - unter anderem das Saarland und Niedersachsen. Berlin war nicht auf dem Radar. Nach "Tagesspiegel"-Recherchen handelt es sich dabei um eine potenzielle Industriefläche im brandenburgischen Grünheide im Landkreis Oder-Spree südöstlich von Berlin, die bereits einmal im Rennen für die Ansiedlung eines BMW -Werkes war.

Die Fabrik in Deutschland soll nach bisherigen Angaben voraussichtlich Ende 2021 in Betrieb gehen. Sie soll das aktuell wichtigste Tesla-Fahrzeug Model 3 für den europäischen Markt produzieren sowie auch den auf seiner Basis entworfenen künftigen Kompakt-SUV Model Y. Mit dem Model 3, das in Deutschland aktuell ab einem Preis von gut 44 000 Euro zu haben ist, will Tesla sich einen breiteren Markt erschliessen.

Die erste Gigafactory, die bisher nur Batterien produziert, baute Tesla in der Wüste im US-Bundesstaat Nevada. Erst vor kurzem wurde in kurzer Zeit eine Fabrik in China fertiggebaut, ebenfalls für die Produktion des Model 3. In Europa montierte Tesla bisher in den Niederlanden einige Fahrzeuge der teureren Modellreihen S und X. Musk stellte aber wiederholt klar, dass er die Zukunft der Firma vor allem in Model 3 und Model Y sieht.

Die Firma ist ein Vorreiter bei der Elektromobilität, kämpfte aber angesichts teurer und verzögerter Produktions-Anläufe bei neuen Modellen immer wieder mit massiven Geldproblemen./sck/so/DP/he

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TESLA INC.
18:22ThyssenKrupp buhlt um Tesla-Auftrag für Gigafactory bei Berlin
RE
16:17STUDIE : In Europa nehmen E-Autos Fahrt auf - Nachfrage in China sinkt
AW
11.12.Blatt - Tesla will in Brandenburg 500.000 E-Autos im Jahr bauen
RE
11.12.Porsche-Chef - Elektro-Modell Taycan gefragter als erwartet
RE
10.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 10.12.2019 - 15.15 Uhr
DP
10.12.STICHWORT : Die Batteriezellen-Produktion in Deutschland
DP
10.12.Brandenburg hofft auf BASF-Batteriefabrik - Noch keine Entscheidung
DP
10.12.WOIDKE : Noch keine endgültige Entscheidung für Batteriefabrik
DP
08.12.Berliner Grüne wollen keine Automobil-Ausstellung in Berlin
DP
07.12.ELON MUSK : Tesla-Chef Musk vom Vorwurf der Verleumdung freigesprochen
AW
Mehr News
News auf Englisch zu TESLA INC.
11.12.TESLA : plans increasing imported Model 3 prices in China from January - sources
RE
11.12.TESLA : German plant to produce 500,000 cars a year - Bild
RE
11.12.TESLA : Porsche's electric Taycan draws interest from 30,000 buyers - Handelsbla..
RE
11.12.GM, doubling down on big SUVs, unveils longer Chevy Tahoe, Suburban
RE
11.12.GM, doubling down on big SUVs, unveils longer Chevy Tahoe, Suburban
RE
10.12.GM loans $40 million to firm to acquire, retool shuttered Lordstown, Ohio, fa..
RE
09.12.SK Innovation to supply batteries for Mercedes hybrid car in China
RE
07.12.TESLA : Elon Musk Beats Suit That Alleged Defamation
DJ
07.12.TESLA : boss Elon Musk wins defamation trial over his 'pedo guy' tweet
RE
07.12.ELON MUSK : Tesla boss Elon Musk wins defamation trial over his 'pedo guy' tweet
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 24 302 Mio
EBIT 2019 -203 Mio
Nettoergebnis 2019 -820 Mio
Schulden 2019 7 384 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -75,5x
KGV 2020 302x
Marktkap. / Umsatz2019 2,92x
Marktkap. / Umsatz2020 2,38x
Marktkap. 63 572 Mio
Chart TESLA INC.
Dauer : Zeitraum :
Tesla Inc. : Chartanalyse Tesla Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse TESLA INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 33
Mittleres Kursziel 308,24  $
Letzter Schlusskurs 352,70  $
Abstand / Höchstes Kursziel 50,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -12,6%
Abstand / Niedrigsten Ziel -46,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Elon Reeve Musk Chief Executive Officer & Director
Robyn M. Denholm Chairman
Zachary Kirkhorn Chief Financial Officer
Kimbal Musk Director
Ira M. Ehrenpreis Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TESLA INC.5.98%63 572
TOYOTA MOTOR CORPORATION24.00%196 501
VOLKSWAGEN AG28.30%98 844
DAIMLER AG7.81%58 750
BMW AG4.96%53 106
HONDA MOTOR CO., LTD.12.46%50 749