Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Deutsche Boerse AG  >  Telefonaktiebolaget LM Ericsson    ERCG   SE0000108649

TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON

(ERCG)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Deutsche Boerse AG - 26.06. 09:01:58
8.39 EUR   -2.21%
11.06.ERICSSON-PROGNOSE : 1,9 Milliarden 5G-Anschlüsse in fünf Jahren
AW
11.06.ERICSSON MOBILITY REPORT : 5G-Abdeckung erfolgt schneller als erwartet
TE
11.06.Huawei macht in Spanien bei 5G-Start mit
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Studie: Verbraucher erwarten viel von 5G-Smartphones

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.05.2019 | 15:35

STOCKHOLM (awp international) - Verbraucher haben laut einer Studie hohe Erwartungen am künftige Smartphones mit superschnellem 5G-Datenfunk. So gingen 41 Prozent von der Möglichkeit aus, Video in extrem hoher 8K-Auflösung aufnehmen zu können und knapp ein Drittel erwartet faltbare Displays, wie eine am Dienstag veröffentlichte Umfrage des Netzausrüsters Ericsson ergab. Zugleich rechne rund die Hälfte der Befragten damit, dass zum Jahr 2025 es zwar weiterhin Smartphones geben werde, man aber verstärkt AR-Brillen tragen werde, bei denen dem Nutzer zusätzliche Inhalte in reale Umgebungen eingeblendet werden können.

Die Verbraucher erwarten auch, dass sie mit 5G-Geschwindigkeiten viel mehr Datenvolumen verbrauchen werden. So gehe jeder Fünfte davon aus, dass er pro Monat um die 200 Gigabyte an Daten über das 5G-Netz abrufen oder schicken werde - zehn Mal mehr als aktuell. Dabei geht es unter anderem darum, sich verstärkt Videoinhalte auch unterwegs anzusehen. Im Schnitt rechnen die Befragten damit, dass sie pro Woche um die 9 Stunden Videos über das Mobilfunk-Netz schauen werden statt bisher 6,5 Stunden.

Der neue Mobilfunk-Standard 5G soll zum einen extrem schnelle Internet-Geschwindigkeiten ohne Engpässe im Netz, zum anderen aber auch sehr kurze Reaktionszeiten ermöglichen. Die 5G-Netze sind allerdings erst im Aufbau und bisher kamen nur wenige entsprechende Geräte auf den Markt. Offen ist, ob die Industrie oder Verbraucher schneller von den neuen Netzen profitieren werden. Auch ist noch unklar, wie teuer 5G für Verbraucher werden wird./so/DP/zb

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DEUTSCHE TELEKOM AG -0.49%15.278 verzögerte Kurse.3.62%
ERICSSON AB -0.29%90.54 verzögerte Kurse.16.61%
NOKIA OYJ 0.47%4.3935 verzögerte Kurse.-13.03%
TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON -2.21%8.39 verzögerte Kurse.14.71%
VODAFONE GROUP 0.03%124.28 verzögerte Kurse.-18.74%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERI
11.06.ERICSSON-PROGNOSE : 1,9 Milliarden 5G-Anschlüsse in fünf Jahren
AW
11.06.ERICSSON MOBILITY REPORT : 5G-Abdeckung erfolgt schneller als erwartet
TE
11.06.Huawei macht in Spanien bei 5G-Start mit
DP
02.06.ERICSSON : Handelsstreit als Gelegenheit?
MA
20.05.US-Sanktionen kappen Huawei Zugang zu Google-Diensten
AW
20.05.WDH/US-Sanktionen schneiden Huawei künftig von Google-Diensten ab
DP
20.05.Sanktionen schneiden Huawei künftig von Google-Diensten ab
DP
16.05.Merkel und Rutte wollen US-Verbot für Huawei nicht folgen
RE
07.05.STUDIE : Verbraucher erwarten viel von 5G-Smartphones
AW
07.05.Ericsson ConsumerLab-Report untersucht Nutzen von 5G für Verbraucher
TE
Mehr News
News auf Englisch zu TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERI
13:15SPECIAL REPORT : Inside the West’s failed fight against China’s &lsq..
RE
13:06EXCLUSIVE : China hacked eight major computer services firms in years-long attac..
RE
12:00EKHOLM : "Time has proven Ericsson to be a trusted partner in China"
AQ
11:58TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : Ericsson and KDDI boost Japan's network perfor..
AQ
11:02TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : Widespread 5G expected in Oman before other re..
AQ
10:07EKHOLM : “Time has proven Ericsson to be a trusted partner in China”
PU
09:22ERICSSON : extends global supply chain with company's first smart factory in the..
PU
09:01TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : Ericsson extends global supply chain with comp..
AQ
08:45U.S. aims to restart China trade talks, will not accept conditions on tariff ..
RE
06:09TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON : 'Urgent and decisive action' needed in Europe ..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (SEK)
Umsatz 2019 218 Mrd.
EBIT 2019 20 361 Mio
Nettoergebnis 2019 10 171 Mio
Liquide Mittel 2019 19 604 Mio
Div. Rendite 2019 1,40%
KGV 2019 28,80
KGV 2020 20,40
Marktkap. / Umsatz 2019 1,30x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,23x
Marktkap. 303 Mrd.
Chart TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON
Laufzeit : Zeitraum :
Telefonaktiebolaget LM Ericsson : Chartanalyse Telefonaktiebolaget LM Ericsson | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 92,6  SEK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Ronnie Leten Chairman
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Erik Ekudden Senior Vice President & Chief Technology Officer
Torbjörn Nyman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON14.71%32 216
CISCO SYSTEMS29.43%221 656
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO LTD3.88%39 307
ERICSSON AB16.61%32 216
NOKIA OYJ-13.03%28 263
MOTOROLA SOLUTIONS42.72%25 062