Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Stadler Rail AG    SRAIL   CH0002178181

STADLER RAIL AG

(SRAIL)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Stadler-CEO Spuhler bestätigt Aktienkäufe - Keine Kurspflege

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
13.09.2019 | 19:20

Zürich (awp) - Stadler-Verwaltungsratspräsident Peter Spuhler hat im September Aktien seines Unternehmens im Wert von rund 6,8 Millionen Franken gekauft. Dies sagte er in einem Interview mit der "Finanz und Wirtschaft" (online, Ausgabe 14.9.) auf die Frage, ob er den Aktientaucher der Stadler-Aktie für Zukäufe genutzt habe.

Mit dem Kauf wolle er aber "überhaupt nicht" Kurspflege betreiben, sagte Spuhler. "Ich habe mich im Börsenprospekt verpflichtet, im ersten Jahr nach dem Börsengang 40 Prozent der Aktien zu halten. Durch den Greenshoe bin ich nach dem IPO unter 40 Prozent gefallen und kann mit dem Zukauf mein Commitment nun wieder einhalten." Er wolle zudem auch über 2022 hinaus Ankeraktionär beim Zugbauer bleiben.

Durch den Börsengang hat Spuhler rund 1,4 Milliarden Franken eingenommen. "Ich habe es nie nachgezählt, aber es ist in dieser Grössenordnung", erklärte er. Ein Drittel habe er bereits investiert in den Werkplatz Schweiz. "Es ist klar, dass ich in diverse Aktivitäten investiere, wo ich im Verwaltungsrat sitze und bereits beteiligt bin", meinte er. Der Hauptfokus sei aber nach wie vor bei Stadler.

Spuhler ist auch Grossaktionär und Verwaltungsrat des Textilmaschinenherstellers Rieter und des Autozulieferers Autoneum sowie Mehrheitsaktionär des Fahrzeugbauers Aebi Schmidt. Aebi Schmidt will er "momentan nicht" an die Börse bringen. Mit der Leasinggesellschaft für Bahnbetreiber ELP, die er mit Privatbankier Christof Reichmuth gegründet hat, will er ausserdem 1 Milliarde Franken in Lokomotiven investieren und sie an Bahnen und Logistikunternehmen verleasen.

Aktiv in die Politik zurückkehren will Spuhler offenbar nicht: "Ich war dreizehn Jahre Nationalrat und war mit viel Engagement für den Werkplatz Schweiz unterwegs. Jetzt könnten einige andere Unternehmer diese dringend zu schliessende Lücke füllen." Es sei sehr wichtig, dass auch Unternehmer sich in Bern engagierten und für den Werkplatz Schweiz kämpften.

uh/tp

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUTONEUM HOLDING AG 4.73%128.4 verzögerte Kurse.-16.83%
RIETER HOLDING AG 1.69%144.6 verzögerte Kurse.10.40%
STADLER RAIL AG 0.93%43.22 verzögerte Kurse.0.00%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu STADLER RAIL AG
13.09.Stadler-CEO Spuhler bestätigt Aktienkäufe - Keine Kurspflege
AW
12.09.UBS bekommt neuen Chef für Schweizer Kapitalmarktgeschäft
RE
04.09.Stadler Rail gewinnt Auftrag für im Umfang von 125 Mio. Fr von Bernmobil
AW
03.09.Stadler Rail-Aktien nach verfehlten Gewinnerwartungen unter Druck
AW
03.09.Stadler legt im ersten Halbjahr deutlich zu
AW
27.08.Stadler gewinnt Auftrag in der Türkei für sieben Hybrid-Lokomotiven
AW
21.08.Stadler Rail erhält Auftrag aus Polen über 270 Mio Fr.
AW
20.08.STADLER : Konkurrent Alstom zieht in Streit um Berliner Bahn-Auftrag vor Gericht
AW
31.07.Stadler gewinnt Ausschreibung für 22 Lokomotiven in Spanien
AW
22.07.STADLER RAIL : Bahn kauft 17 Doppelstock-IC-Züge bei österreichischer Privatbahn
RE
Mehr News
News auf Englisch zu STADLER RAIL AG
20.06.GLOBAL MARKETS LIVE : T-Mobile, Natixis, Deutsche Bank, Facebook…
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2018 -
EBIT 2018 -
Nettoergebnis 2018 -
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 -
KGV 2018 -
KGV 2019 21,4x
Wert / Umsatz2018 -
Wert / Umsatz2019 1,26x
Marktkap. 4 312 Mio
Chart STADLER RAIL AG
Dauer : Zeitraum :
Stadler Rail AG : Chartanalyse Stadler Rail AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse STADLER RAIL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Mittleres Kursziel 46,25  CHF
Letzter Schlusskurs 43,22  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 13,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,01%
Abstand / Niedrigsten Ziel 1,80%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Peter Christoph Spuhler Chairman-Supervisory Board
Hans-Peter Schwald Vice Chairman-Supervisory Board
Kurt Rüegg Member-Supervisory Board
Werner Müller Member-Supervisory Board
Friedrich Merz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber