Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Software    SOW   DE000A2GS401

SOFTWARE

(SOW)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Software : führt Alfabet FastLane für einfaches, schnelles IT-Portfolio-Management in der Cloud ein

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
23.04.2019 | 10:09

Darmstadt, Deutschland, Dienstag, 23. April 2019

Die Software AG (Frankfurt MDAX: SOW), der marktführende Anbieter von Software für die Unternehmenstransformation, hat heute Alfabet FastLane vorgestellt, eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung, mit der Unternehmen schnell und unkompliziert ein IT-Portfoliomanagement (ITPM)-Verfahren zur Steuerung und Optimierung ihrer IT-Landschaft etablieren können. Alfabet FastLane beinhaltet vorkonfigurierte Portfolioanalysen, Reports und Dashboard-Sichten, die häufig benötigte Informationen zum Portfolio bereitstellen, eine schrittweise Anleitung für die Dateneingabe sowie Hilfen, die die Benutzer bei ihren Aufgaben unterstützen. Alfabet FastLane basiert auf Best Practices, die aus der jahrelangen Erfahrung als ITPM-Markführer entstanden sind, und stellt CIOs, IT-Leitern und anderen führenden IT-Mitarbeitern ein pragmatisches, bewährtes Tool zur Verfügung, mit dem sie die Agilität von Business und IT verbessern, die Effizienz des operativen Betriebs steigern und die IT-Kosten steuern können.

Unmittelbar einsatzbereit, relevante Ergebnisse direkt nutzbar

Eine Herausforderung, der Unternehmen bei der Implementierung eines IT Portfoliomanagement-Tools häufig begegnen, ist der große Zeit und Ressourcenaufwand, bis eine Applikation tatsächlich einsatzbereit ist und verwertbare Ergebnisse für Entscheidungen über Business- und IT-Änderungen liefert. Die Fähigkeit der IT, Geschäftsinitiativen zuverlässig zu unterstützen, wird in Frage gestellt, die Effektivität der Organisation leidet. Alfabet FastLane erfordert weder ein Setup, noch Konfiguration oder Schulung. Die Produktnavigation ist intuitiv, das Laden von Portfoliodaten unkompliziert, und die Analysen, die für Geschäftsentscheidungen erforderlich sind, werden mitgeliefert. Achtzehn gebrauchsfertige Reports, sogenannte 'Business Questions', beantworten Fragen zu Governance, Transparenz, Rationalisierung, Planung und Risiken. Diese Reports liefern Informationen zum IT-Portfolio, wie etwa zur Anzahl der Applikationen, zu Redundanzen, Abhängigkeiten innerhalb der Architektur, Kostentreibern, zur Nutzung sensibler Daten oder zum zusätzlichen Aufwand, der durch eine schlechte technische Umsetzung verursacht wird (Technical Debt). Mit Hilfe von Alfabet FastLane können sich Unternehmen auf ihre Daten und den daraus resultierenden Erkenntnisgewinn konzentrieren, anstatt sich mit ITPM-Tools und -Prozessen auseinandersetzen zu müssen.

'Das Tempo in den Geschäftsumfeldern unserer Kunden hat sich durch die Digitalisierung und den globalen Wettbewerb enorm erhöht. Agilität ist unverzichtbar, und wachsende Unternehmen haben weder die Zeit, noch die Kapazität, eigene Portfoliomanagementverfahren aufzubauen, um immer umfangreichere und komplexere IT-Landschaften zu managen. Die Software AG weiß aufgrund ihrer jahrelangen Partnerschaft mit Branchenführern im Bereich strategische Planung und Portfoliomanagement, was in der IT wirklich gebraucht wird, um Geschäftsinnovationen voranzutreiben', sagte Dr. Stefan Sigg, Chief Product Officer bei der Software AG. 'Der Out-of-the-Box-Ansatz von Alfabet FastLane berücksichtigt die Anforderungen kleinerer IT-Teams und Unternehmen, die ein Self-Service-Softwaretool bevorzugen, mit dem sie schnell Ergebnisse erzielen.'

Wichtige Funktionen von Alfabet FastLane

  • Schnelles Setup, sofort produktives ITMP: Reines SaaS-Angebot; keinerlei Konfiguration und Implementierung erforderlich. Liefert schnell und unkompliziert einen Nutzen dank vordefinierter 'Business Questions', Reports, Rollen und einfachem, geführtem Daten-Upload. Im Fokus steht der Aufbau des Unternehmensrepositories, nicht der des Tools. Stellt sofort aussagekräftige, handlungsrelevante IT-Einblicke bereit, um die Business-Seite besser zu unterstützen.
  • Vereinfachtes Management komplexer IT-Portfolios: Steuert Business-, Anwendungs-, Informations- und Technologieportfolios über ein leicht bedienbares Interface; liefert portfolioübergreifend sofort Erkenntnisse über Stand und Vollständigkeit der Data-Governance und zeigt an, welche Maßnahmen erforderlich sind und wo Verständnislücken bezüglich der Architektur bestehen.
  • Antworten auf Business-Fragen: Setzt ITPM und Geschäftsergebnisse in Beziehung, sodass der Nutzen von ITPM tatsächlich sichtbar wir. Alfabet FastLane beantwortet businessrelevante Fragen, um die Portfolioanalyse zu unterstützen und sofort Erkenntnisse zu erhalten; dazu dienen vorkonfigurierte Reports und für Entscheider aufbereitete grafische Dashboards.
  • Häufige Innovationszyklen: Updates werden im Abstand von zwei Wochen bereitgestellt und beinhalten neue Funktonen, die in Zusammenarbeit mit Alfabet-FastLane-Kunden entwickelt wurden.

Alfabet: Marktführendes Produktportfolio

Das Alfabet-Produktportfolio mit seinen Lösungen für Enterprise-Architecture und Portfoliomanagement-Lösungen wird von Analysten kontinuierlich als ein Leader eingestuft und prägt den Markt seit über einem Jahrzehnt. Alfabet FastLane basiert auf Best Practices und einer bewährten Methode, die sich auf viele Jahre Erfahrung stützt. Eine Erweiterung von Alfabet FastLane auf die Alfabet-Enterprise-Lösung ist jederzeit möglich.

Mehr Informationen unter: http://alfabetfastlane.com

Software AG veröffentlichte diesen Inhalt am 23 April 2019 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 23 April 2019 08:08:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SOFTWARE
18.10.Goldman lobt Umstrukturierung von Software AG und stuft auf 'Buy' hoch
DP
18.10.WOCHENAUSBLICK : Brexit-Abstimmung wird zum Wegweiser für den Dax
DP
18.10.Aktien Frankfurt: Dax kaum bewegt vor der Brexit-Abstimmung
AW
18.10.Aktien Frankfurt: Dax stabil vor Brexit-Abstimmung
AW
18.10.Aktien Frankfurt Eröffnung: Zurückhaltung vor Brexit-Abstimmung
AW
18.10.AKTIE IM FOKUS : Analystenoptimismus löst Kurssprung bei Software AG aus
DP
18.10.Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger halten sich vor Brexit-Abstimmung zurück
AW
18.10.Goldman hebt Software AG auf 'Buy' und Ziel auf 36 Euro
DP
10.10.SOFTWARE AG IM FOKUS : Wenn der Wachstumsmotor stottert
DP
09.10.SOFTWARE AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Quartalsberichte..
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu SOFTWARE
15.10.SOFTWARE AG : Named Again a Leader in Gartner Magic Quadrant for Full Life Cycle..
BU
09.10.SOFTWARE AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports a..
EQ
04.10.THE A-Z OF DIGITAL DISRUPTION : Software ag to announce latest product releases ..
AQ
01.10.SOFTWARE AG : Improves Partner Management and Operational Efficiency with Launch..
BU
16.09.SOFTWARE AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
13.09.SOFTWARE AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
10.09.SOFTWARE : Major Industrial and Automotive Manufacturers Are Far Behind the Indu..
BU
29.08.SOFTWARE AG : to Become Member of Open Industry 4.0 Alliance Linking OT and IT
BU
21.08.SOFTWARE AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
19.08.SOFTWARE AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 883 Mio
EBIT 2019 241 Mio
Nettoergebnis 2019 150 Mio
Liquide Mittel 2019 237 Mio
Div. Rendite 2019 2,65%
KGV 2019 13,2x
KGV 2020 13,3x
Marktkap. / Umsatz2019 1,96x
Marktkap. / Umsatz2020 1,82x
Marktkap. 1 967 Mio
Chart SOFTWARE
Dauer : Zeitraum :
Software : Chartanalyse Software | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SOFTWARE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Mittleres Kursziel 31,40  €
Letzter Schlusskurs 26,59  €
Abstand / Höchstes Kursziel 35,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -5,98%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Sanjay Brahmawar Chairman-Management Board & CEO
Andreas Bereczky Chairman-Supervisory Board
Arnd Zinnhardt Chief Financial Officer
Bernd Groß Chief Technology Officer
Alf Henryk Wulf Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SOFTWARE-15.83%2 191
ACCENTURE32.67%119 196
INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION17.96%118 787
TATA CONSULTANCY SERVICES7.28%108 615
AUTOMATIC DATA PROCESSING24.73%70 927
VMWARE, INC.10.95%62 169