Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  SAP    SAP   DE0007164600

SAP (SAP)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsoffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

SAP : verspricht Aktionären schärfere Regeln nach Südafrika-Affäre

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.05.2018 | 11:03
FILE PHOTO: The logo of German software group SAP is pictured at its headquarters in Walldorf

Mannheim (Reuters) - Nach Ermittlungen wegen Korruptionsvorwürfen in Südafrika hat der Softwareriese SAP seinen Aktionären Veränderungen in der Unternehmensführung versprochen.

"Wir haben unsere Compliance-Richtlinien verschärft, um ähnliche Abweichungen künftig zu verhindern", sagte Vorstandschef Bill McDermott am Donnerstag bei der Hauptversammlung in Mannheim. "Wenn wir Fehler machen, geben wir sie zu, damit wir sie beheben können." Es sei sehr schwer, das verloren vergangene Vertrauen wieder zurückzugewinnen. SAP habe auf die Vorfälle in Südafrika transparent reagiert und sich von Personen getrennt, die nicht im Einklang mit den ethischen Standards des Konzerns gehandelt hätten.

SAP hatte Anfang März eingeräumt, in Südafrika Gelder an Firmen mit Beziehungen zur politisch einflussreichen Gupta-Familie gezahlt zu haben. Beweise für Zahlungen an südafrikanische Regierungsbeamte oder Mitarbeiter von Staatsfirmen seien allerdings nicht aufgetaucht. Verschiedene Medien hatten berichtet, Ziel von SAP sei es gewesen, sich einen Auftrag des Bahnunternehmens Transnet und des Stromversorgers Eskom über umgerechnet 66 Millionen Euro zu sichern.

Auf der Hauptversammlung will sich SAP von seinen Aktionären Pläne für neue Regeln zur Managerbezahlung genehmigen lassen, um Ärger über das vergleichsweise hohe Gehalt von McDermott zu vermeiden. So soll die kurzfristige variable Vergütung keine Ermessenskomponente mehr umfassen und die Obergrenze für die höchstmögliche Bezahlung gesenkt werden. Zudem sollen Abfindungsobergrenzen und Rückforderungsregeln eingeführt werden. McDermott verdiente 2017 gut 21 Millionen Euro, so viel wie kein anderer Chef eines Dax-Konzerns.

Bei der Hauptversammlung im vergangenen Jahr hatten die Aktionäre Intransparenz bei der Managerbezahlung moniert und die SAP nur mit einer hauchdünnen Mehrheit von 50,49 Prozent des anwesenden Aktienkapitals entlastet.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.61%12237.17 verzögerte Kurse.-5.84%
SAP 2.78%102.06 verzögerte Kurse.6.26%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SAP
18:14Wirecard stimmt sich schon einmal auf den DAX ein
MA
09:09SAP : Wie der Mittelstand die Kultur für eine technologiegestützte Arbeitswelt s..
PU
08:14SAP : Mit SAP Analytics Cloud Straftaten visualisieren und prognostizieren
PU
15.08.SAP macht mehr Umsatz mit der Cloud als mit traditioneller Software
DP
15.08.MYJOBCARD : die App für mehr Arbeitssicherheit und Flexibilität im Außendienst
PU
14.08.SAP SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
14.08.Sap se
DP
14.08.SAP : Immer den entscheidenden Schritt voraus mit SAP Digital Business Services
PU
14.08.WARENTRANSPORT UNTER DER ERDE : SAP und Cargo Sous Terrain arbeiten an einem amb..
PU
13.08.SAP : Wie intelligente Datenanalyse dem Mittelstand hilft, in die Zukunft zu seh..
PU
Mehr News
News auf Englisch zu SAP
16:46SAP : Airbnb Bookings on the Rise Within SAP Concur
PU
15:58ZELAN BERHAD : Nearly 6,000 Customers Now Experience SAP Business One Powered by..
AQ
15:41L3 TECHNOLOGIES : Data-Driven and Radically Transparent
PU
14:41SAP : Crowdsourcing Disruptive Ideas to Solve the Global Water Challenge
PU
15.08.BIG DATA AND ANALYTICS SOFTWARE MARK : The research provide Industry Overview, M..
AQ
15.08.SAP : Companies in Five Industries Get Closer to Customers for Faster Growth Usi..
PU
15.08.SAP : Named a Leader in “Services Providers for Next-Generation SAP Produc..
AQ
15.08.SAP : Move HR to the Cloud with Upgrade2Success
PU
15.08.SAP : Camelot ITLab Joins SAP Leonardo Partner Medallion Initiative
PU
14.08.SAP : People’s Government of Ganzhou Nankang Builds Up Furniture Industry ..
BU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 24 601 Mio
EBIT 2018 6 906 Mio
Nettoergebnis 2018 4 422 Mio
Schulden 2018 1 642 Mio
Div. Rendite 2018 1,45%
KGV 2018 26,98
KGV 2019 23,81
Marktkap. / Umsatz 2018 5,08x
Marktkap. / Umsatz 2019 4,57x
Marktkap. 123 Mrd.
Chart SAP
Laufzeit : Zeitraum :
SAP : Chartanalyse SAP | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SAP
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 36
Mittleres Kursziel 108 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
William R. McDermott Chief Executive Officer
Hasso Plattner Chairman-Supervisory Board
Christian Klein Chief Operating Officer
Luka Mucic Chief Financial Officer
Bjoern Goerke Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SAP6.26%140 501
ORACLE CORPORATION1.18%192 011
INTUIT32.76%54 061
SERVICENOW INC40.14%32 689
HEXAGON28.45%19 994
CONSTELLATION SOFTWARE INC.24.07%15 721