Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Sanofi    SAN   FR0000120578

SANOFI

(SAN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Sanofi : kauft US-Krebsspezialisten für 2,5 Milliarden Dollar

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
09.12.2019 | 11:15
The logo of Sanofi is seen at the company's research and production centre in Vitry-sur-Seine,

Der Pharmakonzern Sanofi verstärkt sein Geschäft mit Krebsmedikamenten und schluckt das kalifornische Biotechunternehmen Synthorx für rund 2,5 Milliarden Dollar.

Die Franzosen wollen 68 Dollar je Aktie in bar zahlen, wie Sanofi am Montag mitteilte. Damit greift der Pharmakonzern tief in die Tasche und bietet einen Aufschlag von 172 Prozent zum Schlusskurs der Synthorx-Titel am Freitag. Mit den letzten größeren Zukäufen - der Übernahme der US-Biotechfirma Bioverativ für 11,6 Milliarden Dollar und des belgischen Unternehmens Ablynx für 3,9 Milliarden Euro - hatte Sanofi seine Stellung bei Blutkrankheiten gefestigt.

Mit dem Kauf von Synthorx verstärkt sich der Konzern, der unter schrumpfenden Umsätzen bei seinen Diabetesarzneien leidet, nun im lukrativen Geschäft mit Krebs-Immuntherapien. Bislang hat der Konzern erst eine einzige Krebs-Immuntherapie auf den Markt gebracht, das Mittel Libtayo zur Behandlung einer Form des hellen Hautkrebs. Weitere Immuntherapien, die darauf abzielen, das körpereigene Abwehrsystem so zu aktivieren, dass es Krebszellen erkennen und zerstören kann, befinden sich in der klinischen Entwicklung. Sanofi hat aber keinen einzigen Blockbuster - also Medikamente mit einem Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro - in der Krebsmedizin im Portfolio.

Synthorx wichtigste Arznei ist die Immuntherapie THOR-707, die aber noch einen weiten Weg bis zur Marktreife vor sich hat. Gegenwärtig befindet sich die Substanz in der ersten von drei Phasen der klinischen Entwicklung zur Behandlung verschiedener solider Tumore. Sanofi erwartet, dass das Mittel eine Grundlage für verschiedene Kombinationstherapien in der Krebs-Immuntherapie sein könnte und mehrere Kombinationsmöglichkeiten mit seinen eigenen Mitteln bietet. Mit dem Abschluss der Übernahme rechnet der Konzern im ersten Quartal 2020.

Investoren will der neue Vorstandschef Paul Hudson am Dienstag einen Überblick darauf geben, welche Geschäfte bei dem Konzern nach einer breiten Strategieüberprüfung im Fokus stehen. Diese hatte Hudson nach seiner Amtsübernahme Anfang September geleitet. Reuters hatte bereits von Insidern erfahren, dass Sanofi sein Geschäft mit rezeptfreien Gesundheitsprodukten (OTC) auf den Prüfstand stellt. Zudem verlässt Chefstratege Muzammil Mansuri das Unternehmen.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SANOFI -2.70%86.7 Realtime Kurse.-0.57%
SYNTHORX, INC. 0.00%67.99 Schlusskurs.-2.72%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SANOFI
23.01.WDH/Pillen werden knapp - Ärzte fordern internationale Lösung
DP
21.01.OLIVIER BRANDICOURT : Adieu Diabetes - Weichenstellung an der Seine
DP
20.01.EVOTEC : Diese Nachricht könnte für die nächste Kurs-Rallye sorgen
MA
13.01.Abkommen mit britischer Behörde soll Novartis-Cholesterinsenker Schub geben
RE
10.01.APOTHEKER : Arzneimittel wieder innerhalb der EU produzieren
DP
09.01.AKTIE IM FOKUS : Evotec nach Schwächephase wieder im Höhenflug
DP
06.01.Novartis bringt Übernahme von US-Biotech-Firma in trockene Tücher
RE
2019BIONTECH IM FOKUS : Spekulation auf Revolutionierung der Medizin
DP
2019Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Sanofi auf 96 Euro - 'Buy'
DP
2019Barclays hebt Ziel für Sanofi auf 80 Euro - 'Underweight'
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SANOFI
18:23SANOFI : Disclosure of trading in own shares
GL
24.01.ADECCO : A2Dominion, BMJ, Carnival, Harrods, John Lewis, Nestle, Pladis, Sanofi ..
AQ
23.01.SANOFI : Completes Acquisition of Synthorx, Inc.
PR
23.01.SANOFI : Sanofi Completes Acquisition of Synthorx, Inc.
GL
21.01.SANOFI : - Hart-Scott-Rodino waiting period expires for Sanofi :'s acquisition o..
AQ
20.01.SANOFI : Disclosure of trading in own shares
GL
20.01.SANOFI : Hart-Scott-Rodino waiting period expires for Sanofi's acquisition of Sy..
GL
18.01.Drugmakers slash prices to be eligible for China's bulk-buy program
RE
15.01.SANOFI : Preventing TB - a Big Drug Price Cut Paves the Way for Global Scale-Up
AQ
14.01.SANOFI : Disclosure of trading in own shares
GL
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 36 407 Mio
EBIT 2019 9 668 Mio
Nettoergebnis 2019 4 144 Mio
Schulden 2019 15 109 Mio
Div. Rendite 2019 3,62%
KGV 2019 26,5x
KGV 2020 19,2x
Marktkap. / Umsatz2019 3,40x
Marktkap. / Umsatz2020 3,27x
Marktkap. 109 Mrd.
Chart SANOFI
Dauer : Zeitraum :
Sanofi : Chartanalyse Sanofi | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SANOFI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 99,66  €
Letzter Schlusskurs 86,70  €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,0%
Abstand / Niedrigsten Ziel -7,73%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Paul Hudson Chief Executive Officer
Serge Weinberg Chairman
Jean-Baptiste Chasseloup de Chatillon Chief Financial Officer & Executive Vice President
Ameet Nathwani Chief Medical & Digital Officer
John C. Reed Head-Global Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SANOFI-0.57%123 198
JOHNSON & JOHNSON1.68%390 359
ROCHE HOLDING AG3.03%284 454
PFIZER1.63%220 369
MERCK AND COMPANY-5.46%218 904
NOVARTIS-0.38%213 484