Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Salzgitter AG    SZG   DE0006202005

SALZGITTER AG

(SZG)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 18.06. 17:35:01
24 EUR   +4.17%
14.06.SALZGITTER : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Tochterunternehmen des Salzgitter-Konzerns überwiegend kompensiert; aktueller Marktwert der hier-für erworbenen CO2-Zertifikate übersteigt bilanzierten Wert um rund 300 Mio. €
PU
14.06.SALZGITTER AG : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Tochterunternehmen des Salzgitter-Konzerns überwiegend kompensiert; aktueller Marktwert der hierfür erworbenen CO2-Zertifikate übersteigt bilanzierten Wert um rund 300 Mio. EUR
EQ
14.06.SALZGITTER AG : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Tochterunternehmen des Salzgitter-Konzerns überwiegend kompensiert; aktueller Marktwert der hierfür erworbenen CO2-Zertifikate übersteigt bilanzierten Wert um rund 300 Mio. EUR
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Stahlhersteller Salzgitter nach gutem Jahresauftakt auf Kurs

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.05.2019 | 13:56

SALZGITTER (awp international) - Der Stahlhersteller Salzgitter blickt nach Aussage des Vorstands auf das beste Auftaktquartal seit 2008 zurück. Die ersten drei Monate seien auch aufgrund bilanzieller Effekte besser ausgefallen als zur Jahreswende erwartet, sagte der Vorstandsvorsitzende Heinz Jörg Fuhrmann laut Mitteilung vom Mittwoch. Eine positive Preisentwicklung für Edelmetall ist demnach ein Grund für diese Effekte.

Im ersten Quartal steigerte der Konzern den Gewinn vor Steuern auf 125,9 Millionen Euro - nach 95,9 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stagnierte bei rund 2,3 Milliarden Euro. Die vorläufigen Zahlen dazu waren seit Ende April bekannt. Damals hatte der Konzern den Kapitalmarkt darüber informiert, weil die Zahlen die aktuellen Markterwartungen spürbar übertroffen hatten.

Für das Gesamtjahr rechnet der Konzern weiter mit einem leicht steigenden Umsatz auf etwas über 9,5 Milliarden Euro - nach 9,3 Milliarden Euro 2018. Veränderungen bei Wechselkursen, Rohstoffkosten und Edelmetallpreis, aber auch Unwägbarkeiten wie der Handelsstreit zwischen den USA und China, könnten den Verlauf des Geschäftsjahres noch erheblich beeinflussen.

Der Stahlhersteller beschäftigt nach eigenen Angaben weltweit etwas mehr als 23 500 Mitarbeiter. Zur Stammbelegschaft in Deutschland gehören rund 19 000 Mitarbeiter, etwa 10 000 davon in Niedersachsen./bch/DP/jha

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SALZGITTER AG
14.06.SALZGITTER : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Tochte..
PU
14.06.SALZGITTER AG : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Toc..
EQ
14.06.SALZGITTER AG : Mittelfristige Unterdeckung von CO2-Zertifikaten ist bei den Toc..
DP
13.06.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.06.2019 - 15.15 Uhr
DP
13.06.Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Aurubis auf 55 Euro - 'Buy'
DP
13.06.Aurubis-Aktien brechen nach erneuter Warnung ein - Chef rausgeschmissen
DP
13.06.AKTIE IM FOKUS : Konjunkturschwäche und Projektstopp belasten Aurubis schwer
DP
12.06.AKTIEN IM FOKUS : Stahltitel brechen Stabilisierung ab - Trump droht China wiede..
DP
12.06.ArcelorMittal fordert von EU stärkeren Schutz für Stahlindustrie
RE
31.05.SALZGITTER AG : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
Mehr News
News auf Englisch zu SALZGITTER AG
18.06.Germany to support three battery cell alliances - economy minister
RE
14.06.SALZGITTER : Ad-hoc release dated 14.06.2019
PU
14.06.SALZGITTER AG : Medium-term shortfall in CO2 allowances has been compensated for..
EQ
31.05.SALZGITTER AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
27.05.SALZGITTER AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
24.05.SALZGITTER AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
22.05.SALZGITTER AG : Salzgitter Klöckner-Werke GmbH places a bonded loan
EQ
15.05.GLOBAL MARKETS LIVE : Barclays, Ford, Facebook, Walmart…
15.05.SALZGITTER : First quarter of 2019
PU
15.05.SALZGITTER : with successful start to the year
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 9 214 Mio
EBIT 2019 268 Mio
Nettoergebnis 2019 167 Mio
Liquide Mittel 2019 6,50 Mio
Div. Rendite 2019 2,41%
KGV 2019 7,47
KGV 2020 7,24
Marktkap. / Umsatz 2019 0,15x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,16x
Marktkap. 1 398 Mio
Chart SALZGITTER AG
Laufzeit : Zeitraum :
Salzgitter AG : Chartanalyse Salzgitter AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SALZGITTER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 29,0 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Heinz Jörg Fuhrmann Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Heinz-Gerhard Wente Chairman-Supervisory Board
Burkhard Becker Chief Financial Officer
Heike Niederau-Buck Chief Information Officer
Ulrich Dickert Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SALZGITTER AG-6.14%1 571
BAOSHAN IRON & STEEL CO.-1.23%20 578
CHINA STEEL CORPORATION--.--%12 140
EVRAZ PLC47.64%11 051
JSW STEEL-15.18%9 529
TERNIUM SA (ADR)-18.23%4 988