Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Salzgitter AG    SZG   DE0006202005

SALZGITTER AG

(SZG)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

'Handelsblatt': Mehr Geld für Batterieforschung

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.11.2019 | 18:51

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Streit über den Bau einer Forschungsfabrik in Münster statt etwa in Ulm stellt Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU) nach Informationen des "Handelsblatts" nun mehr Geld für die Batterieforschung zur Verfügung. Statt 500 Millionen Euro sollten in den kommenden vier Jahren insgesamt 560 Millionen Euro fließen. Zudem sollten Gelder in weitere Projekte umgeleitet werden, weil Münster zunächst gar nicht so viel benötige wie zunächst geplant, hieß es weiter.

Vor allem aus Baden-Württemberg hatte es viel Kritik daran gegeben, dass der Zuschlag für den Bau der Forschungsfabrik an Münster und nicht zum Beispiel an Ulm gegangen war. Die Opposition im Bundestag kritisierte das Auswahlverfahren als undurchsichtig und chaotisch. Kritik hatte es auch gegeben, weil Münster in der Heimatregion von Anja Karliczek liegt.

Die Ministerin traf sich am Freitag mit Ministern aus den Bundesländern mit Forschungsstandorten. Der für das Thema zuständige Staatssekretär im Forschungsministerium, Wolf-Dieter Lukas, sagte nach dem Gespräch, alle Standorte würden in die Förderung der Batterieforschung eingebunden. Das Gespräch sei in einer konstruktiven Atmosphäre geführt worden. Neben Münster hatten sich Ulm, Salzgitter, Itzehoe, Dresden und Augsburg beworben./jr/DP/he


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu SALZGITTER AG
18.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 18.11.2019 - 15.15 Uhr
DP
18.11.Siemens baut Wasserstoffanlage für Stahlwerk in Salzgitter
DP
18.11.SALZGITTER AG : Salzgitter AG steigt in kommerzielle Erzeugung von Wasserstoff e..
EQ
18.11.SALZGITTER AG : Salzgitter AG steigt in kommerzielle Erzeugung von Wasserstoff e..
DP
15.11.WEIL : Niedersachsen wird ein Zentrum der deutschen E-Mobilität sein
DP
15.11.Wohin Volkswagens Milliarden fließen
DP
13.11.Jefferies hebt Salzgitter-Ziel auf 13,50 Euro - 'Underperform'
DP
13.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.11.2019 - 15.15 Uhr
DP
13.11.SALZGITTER : vebucht wegen Rückstellungen Gewinneinbruch
RE
13.11.Maue Konjunktur und Kartellvorsorge drücken Salzgitter in rote Zahlen
DP
Mehr News
News auf Englisch zu SALZGITTER AG
18.11.SIEMENS : Gets Salzgitter Contract for Electrolysis Plant
DJ
18.11.SALZGITTER : enters the field of commercial hydrogen production
PU
18.11.SALZGITTER AG : Salzgitter AG enters the field of commercial hydrogen production
EQ
13.11.SALZGITTER : First nine months of 2019
PU
13.11.SALZGITTER AG : Salzgitter Group delivers pre-tax profit in a persistently chall..
EQ
08.11.Coal-reliant Poland's e-car push clouded by EU emissions row
RE
06.11.SALZGITTER : Ad-hoc release dated 06.11.2019
PU
06.11.SALZGITTER AG : Salzgitter Group delivers positive nine-month result
EQ
01.11.SALZGITTER AG : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports..
EQ
29.10.SALZGITTER : at this year's Blechexpo 2019
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 8 891 Mio
EBIT 2019 113 Mio
Nettoergebnis 2019 -50,3 Mio
Schulden 2019 652 Mio
Div. Rendite 2019 3,09%
KGV 2019 -19,1x
KGV 2020 8,93x
Marktkap. / Umsatz2019 0,18x
Marktkap. / Umsatz2020 0,15x
Marktkap. 940 Mio
Chart SALZGITTER AG
Dauer : Zeitraum :
Salzgitter AG : Chartanalyse Salzgitter AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SALZGITTER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 19,17  €
Letzter Schlusskurs 17,39  €
Abstand / Höchstes Kursziel 89,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,3%
Abstand / Niedrigsten Ziel -36,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Heinz Jörg Fuhrmann Chairman-Executive Board & Chief Executive Officer
Heinz-Gerhard Wente Chairman-Supervisory Board
Burkhard Becker Chief Financial Officer
Uwe Kruse Chief Information Officer
Hasan Cakir Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
SALZGITTER AG-32.01%1 041
BAOSHAN IRON & STEEL CO.-17.23%17 049
CHINA STEEL CORPORATION--.--%11 836
DAYE SPECIAL STEEL CO., LTD--.--%9 204
JSW STEEL LTD-15.19%8 213
EVRAZ PLC-26.51%6 618