Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  RWE AG    RWE   DE0007037129

RWE AG

(RWE)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Salzgitter und Uniper forschen für klimafreundlichen Stahl

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
24.06.2020 | 16:31
General view of the plant of German steel company Salzgitter AG in Salzgitter

Der Stahlkonzern Salzgitter und der Energieerzeuger Uniper loten gemeinsam die Möglichkeiten für eine klimafreundlichere Stahlerzeugung aus.

Die Unternehmen wollten in einer Machbarkeitstudie prüfen, ob am Tiefwasserseehafen Wilhelmshaven hierzu eine Anlage errichtet werden kann, wie Salzgitter und Uniper am Mittwoch mitteilten. Diese könnte mit Wasserstoff beliefert werden, wodurch am Ende weniger Kohlendioxid bei der Stahlproduktion freigesetzt werden könnte. Zu den Partnern des Projekts gehören auch der Logistikdienstleister Rhenus, das Land Niedersachsen und die Stadt Wilhelmshaven.

Wasserstoff soll eine bedeutende Rolle bei der Energiewende spielen. Die Stahlindustrie gehört zu den größten CO2-Produzenten. "Die Studie umfasst die mögliche Errichtung einer Direktreduktionsanlage sowie die Entwicklung der erforderlichen Infrastruktur für deren Versorgung mit Rohstoffen, Erdgas und Wasserstoff", erklärten die Unternehmen. Spätestens bis zum 31. März 2021 sollen die Ergebnisse vorliegen. Sollten diese positiv ausfallen, wollen die Partner die Pläne gemeinsam umsetzen. Für die Anlage bietet Uniper die Nutzung seines vorhandenen Geländes des Steinkohlekraftwerks Wilhelmshaven an. Uniper hatte die Schließung im Zuge des Ausstiegs aus der Kohleverstromung Uniper bereits angekündigt.

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
RWE AG 1.04%32.19 verzögerte Kurse.17.70%
SALZGITTER AG 0.40%12.51 verzögerte Kurse.-36.69%
THYSSENKRUPP AG 3.57%6.504 verzögerte Kurse.-45.98%
UNIPER SE 1.15%29.94 verzögerte Kurse.1.46%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu RWE AG
10.07.Klimaschützer protestieren in Düsseldorf gegen Kohleausstiegsgesetz
DP
08.07.Goldman belässt RWE auf der 'Conviction Buy List'
DP
07.07.RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
07.07.Staatsfonds zur Atommüll-Entsorgung rechnet trotz Corona mit Plus
DP
06.07.DZ Bank hebt fairen Wert für RWE auf 35,50 Euro - 'Kaufen'
DP
03.07.Kohle-Ausstieg ist besiegelt
DP
03.07.LASCHET ZU KOHLEAUSSTIEG : Machen beim Klimaschutz Tempo
DP
03.07.Kohle-Ausstieg mit Milliarden-Entschädigung bis 2038
RE
03.07.Deutschland steigt bis spätestens 2038 aus der Kohle aus
DP
03.07.RECHERCHE : Milliardensubventionen für fossile Brennstoffe in Europa
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RWE AG
09.07.RWE : chooses state-of-the-art electrical transmission system for its 1.4 GW Sof..
PU
08.07.RWE AG(NEU) : Receives a Buy rating from Goldman Sachs
MD
07.07.RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
07.07.RWE AG(NEU) : Receives a Buy rating from Goldman Sachs
MD
06.07.RWE AG(NEU) : DZ Bank maintains a Buy rating
MD
03.07.RWE : Coal phase-out regulated by law after two years
PU
03.07.RWE : Scroby Sands and Great Yarmouth power stations collaborate for energy gene..
PU
03.07.German parliament passes coal exit bill
RE
03.07.RWE AG(NEU) : Receives a Buy rating from Barclays
MD
03.07.Germany's coal exit plan becomes law
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 14 545 Mio 16 429 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 009 Mio 1 140 Mio -
Nettoverschuldung 2020 3 380 Mio 3 818 Mio -
KGV 2020 19,1x
Dividendenrendite 2020 2,65%
Marktkapitalisierung 19 789 Mio 22 388 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 1,59x
Mitarbeiterzahl 19 780
Streubesitz 91,2%
Chart RWE AG
Dauer : Zeitraum :
RWE AG : Chartanalyse RWE AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RWE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 32,54 €
Letzter Schlusskurs 32,19 €
Abstand / Höchstes Kursziel 19,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 1,09%
Abstand / Niedrigstes Ziel -31,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Rolf Martin Schmitz Chief Executive Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Markus Krebber Chief Financial Officer
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Dagmar Mühlenfeld Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RWE AG17.70%22 388
ORSTED A/S23.69%54 347
NATIONAL GRID PLC-7.76%38 657
SEMPRA ENERGY-21.33%34 863
ELECTRICITÉ DE FRANCE-6.91%32 400
ENGIE-24.10%29 840