Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  RWE    RWE   DE0007037129

RWE (RWE)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

BASF-Tochter Wintershall soll Mehrheit an Dea übernehmen - Partner einig

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
07.12.2017 | 19:44

LUDWIGSHAFEN/HAMBURG/KASSEL (dpa-AFX) - Die Übernahme der früheren RWE-Sparte <DE0007037129> Dea durch den Chemiekonzern BASF <DE000BASF111> geht auf die Zielgerade. Der Ludwigshafener Chemiekonzern und der Dea-Eigner LetterOne des russischen Milliardärs Mikhail Fridmann haben eine Absichtserklärung über den Zusammenschluss der beiden Öl- und Gasfirmen unterzeichnet, wie BASF am Donnerstagabend mitteilte. Das fusionierte Unternehmen soll unter dem Namen Wintershall Dea auftreten. BASF soll mit 67 Prozent die Mehrheit der Anteile halten, LetterOne den Rest.

Den Vollzug des Deals halten die Partner in der zweiten Jahreshälfte 2018 für denkbar, sofern die Aufsichtsbehörden zustimmen. Mittelfristig wollen die Eigner Wintershall Dea an die Börse bringen./stw/ajx

Unternehmen im Artikel: RWE, BASF
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF 1.70%80.66 verzögerte Kurse.-13.63%
RWE 0.33%21.43 verzögerte Kurse.25.65%

© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RWE
15:49ROUNDUP 4 : Gegenseitige Vorwürfe nach tödlichem Unfall im Hambacher Forst
DP
14:53STAATSANWALT : Kein Fremdverschulden beim Toten im Hambacher Forst
DP
14:47MINISTER :  Einige Aktivisten bauen neue Baumhäuser im Hambacher Forst
DP
13:18RWE : tief betroffen vom tragischen Unfall eines Journalisten im Hambacher Forst
PU
11:09Halbe Million Unterschriften zum Erhalt des Hambacher Forstes
DP
09:24Kripo ermittelt nach Tod eines Journalisten im Hambacher Forst
DP
08:05LANDESINNENMINISTER APPELLIERT AN WA : 'Aus den Häusern rausgehen'
DP
06:51Ruhige Nacht im Hambacher Forst
DP
06:36Polizei sichert Gefahrenstellen im Hambacher Forst
DP
05:27NETZAUSBAU : Altmaier will Bündnis mit den Ländern schmieden
DP
Mehr News
News auf Englisch zu RWE
13:18RWE : is deeply saddened by a journalist’s tragic accident in Hambach Fore..
PU
18.09.OPERATIONAL EXCELLENCE IN ENERGY, CH : 2-4 October 2018, Organized by IQPC UK
AQ
17.09.RWE : Rejects 2038 Germany Coal Exit Deadline
DJ
10.09.RWE AKTIENGESELLSCHAFT : Release of a capital market information
EQ
10.09.RWE : and German LNG Terminal sign capacity contract in Germany's first LNG term..
AQ
08.09.RWE : Reserves German LNG Import Capacity
AQ
07.09.RWE : Qatar Petroleum looking at downstream investments in Germany
RE
07.09.Qatar eyes Germany's energy, finance sectors with 10 billion euro investment
RE
06.09.RWE AKTIENGESELLSCHAFT :
EQ
06.09.RWE Secures Capacity Agreement for Planned German LNG Terminal
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 42 407 Mio
EBIT 2018 3 031 Mio
Nettoergebnis 2018 910 Mio
Schulden 2018 21 354 Mio
Div. Rendite 2018 3,23%
KGV 2018 14,40
KGV 2019 12,56
Marktkap. / Umsatz 2018 0,81x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,77x
Marktkap. 12 983 Mio
Chart RWE
Laufzeit : Zeitraum :
RWE : Chartanalyse RWE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RWE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 24,5 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Rolf Martin Schmitz Chief Executive Officer
Werner Brandt Chairman-Supervisory Board
Markus Krebber Chief Financial Officer
Frank-Detlef Drake VP, Head-Corporate Research & Development
Frank Bsirske Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
RWE25.65%15 166
ELECTRICITÉ DE FRANCE42.56%52 238
ENGIE-15.10%34 622
NATIONAL GRID PLC-11.56%34 584
SEMPRA ENERGY7.69%31 486
ORSTED22.65%27 339