Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Royal Bank of Scotland Group    RBS   GB00B7T77214

ROYAL BANK OF SCOTLAND GROUP (RBS)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets
OFFRE

RBS schließt mit US-Vergleich weiteres dunkles Kapitel der Vergangenheit

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.05.2018 | 07:07

LONDON (dpa-AFX) - Die Royal Bank of Scotland (RBS) hat für 4,9 Milliarden US-Dollar die US-Ermittlungen im Zusammenhang von Hypothekenwertpapieren aus der Welt geschafft. Damit ist die seit der Finanzkrise verstaatlichte britische Großbank bei der endgültigen Aufarbeitung der Sünden vor der Finanzkrise einen entscheidenden Schritt weitergekommen. Der Vergleich werde das Ergebnis im zweiten Quartal mit 1,44 Milliarden Dollar belasten, teilte die Bank am Donnerstag in London mit. Der Rest sei bereits zurückgestellt worden. Die Summe fällt zudem deutlich geringer aus, als zuletzt viele Experten erwartet hatten.

RBS-Chef Ross McEwan sieht mit der Beilegung des Rechtsstreits in den USA deutlich mehr Klarheit für Investoren. "Es ist ein Meilenstein auf dem Weg, die Bank endgültig aus der Krise zu führen." Der jetzt seit fast fünf Jahren an der Spitze der Bank stehende McEwan konnte zuletzt immer wieder Fortschritte beim Umbau der RBS vermelden. So verdiente sie 2017 erstmals seit zehn Jahren wieder Geld. Im vergangenen Jahr verdiente die RBS unterm Strich 752 Millionen Pfund nach einem Verlust von fast 7 Milliarden Pfund im Jahr davor.

Insgesamt hatte die britische Großbank infolge der Finanzkrise, fragwürdiger Geschäftspraktiken, wilder Spekulationen und einer missglückten Übernahme einen Verlust von rund 58 Milliarden Pfund angehäuft. Der Staat hatte im Krisenjahr 2008 insgesamt 45,5 Milliarden Pfund in die Bank gepumpt, um sie zu retten. Aktuell hält die Regierung noch etwas mehr als 70 Prozent der Aktien. Beim Konkurrenten Lloyds, der in der Finanzkrise ebenfalls mit Steuergeld gerettet werden musste, konnte sich der Staat inzwischen wieder zurückziehen und das mit einem Gewinn./zb/jha/


© dpa-AFX 2018
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ROYAL BANK OF SCOTLAND GRO
23.08.ROYAL BANK OF SCOTLAND GROUP : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
15.08.USA verdonnern Royal Bank of Scotland zu Rekordstrafe
RE
15.08.US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit Royal Bank of Scotland
DP
03.08.WDH/TROTZ MILLIARDENVERGLEICH IN DEN : Royal Bank of Scotland erzielt Gewinn
DP
03.08.WDH : Trotz Milliardenvergleich in den USA: Royal Bank of Scotland erzielt Gewin..
AW
03.08.ROYAL BANK OF SCOTLAND : RBS schreibt überraschend Gewinn - Erste Dividende seit..
RE
03.08.TROTZ MILLIADENVERGLEICH IN DEN USA : Royal Bank of Scotland erzielt Gewinn
AW
25.06.RBS-Finanzchef Stevenson löst Mackay bei HSBC ab
DP
18.06.RICHARD BRANSON : Bransons Bank Virgin Money in Milliarden-Geschäft verkauft
RE
05.06.Großbritannien verbucht bei Verkauf von RBS-Aktien Milliardenverlust
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ROYAL BANK OF SCOTLAND GRO
22.09.NATWEST BK'B'NCP : Bank sorry for online glitch
AQ
22.09.NATWEST BK'B'NCP : Bank customers locked out of accounts after online glitch
AQ
21.09.MPs criticise RBS and Barclays for online banking outages
RE
21.09.ROYAL BANK OF SCOTLAND : Alison Rose appointed to lead a government review to id..
PU
20.09.NATWEST BK'B'NCP : Talks under way to fill two empty store units
AQ
20.09.NATWEST BK'B'NCP : G4S partner to test UK's 'first intelligent cash management s..
AQ
19.09.ROYAL BANK OF SCOTLAND : NatWest begins testing with quantum computing power to ..
PU
19.09.HSBC : Unveils GBP12 Billion Lending Fund as UK Banks Face Pressure to Support S..
DJ
18.09.ROYAL BANK OF SCOTLAND : NatWest to pilot UK’s first intelligent cash mana..
PU
17.09.ROYAL BANK OF SCOTLAND : Divergence - Economics Weekly
PU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (GBP)
Umsatz 2018 13 019 Mio
EBIT 2018 5 008 Mio
Nettoergebnis 2018 1 407 Mio
Schulden 2018 -
Div. Rendite 2018 2,62%
KGV 2018 20,38
KGV 2019 13,32
Wert / Umsatz 2018 2,43x
Wert / Umsatz 2019 2,39x
Marktkap. 31 639 Mio
Chart ROYAL BANK OF SCOTLAND GROUP
Laufzeit : Zeitraum :
Royal Bank of Scotland Group : Chartanalyse Royal Bank of Scotland Group | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ROYAL BANK OF SCOTLAND GRO
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 3,04  GBP
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Ross Maxwell McEwan Chief Executive Officer & Executive Director
Howard John Davies Chairman
Mark Bailie Chief Operating Officer
Ewen James Stevenson Chief Financial Officer & Director
Brendan R. Nelson Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ROYAL BANK OF SCOTLAND GROUP-5.54%41 342
JP MORGAN CHASE & COMPANY10.93%396 080
BANK OF AMERICA5.12%309 935
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA-7.26%277 331
WELLS FARGO-8.44%264 839
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION-6.12%229 429