Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  RIB Software SE    RIB   DE000A0Z2XN6

RIB SOFTWARE SE

(RIB)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

RIB Software AG : Innovatives Lösungsportfolio für Tragwerksplaner und Prüfingenieure

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
15.11.2013 | 09:54

Neue Statikprogramme von RIB Software zur DEUBAUKOM

15.11.2013 - Produkt-News

STUTTGART, 15. November 2013. Pünktlich zur DEUBAUKOM vom 15.-18. Januar auf dem Essener Messegelände wartet das Stuttgarter Technologieunternehmen RIB mit einer Vielzahl von Neuerungen für Tragwerksplaner und Prüfingenieure auf. Angepasst an die aktuellen Herausforderungen für diesen Berufsstand - ob im Hochbau-, Grundbau oder Brückenbau - hat der Bausoftware-Fabrikant die Produktpalette umfassend erweitert und die Anpassungen an die aktuellen Betriebssysteme vorgenommen. Alle Programme sind nach Herstellerangaben in den neuen Versionen 14.0 ab Januar 2014 verfügbar.

Das Programm DURO für die statische Berechnung und Bemessung von Vortriebsrohren ist nun für das Arbeitsblatt DWA-A 161 aktualisiert, dessen Einführung für den Januar 2014 angekündigt ist. Hinzu kommen Nachweise für biegeweiche Rohre mit neuen Werkstoffen, neue Ermüdungsnachweise, bei denen der Benutzer Lastzyklen erstmals individuell vordefinieren kann sowie eine Vielzahl an Anpassungen für die Stahlbetonbemessung nach DIN und EN mit den entsprechenden NAs für DE, AT, SK/CZ und UK.

Das FEM-System PONTI für den Brückenbau beinhaltet alle wesentlichen Nachweise der Stufe 1 und 2 nach den Kriterien der Richtlinie zur Nachrechnung von Straßenbrücken. In der Regel werden mit den bisher verfügbaren Möglichkeiten vor allem vorgespannte Brückensysteme nachgerechnet und bewertet. Mittlerweile hat sich jedoch herausgestellt, dass neben den großen Brücken auch eine Vielzahl von kleinen Plattenbrücken, z.B. aus dem kommunalen Umfeld hinsichtlich der zukünftigen Nutzung mit höheren Lasten, kritisch bewertet wird. Mit der Version 14.0 stellt RIB deshalb auch für die Nachrechnung von Flächentragwerken eine entsprechende Lösung zur Verfügung. Damit lassen sich die verschiedenste Nachweise für die Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und Ermüdung für Plattenbrücken nach den Anforderungen der Nachrechnungsrichtlinie über Kenngrößen bewerten und einstufen.

Auch das Programmsystem TRIMAS wartet mit Erweiterungen, z.B. für wirklichkeitsnahe Setzungsberechnungen mit neuen Materialgesetzen, mit der Bemessung für GFK-Bewehrung und integrierten Durchstanznachweisen von Herstellern wie HALFEN und Schöck auf. Die letzteren Neuentwicklungen stehen auch den Anwendern der Hochbauplatte RTslab mit weiteren technischen Erweiterungen für ein übersichtliches, vereinfachtes Arbeiten unter Windows 8 zur Verfügung. Für die Bemessungsprogramme für Stahlbetonfundamente und - stützen werden auf der Messe vollständig neue Oberflächen mit verschiedenen Erweiterungen, z.B. für eine automatischen Kombination der Lasten, vorgestellt.

Einen besonders hohen Stellenwert haben im Zuge der neuen Euronormen Gebrauchstauglichkeitsnachweise (GZG) errungen. Der Grund: In den Nachweisformaten sind die Erfahrungen aus Schadensfällen und deren Vermeidung berücksichtigt. Insbesondere die Begrenzung der Biegeschlankheiten bei Stahlbetonbauteilen hat sich gegenüber der DIN stark verändert. Eine vergleichsweise wirtschaftliche Deckenbemessung nach EN ist nur mit entsprechenden Verformungsnachweisen im Zustand-II möglich. RIB bietet hier bereits entsprechende Nachweise an, um das Langzeitverhalten der Verformungen bei Decken- und Trägersystemen korrekt abzuschätzen.

Wilfried Zmyslony, Geschäftsführer der RIB Engineering GmbH über die wichtigsten Neuerungen in den Versionen 14.0: "Neben einem generellen technischen "Makeover" haben wir alle Produkte für Tragwerksplaner umfassend für die Herausforderungen zukünftiger Normengenerationen und Betriebssysteme vorbereitet."

Interessierte können die neuen und erweiterten Programme für Tragwerksplaner und die statische Prüfung am RIB-Stand 1.0-229 in Halle 1 entdecken.


weitergeleitet durch
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu RIB SOFTWARE SE
07.07.RIB SOFTWARE : RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 18 / 2020) mit der..
EQ
07.07.RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 18 / 2020) mi..
DP
01.07.RIB SOFTWARE : RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 17 / 2020) mit DER..
EQ
01.07.RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 17 / 2020) mi..
DP
29.06.RIB Software SE (RIB) signs a Phase-III-contract (No. 16 / 2020) with ISS Com..
DP
29.06.RIB SOFTWARE SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
26.06.RIB SOFTWARE : RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 15 / 2020) mit der..
EQ
26.06.RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 15 / 2020) mi..
DP
26.06.Tagesvorschau international
AW
26.06.WOCHENVORSCHAU : Termine bis 09. Juli 2020
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu RIB SOFTWARE SE
07.07.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-II-contract (No. 18 / 2020) with Lehmann Group
EQ
01.07.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-II-contract (No. 17 / 2020) with DERICHS u KON..
EQ
29.06.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-III-contract (No. 16 / 2020) with ISS Communic..
EQ
29.06.RIB SOFTWARE SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
26.06.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-II-contract (No. 15 / 2020) with Koch Holding ..
EQ
25.06.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-III-contract (No. 14 / 2020) with Autobahn Gmb..
EQ
25.06.RIB SOFTWARE SE : RIB Software SE issues its guidance for 2020
EQ
19.06.RIB SOFTWARE : invests into Bochaosoft, a leading China-based electric power and..
EQ
15.06.RIB SOFTWARE AG : Berenberg gives a Buy rating
MD
10.06.RIB SOFTWARE : RIB) signs a Phase-II-contract (No. 13 / 2020) with LUDWIG FREYTA..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 249 Mio 282 Mio -
Nettoergebnis 2020 24,6 Mio 27,8 Mio -
Nettoliquidität 2020 157 Mio 178 Mio -
KGV 2020 61,4x
Dividendenrendite 2020 0,68%
Marktkapitalisierung 1 255 Mio 1 419 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 4,41x
Mitarbeiterzahl 1 827
Streubesitz 63,7%
Chart RIB SOFTWARE SE
Dauer : Zeitraum :
RIB Software SE : Chartanalyse RIB Software SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RIB SOFTWARE SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Mittleres Kursziel 27,33 €
Letzter Schlusskurs 26,10 €
Abstand / Höchstes Kursziel 11,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,73%
Abstand / Niedrigstes Ziel -15,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Thomas Wolf Chairman & Chief Executive Officer
Michael Woitag Chief Operating Officer
Michael Sauer Vice Chairman & Chief Financial Officer
Romit Raut Chief Technology Officer-International
Matthias Rumpelhardt Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
RIB SOFTWARE SE15.49%1 421
ACCENTURE4.15%139 524
TATA CONSULTANCY SERVICES1.97%110 108
INTERNATIONAL BUSINESS MACHINES CORPORATION-13.68%102 738
AUTOMATIC DATA PROCESSING, INC.-13.14%62 631
VMWARE, INC.-2.50%62 015