Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rhoen Klinikum AG    RHK   DE0007042301

RHOEN KLINIKUM AG

(RHK)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Rhoen Klinikum : RHÖN-KLINIKUM AG unterzeichnet Absichtserklärung zur Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem Schweizer Telemedizinanbieter Medgate

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
10.01.2019 | 09:05

DGAP-Ad-hoc: RHÖN-KLINIKUM AG / Schlagwort(e): Absichtserklärung
RHÖN-KLINIKUM AG unterzeichnet Absichtserklärung zur Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem Schweizer Telemedizinanbieter Medgate

10.01.2019 / 09:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent/Herausgeber verantwortlich.

Bad Neustadt a. d. Saale | 10. Januar 2019. Die RHÖN-KLINIKUM AG (WKN 704230/ ISIN DE0007042301) hat heute eine Absichtserklärung mit dem Schweizer Telemedizinanbieter Medgate unterzeichnet. Gegenstand der Absichtserklärung ist die gemeinsame Erbringung telemedizinischer und digital-medizinischer Dienstleistungen in Deutschland. Zu diesem Zweck planen die RHÖN-KLINIKUM AG und Medgate International AG die Gründung einer gemeinsamen Gesellschaft ("Medgate Deutschland"), mit Sitz in Deutschland, an dem die RHÖN-KLINIKUM AG mit 51 Prozent und Medgate mit 49 Prozent beteiligt ist.

In der Medgate Deutschland sollen Patienten mit dringenden oder allgemeinen medizinischen Fragen im Rahmen der in Deutschland geltenden gesetzlichen Regelungen Beratungen und Behandlungen per Telefon, Internet oder Videoschaltung erhalten. RHÖN-KLINIKUM AG und Medgate streben mit Medgate Deutschland die Marktführerschaft im Bereich telemedizinischer und digital-medizinischer Dienstleistungen in Deutschland an.

Die Gründung der Medgate Deutschland bedarf der vorherigen Zustimmung des Aufsichtsrats der RHÖN-KLINIKUM AG sowie des Verwaltungsrats der Medgate International AG. Das Bestehen etwaiger weiterer, z.B. regulatorischer, Freigabeerfordernisse ist noch zu prüfen.

Neben der Gründung von Medgate Deutschland prüft die RHÖN-KLINIKUM AG Beteiligungen an der Medgate Holding AG und/oder einer ihrer Tochtergesellschaft bzw. die Neugründung einer weiteren gemeinsamen Gesellschaft mit Medgate, in der das für die Leistungen von Medgate Deutschland notwendige geistige Eigentum und Know-how gebündelt und weiterentwickelt und die erforderlichen IT-Lösungen realisiert werden.


Kontakt Unternehmenskommunikation:

RHÖN-KLINIKUM AG | Leitung Fachbereich Unternehmenskommunikation und Marketing

Elke Pfeifer
T. +49 9771 65-1327 | elke.pfeifer@rhoen-klinikum-ag.com

Kontakt Investor Relations:

RHÖN-KLINIKUM AG | Leiter Investor Relations und Treasury

Julian Schmitt
T. +49 9771 65-1536 | julian.schmitt@rhoen-klinikum-ag.com


RHÖN-KLINIKUM AG
Schlossplatz 1
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

 

10.01.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: RHÖN-KLINIKUM AG
Salzburger Leite 1
97616 Bad Neustadt a.d.Saale
Deutschland
Telefon: +49 (0)9771 - 65-0
Fax: +49 (0)9771 - 97 467
E-Mail: rka@rhoen-klinikum-ag.com
Internet: www.rhoen-klinikum-ag.com
ISIN: DE0007042301
WKN: 704230
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

764895  10.01.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=764895&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RHOEN KLINIKUM AG
06.06.RHOEN KLINIKUM AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.06.KORREKTUR : Privatklinikunternehmen Paracelsus hat neuen Chef
DP
05.06.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG verfolgt nachhaltige organische Wachstumsstrat..
EQ
05.06.RHÖN-KLINIKUM AG verfolgt nachhaltige organische Wachstumsstrategie - Aktionä..
DP
05.06.Rhön-Klinikum sieht sich nach Umbau gut gerüstet
DP
05.06.Rhön-Klinikum sieht sich nach Umbau gut gerüstet - Jahresziele stehen
DP
04.06.Regierung präsentiert Vorschläge gegen Personalnot in der Pflege
DP
04.06.Bundessozialgericht entscheidet über Honorarärzte in Kliniken
DP
03.06.Regierung will bessere Bezahlung in Altenpflege durchsetzen
DP
03.06.Privatklinikunternehmen Paracelsus hat neuen Chef
DP
Mehr News
News auf Englisch zu RHOEN KLINIKUM AG
06.06.RHOEN KLINIKUM AG : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
05.06.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Continues Strategy for Sustainable Organic Gro..
EQ
03.05.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Closes First Quarter 2019 with Pleasing Revenu..
EQ
29.04.RHOEN KLINIKUM AG : quaterly earnings release
29.03.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG proposes to increase dividend for Financial Ye..
EQ
11.03.RHÖN-KLINIKUM AG : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
27.02.RHÖN-KLINIKUM AG : Preliminary announcement of the publication of financial repo..
EQ
22.02.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG significantly increases EBITDA to Euro 125.5 m..
EQ
19.02.RHOEN KLINIKUM AG : annual earnings release
13.02.RHOEN KLINIKUM : RHÖN-KLINIKUM AG Acquires Minority Share in Software Provider T..
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 1 280 Mio
EBIT 2019 52,6 Mio
Nettoergebnis 2019 49,6 Mio
Liquide Mittel 2019 139 Mio
Div. Rendite 2019 1,10%
KGV 2019 36,84
KGV 2020 40,53
Marktkap. / Umsatz 2019 1,26x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,22x
Marktkap. 1 754 Mio
Chart RHOEN KLINIKUM AG
Laufzeit : Zeitraum :
Rhoen Klinikum AG : Chartanalyse Rhoen Klinikum AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHOEN KLINIKUM AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 8
Mittleres Kursziel 22,8 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -13%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stephan Holzinger Chairman-Management Board
Eugen Münch Chairman-Supervisory Board
Wolfgang Mündel Second Deputy Chairman-Supervisory Board
Gerhard Ehninger Member-Supervisory Board
Brigitte Mohn Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber