Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Rheinmetall    RHM   DE0007030009

RHEINMETALL (RHM)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsAnalysenTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionen 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenTweets

Ausschreibung für neues Bundeswehr-Sturmgewehr startet bis Sommer

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
03.02.2017 | 05:53

BERLIN (dpa-AFX) - Nach Verzögerungen kommt die Neubewaffnung der Bundeswehr mit Sturmgewehren allmählich in die Gänge. Die Ausschreibung für den Auftrag erfolge voraussichtlich im ersten Halbjahr 2017, teilte das Bundesverteidigungsministerium auf Anfrage mit. Eigentlich war ein Start Ende 2016 angepeilt worden. Wegen sorgfältiger Vorbereitung auf das Vergabeverfahren sei eine "Anpassung der internen Zeitlinie" notwendig gewesen. Die Auslieferung von neuen Gewehren soll 2020 beginnen und 2026 enden, ursprünglich war 2019 als mögliches Startjahr genannt worden.

Die Behörde hatte 2015 entschieden, insgesamt 167 000 Sturmgewehre (G36) auszumustern. Die Frage, wie viel neue Gewehre gekauft werden sollen, wollte die Behörde nicht beantworten. Das G36 ist seit langem Standardwaffe der Bundeswehr. Das Verteidigungsministerium unter Ressortchefin Ursula von der Leyen (CDU) war aber unzufrieden mit dem Gewehr und beanstandete Präzisionsmängel bei Dauerfeuer und Hitze. Eine Klage gegen den Hersteller, die Waffenschmiede Heckler & Koch (H&K), endete mit einer Gerichtsniederlage für die Behörde - laut Urteil hatte die Firma das geliefert, was bestellt worden war.

H&K will bei der Ausschreibung mitmachen, ebenso wollen die Wettbewerber Sig Sauer sowie Rheinmetall <DE0007030009> zusammen mit Steyr Mannlicher. Mit einer Entscheidung, wer den Zuschlag bekommt, wird frühestens 2018 gerechnet./wdw/DP/zb


© dpa-AFX 2017
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu RHEINMETALL
11.10.'SPIEGEL' : Regierung hält sich Rüstungsexport an Riad weiter offen
DP
08.10.RHEINMETALL : heimst Großauftrag über Panzer-Komponenten ein
RE
08.10.Rheinmetall erhält dreistelligen Millionenauftrag für Panzer-Komponenten
DP
03.10.Nato-Generalsekretär sieht weiter Handlungsdruck bei Militärausgaben
DP
01.10.Deutsche Rüstungsgüter für 254 Millionen Euro nach Saudi-Arabien
DP
01.10.Deutsche Rüstungsgüter für 254 Millionen Euro an Saudi-Arabien
DP
30.09.Deutsche Rüstungsexporte in die Türkei eingebrochen
DP
17.09.RHEINMETALL : modernisiert britische Logistikfahrzeugflotte
PU
14.09.Thyssenkrupp-Chef baut Problemtochter um
RE
07.09.Union will schon 2019 mehr Geld für Verteidigung als geplant
DP
Mehr News
News auf Englisch zu RHEINMETALL
11.10.Lockheed, Rheinmetall to make joint bid to supply German navy helicopters
RE
09.10.RAYTHEON : Rheinmetall join forces for US Army's Next-Gen Combat Vehicle competi..
AQ
08.10.RHEINMETALL : Triple-digit million euro contract for Rheinmetall
PU
05.10.RHEINMETALL : BAE Systems officially unveils its Black Night, first fully upgrad..
AQ
18.09.RHEINMETALL : To Supply 382 Retrofit Kits For British Logistic Vehicles Fleet
AQ
17.09.RHEINMETALL : modernizes British logistic vehicles fleet
PU
14.09.RHEINMETALL : Thyssenkrupp reorganises industrials unit as problems mount
RE
12.09.Thyssen interim CEO plans shake-up of engineering unit
RE
12.09.Thyssenkrupp interim CEO plans shake-up of engineering unit-source
RE
08.09.DENEL EXPLOSION : 'We'll leave no stone unturned to determine what happened'
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2018 6 362 Mio
EBIT 2018 454 Mio
Nettoergebnis 2018 271 Mio
Schulden 2018 276 Mio
Div. Rendite 2018 2,62%
KGV 2018 12,03
KGV 2019 11,08
Marktkap. / Umsatz 2018 0,58x
Marktkap. / Umsatz 2019 0,55x
Marktkap. 3 408 Mio
Chart RHEINMETALL
Laufzeit : Zeitraum :
Rheinmetall : Chartanalyse Rheinmetall | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse RHEINMETALL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 118 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 51%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände
NameTitel
Armin Papperger Chief Executive Officer
Ulrich Grillo Chairman-Supervisory Board
Helmut P. Merch CFO, Head-Finance, Controlling & IT
Andreas Georgi Member-Supervisory Board
Rudolf Luz Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
RHEINMETALL-26.46%3 943
CUMMINS-17.31%23 719
TOYOTA BOSHOKU CORPORATION-17.16%3 295
CUMMINS INDIA LTD-21.96%2 659
WEIFU HIGH-TECHNOLOGY GROUP CO LTD--.--%2 370
DORMAN PRODUCTS INC.12.40%2 237