Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Polyphor AG    POLN   CH0106213793

POLYPHOR AG

(POLN)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Polyphor treibt die Entwicklung der Produktkandidaten voran

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
15.03.2019 | 08:09

Allschwil (awp) - Das Baselbieter Pharmaunternehmen Polyphor hat im vergangenen Jahr die auf Antibiotika ausgerichtete Produktpipeline weiterentwickelt und dafür weiteres Kapital eingesetzt. Insgesamt seien Mittel in Höhe von 44,8 Millionen Franken in die Forschung geflossen, teilte die seit Mitte Mai an der Schweizer Börse kotierte Firma am Freitag mit. Das entspricht gegenüber dem Vorjahr einem Anstieg von 37 Prozent.

Dennoch verfüge man über einen soliden Cashbestand, hiess es. Ende Jahr lagen die Barmittel bei 133,8 Millionen Franken. Beim Börsengang Mitte Mai hatte Polyphor brutto 155 Millionen eingesammelt. Hinzu kam eine erste Tranche aus dem Novo REPAIR Impact Fund in Höhe von 6,8 Millionen. Am Fonds hat sich die dänische Novo Holdings beteiligt.

Erste Studien laufen

Mit dem Geld will die Firma die Leitwirkstoffe Murepavadin und Balixafortide sowie das OMPTA-Programm für neue Antibiotika weiterentwickeln. Das Hauptprodukt Murepavadin ist ein erregerspezifisches Antibiotikum, das zur Behandlung einer bestimmten Art von Lungenentzündung eingesetzt werden soll. Seit einem Jahr wird Murepavadin in einer ersten Zulassung Phase-III-Studie getestet.

Der Kandidat Balixafortide wird bei Patienten mit einer bestimmten Form von Brustkrebs getestet, die zuvor bereits mindestens zwei Chemotherapien verabreicht bekommen haben. Für Balixafortide hat die US-Gesundheitsbehörde FDA Anfang 2018 Fast Track-Status verliehen, der ein beschleunigtes Zulassungsverfahren ermöglicht.

Kaum aussagekräftig sind die Zahlen aus der Erfolgsrechnung, da die Gruppe mitten in der Entwicklungsphase steckt und kaum Umsatz erzielt. Mit 6,5 Millionen Franken ist der Umsatz entsprechend klein. Er setzt sich in erster Linie aus Leistungen aus dem Lizenzvertrag mit Santhera zusammen. Unter dem Strich erhöhte sich der Verlust auf 50,9 Millionen nach einem Minus von zuvor 39,1 Millionen.

Forschungsausgaben dürften steigen

Polyphor werde sich im laufenden Jahr auf die Weiterentwicklung der Pipeline konzentrieren und dabei insbesondere für klinische Studien mehr Geld aufwenden. Im Fokus stünden die Phase-III-Studien mit Murepavadin und Balixafortide. Es sei das Ziel, die Patientenrekrutierung für die im vergangenen Jahr begonnene Murepavadin-PRISM-MDR-Studie voranzutreiben und die Dosierung des ersten Patienten in der PRISM-UDR-Studie im ersten Halbjahr 2019 zu beginnen.

Bei Balixafortide werde man Mitte Jahr mit der Dosierung des ersten Patienten starten, so die Mitteilung. Für den Kandidaten sucht Polyphor nach möglichen Partnern. Darüber hinaus steckt Polyphor auch Mittel in präklinische Programme, wie beispielsweise den neuen OMPTA-Wirkstoff POL7306 gegen multiresistente Gram-negative Krankheitserreger und die inhalative Formulierung von Murepavadin.

mk/tt

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu POLYPHOR AG
17.05.POLYPHOR : präsentiert neue Überlebensdaten von Balixafortide auf dem ASCO Jahre..
EQ
17.05.Polyphor präsentiert neue Überlebensdaten von Balixafortide auf dem ASCO Jahr..
DP
14.05.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - Handelsstreit bleibt Thema
AW
14.05.Aktien Schweiz: Festere Kurse - Erholung verliert an Schwung
AW
14.05.Aktien Schweiz Vorbörse: Leichte Erholung - Weiter im Bann des Handelsstreits
AW
13.05.Aktien Schweiz Schluss: Angst vor Eskalation setzt Kurse unter Druck
AW
13.05.Polyphor-Papiere verlieren weiter an Terrain
AW
10.05.Polyphor erleidet herben Forschungs-Rückschlag in Murepavadin-Studien
AW
10.05.Polyphor-Aktien brechen nach eingestellten Studien ein
AW
09.05.Polyphor unterbricht Patienten-Rekrutierung für Murepavadin-Phase-III-Studie
AW
Mehr News
News auf Englisch zu POLYPHOR AG
17.05.POLYPHOR : announces presentation of new survival data on balixafortide at the A..
EQ
09.05.POLYPHOR : temporarily halts enrollment in the Phase III studies of murepavadin ..
EQ
17.04.POLYPHOR : announces enrollment of first patient in PRISM-UDR - the second, FDA ..
AQ
17.04.POLYPHOR : presents new data at ECCMID from its lead antibiotic murepavadin and ..
EQ
16.04.POLYPHOR : announces enrollment of first patient in PRISM-UDR - the second, FDA ..
EQ
12.04.POLYPHOR : shareholders approve all motions proposed by the Board of Directors a..
EQ
12.04.POLYPHOR : antibiotic murepavadin receives US FDA Qualified Infectious Disease P..
EQ
09.04.POLYPHOR : appoints Gökhan Batur as Chief Commercial Officer
EQ
04.04.POLYPHOR : to present data on murepavadin and its lead preclinical compound of i..
EQ
15.03.POLYPHOR : announces financial results for the full-year 2018
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 16,3 Mio
EBIT 2019 -51,3 Mio
Nettoergebnis 2019 -68,8 Mio
Liquide Mittel 2019 81,1 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -
KGV 2020
Marktkap. / Umsatz 2019 3,60x
Marktkap. / Umsatz 2020 13,6x
Marktkap. 140 Mio
Chart POLYPHOR AG
Laufzeit : Zeitraum :
Polyphor AG : Chartanalyse Polyphor AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse POLYPHOR AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 4
Mittleres Kursziel 33,0  CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 161%
Unternehmensführung
NameTitel
Giacomo di Nepi Chief Executive Officer
Argeris N. Karabelas Chairman
Kalina Scott Chief Financial Officer
Daniel Obrecht Chief Scientific Officer
Frank Weber Director, Chief Medical & Development Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
POLYPHOR AG-29.04%138
CSL LIMITED11.53%64 490
BIOGEN-23.81%44 456
ALEXION PHARMACEUTICALS34.45%29 353
SAMSUNG BIOLOGICS CO LTD--.--%16 828
GRIFOLS5.24%16 325