Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  CANADIAN NATIONAL STOCK EXCHANGE  >  Pacific Rim Cobalt Corp    BOLT   CA69480L1076

PACIFIC RIM COBALT CORP

(BOLT)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Pacific Rim Cobalt Corp.: Pacific Rim Cobalt gibt Aktionären ein Update über Fortschritte im Jahr 2018

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.01.2019 | 07:30

DGAP-News: Pacific Rim Cobalt Corp. / Schlagwort(e): Research Update
Pacific Rim Cobalt Corp.: Pacific Rim Cobalt gibt Aktionären ein Update über Fortschritte im Jahr 2018

08.01.2019 / 07:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pacific Rim Cobalt gibt Aktionären ein Update über Fortschritte im Jahr 2018

VANCOUVER, British Columbia. Pacific Rim Cobalt Corp., 8. Januar 2018, (CSE: BOLT) (FRANKFURT: NXFE) (OTCQB: PCRCF) (das "Unternehmen" oder "Pacific Rim Cobalt"), ein Unternehmen mit Fokus auf sich entwickelnde Nickel-/Kobaltmöglichkeiten in Indonesien, gibt ein Update mit Einzelheiten der Meilensteine und Wachstumsinitiativen, die im Laufe des Jahres 2018 erreicht wurden sowie der strategischen Ziele für 2019.

Projekt

Im Laufe des Jahres 2018 umfassten die primären Zielsetzungen des Unternehmens die Exploration seines Nickel-Kobalt-Projekt Cyclops ("Cyclops") in der indonesischen Provinz Jayapura (das "Projekt"). Das Projekt profitiert von bestehenden Genehmigungen (Umwelt- und Abbaugenehmigungen), einer flächendeckenden und zuverlässigen lokalen Infrastruktur, umfangreichen historischen Tests mit über 850 Bohrungen. Das Projekt liegt strategisch im Küstenbereich in Südostasien.

Im Laufe des Jahres 2018 führten Unternehmensvertreter umfassende Gemeinde-Konsultationen mit lokalen Stakeholdern sowie mit regionalen Regierungsbeamten durch. Diese Gespräche führten zu einer überwältigenden Unterstützung der Pläne des Unternehmens zur Weiterentwicklung des Cyclops-Projekts.

Insbesondre wurde der Abschluss der notwendigen Abkommen für den Zugang zu den nördlichen Gebieten des Cyclops-Projekts erzielt, die den Großteil der in der Vergangenheit identifizierten vererzten Zonen beherbergen. Während man auf den Zugang wartete, konnte das Unternehmen topografische und fotografische Erkundungen, Kartierungen, Probenentnahmen und die Entnahme einer Mini-Sammelprobe innerhalb der vererzten Zonen durchführen. Das Unternehmen führte ebenfalls ein kleines Programm im bisher nicht erkundeten südlichen Bereich des Geländes durch, das eine durchgehende aber reduzierte Vererzung lieferte.

Im November veröffentlichte Pacific Rim Cobalt gute Ergebnisse einer Mini-Sammelprobe aus dem Cyclops-Projekt (für weitere Informationen siehe die Pressemitteilung des Unternehmens vom 15. November 2018). Die vielversprechenden Ergebnisse unterstützten die seit langer Zeit vertretene Ansicht des Unternehmens, dass die in geringer Tiefe liegende Vererzung sich für kostengünstige, logistisch unkomplizierte Bohrungen gut eignen wird.

Das Unternehmen bohrt zurzeit und entnimmt zusätzliche Mini-Sammelproben für weitere metallurgische Tests.

Partner

Im Juli 2018 schloss Pacific Rim Cobalt ein vorläufiges Abnahmeabkommen mit Beijing Easpring Material Technology Co., Ltd. ("Easpring"), einem führenden spezialisierten Anbieter von Kathodenmaterial für Lithium-Ionen-Batterien an Industriegiganten wie z. B. Samsung, Sony, Panasonic, SK Continental und BYD (für weitere Informationen siehe die Pressemitteilung des Unternehmens vom 11. Juli 2018). Easpring beschäftigt sich mit der Forschung, Entwicklung, Produktion und dem Verkauf von Energiematerialien und wird in der Branche als führend anerkannt. Easpring beliefert fünf der sechs größten Lithiumbatteriehersteller. Easprings Einkaufsleiter Jashon Guan sagte, dass ihre Partnerschaft mit Pacific Rim Cobalt "ein wichtiger Teil von Beijing Easprings Strategie sei."

Aufbereitung

Im Juli nahm das Unternehmen die Dienstleistungen eines Partners für Extraktionstechnologie- und Mineralverfahrensentwicklung zur Unterstützung der Auswahl eines optimalen Verfahrens für die Ausbringung von Kobalt und Nickel aus Lateritmaterial in Anspruch. Die Ergebnisse der ersten Scoping-Tests zeigten die durchgängige Wirksamkeit der Laugungstechnik des Aufbereitungspartners bei der Ausbringung der wertvollen Elemente aus den getesteten Lateritproben (für weitere Informationen siehe die Pressemitteilung des Unternehmens vom 17. Juli 2018).

Präsenz

Im Juni richtete Pacific Rim Cobalt eine Geschäftsstelle in der Hauptstadt von Jayapura ein und ein Feldbüro in Sentani 40 km bzw. 15 km vom Cyclops-Projekt entfernt. Diese Außenstellen fungieren als eine geeignete Ergänzung des Unternehmensbüros in Jajakarta, das die Explorationsunterstützungsservices sowie die Finanzen und Rechnungslegung abwickelt.

Juni sah ebenfalls die Eröffnung eines Entwicklungsbüros im Geschäftsviertel Jing'an von Schanghai unter der Leitung von James Foster. Schanghai wurde speziell ausgewählt, da China die Welt im Batteriesektor aggressiv anführt und gleichermaßen zum Aufbau einer robusten Lieferkette entschlossen ist. Das Büro in Schanghai bietet eine Gelegenheit, dauerhafte Beziehungen und strategische Partnerschaften zu einer Zeit zu formen, wenn chinesische Unternehmen zunehmend nach einer Diversifizierung ihrer Versorgung weg von Afrika suchen.

Das kommende Jahr

Das kommende Jahr wird sich noch arbeitsreicher als 2018 herausstellen, da das Unternehmen darauf zielt, seine erste Ressourcenschätzung auf Cyclops gemäß National Instrument 43-101 Standards od Disclosure for Mineral Projects durchzuführen, Studien und Tests der Aufbereitungsoptionen abzuschließen, Wirtschaftlichkeitsstudien zur Optimierung seines Entwicklungsplans durchzuführen, die optimale Aufbereitungsmethode für die Ressourcen des Projekts zu bestätigen und formelle Verhandlungen mit Easpring hinsichtlich eines verbindlichen Abnahmeabkommens für Nickel- und Kobaltsulfate zu beginnen. Das Unternehmen ist von der vor ihm liegenden Arbeit begeistert und in seiner Fähigkeit bestätigt, seine wichtigen Entwicklungsmeilensteine weiterhin zu erreichen und vertraut auf seine Fähigkeiten einen herausragenden langfristigen Wert für seine Aktionäre zu generieren.

EV-Metallmarktfakten

- Indonesien ist hervorragend positioniert, um die steigendende chinesische Nachfrage zu unterstützen, und dieser Schritt hat die starke Unterstützung der Regierung. Der indonesische Minister für Seefahrt, Luhut Pandjaitan, sagte, dass Indonesien zu "einem Hauptakteur bei Lithiumbatterien werde" und "man den Weltmarkt kontrollieren werde". Der Januar 2019 wird die Entwicklung eines EV-Projekts in Höhe von 4 Mrd. USD auf der indonesischen Insel Sulawesi sehen, das durch ein Konsortium von Investoren aus China, Japan und Südkorea unterstützt wird. Indonesien, das reich an Vorräten von Nickel und Kobalt ist, befindet sich in einer guten Ausgangslage, den EV-Markt zu versorgen. Sumitomo Metal Mining gab ebenfalls bekannt, dass sie 1,8 Mrd. USD für den Bau einer Nickelhütte in Indonesien ausgeben werden, um die schnell wachsende Nachfrage in dem Land zu decken.

- Capital Economics erwartet, dass die Kobaltpreise bis Mitte 2019 70.000 USD je Tonne und bis Ende 2020 80.000 USD je Tonne erreichen werden. Die fast universale Ansicht der Marktanalysten ist, dass die globale Kobaltnachfrage in den kommenden Jahren Hand in Hand mit dem Wachstum des EV-Marktes beachtlich ansteigen wird. Laut Bloomberg New Energy Finance könnte der Boom bei Elektrofahrzeugen die aktuelle Nachfrage nach Kobalt von weniger als 100.000 Tonnen im Jahr 2017 bis 2030 auf über 450.000 Tonnen pro Jahr vervierfachen.

- Laut BMI Research sollte die jährliche Nickelproduktion bis 2027 2,9 Mio. Tonnen erreichen. CRU Group prognostiziert, dass bis 2030 die notwendige globale Versorgung mit allen Arten von Nickel um 55 % steigen wird.

- Die Nachfrage nach Rohstoffen ist weiterhin stark und wird durch die solide Wirtschaftsleistung in den großen Volkswirtschaften der Industrie- und Entwicklungsländer unterstützt. Da das Ausmaß der Marktdurchdringung und die Investition in den EV-Markt in den kommenden Jahren zunimmt, wird eine rasche Beschleunigung der Nachfrage nach den Mineralen des Unternehmens erwartet. Die erwartete zukünftige Inflation und höhere Zinssätze bieten ebenfalls positive Aussichten für Rohstoffe als eine Anlagekategorie.

- Die Investitionen der globalen Automobilhersteller in EVs (Elektrofahrzeuge) belaufen sich jetzt auf über 90 Mrd. USD, wobei mindestens 19 Mrd. USD auf die USA, 21 Mrd. USD auf China und 52 Mrd. USD auf Deutschland entfallen. CRU prognostiziert, dass bis 2030 EVs 30 % des Umsatzes ausmachen werden. Im Jahr 2020 werden es erst 2 % sein. Dies ist ein CAGAR (jährliche Wachstumsrate) von über 30 % in diesem Zeitraum. Falls EVs 30 % der Automobilverkäufe ausmachen, werden dafür laut Schätzungen zusätzlich 1,1 Mio. Tonnen Nickel und 314.000 Tonnen Kobalt benötigt. Von ungefähr 50.000 verkaufter EVs im Jahr 2012 und 3,2 Mio. verkaufter EVs im Jahr 2017 wird ein Anstieg der verkauften EVs auf bis zu 36 Mio. Fahrzeuge im Jahr 2030 vorhergesagt. Im Durchschnitt benötigt jedes EV laut Schätzungen 8 kg Kobalt und 30 kg Nickel. EV-Hersteller versuchen zunehmend, ihre Beschaffung wichtiger Rohmaterialien in der gesamten Lieferkette bis hin zur Mine zu sichern.

- Chinesische Unternehmen kontrollieren bereits ungefähr 60 % der globalen Herstellungskapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien. Das Land verfügt über eine Fülle führender Batteriehersteller einschließlich Beijing Easpring, BYD, CATL, Guoxuan High-Tech, Lishen, CBAK, CALB und Wanxiang. China wurde zum führenden Land bei der Durchsetzung der raschen EV-Annahme durch neue Zuschüsse, die reine EVs mit größeren Reichweiten und Energiedichte priorisieren - Vorteile die Kobalt und Nickel bieten. Der Verkauf von neuen Elektrofahrzeugen hat im Jahr 2018 1 Million überstiegen. Dies hat zu einer Explosion bei der Nachfrage nach Rohmaterialien zur Unterstützung des EV-Marktes geführt. Das Rennen zur Sicherung beständiger und zuverlässiger Kobalt- und Nickelversorgungsketten ist im jüngsten Trend für chinesische Abnehmer ersichtlich, der Abschluss von Abnahmeabkommen bereits vor der Produktion.

Pacific Rim Cobalts Management ist sehr zufrieden, dass das Unternehmen eine Präsenz in Indonesien eingerichtet hat, ein strategisch gelegenes moralisch vertretbares Rechtsgebiet innerhalb des geografischen Einflussbereiches Chinas, dem dominanten EV-Akteur auf der Welt. Die aktuellen Markttrends unterstützen die Strategie des Unternehmens, während es seine vielseitigen Wachstumsinitiativen im Jahr 2019 durchführt.

Als CEO von Pacific Rim Cobalt möchte ich diese Gelegenheit ergreifen um mich bei meinen Vorstandskollegen, Managern und Mitarbeitern für ihre harte Arbeit und ihr gemeinsames Engagement am Erfolg des Unternehmens in einem Jahr bedanken, das sich nicht nur durch eine herausfordernde Marktlage, sondern auch durch den außergewöhnlichen Fortschritt in Richtung der Realisierung des Unternehmenspotenzials auszeichnete. Ich möchte mich ebenfalls bei allen unseren Investoren für ihre anhaltende Unterstützung bedanken.

Über Pacific Rim Cobalt

Pacific Rim Cobalt ist ein kanadisches Explorationsunternehmen mit Fokus auf der Akquisition und Entwicklung hochwertiger Kobalt- und Nickellagerstätten sowie wichtiger Rohmaterialien für die wachsende Lithium-Ionen-Batteriebranche.

Pacific Rim Cobalt Corp.
Ranjeet Sundher - President und CEO
(604) 922-8272
rsundher@pacificrimcobalt.com

Steve Vanry - CFO & Director
(604) 922-8272
steve@vanrycap.com

Sean Bromley - Director & Ansprechpartner für Anleger
(778) 985-8934
sean@theparmargroup.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



08.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


764011  08.01.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=764011&application_name=news&site_id=zonebourse

© EQS 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu PACIFIC RIM COBALT CORP
09:00PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt berichtet über die jüngsten Untern..
EQ
08:59PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt berichtet über die jüngsten Untern..
DP
05.03.PACIFIC RIM COBALT CORP. : Die besten Bohrergebnisse der Branche, 2,65 % Nickel ..
EQ
05.03.PACIFIC RIM COBALT CORP. : Neue kurze Bohrungen führen zu Entdeckung einer stark..
EQ
05.03.PACIFIC RIM COBALT CORP. : Neue kurze Bohrungen führen zu Entdeckung einer stark..
DP
08.01.PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt gibt Aktionären ein Update über Fo..
EQ
08.01.PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt gibt Aktionären ein Update über Fo..
DP
2018PACIFIC RIM COBALT CORP. : Sammelproben aus Pacific Rim Cobalts Nickel-Kobalt-Pr..
DP
2018PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt engagiert Partner für Ausbringungs..
DP
2018PACIFIC RIM COBALT CORP. : Pacific Rim Cobalt unterzeichnet vorläufiges Abnahmea..
DP
Mehr News
News auf Englisch zu PACIFIC RIM COBALT CORP
05:06PACIFIC RIM COBALT : Provides Business Update
AQ
08.03.NetworkNewsAudio Announces Audio Press Release (APR) on Pacific Rim Cobalt Co..
NE
08.03.PACIFIC RIM COBALT : NetworkNewsAudio Announces Audio Press Release (APR) on Pac..
AQ
08.03.PACIFIC RIM COBALT : NetworkNewsWire Announces Publication on Need for Nickel Dr..
AQ
06.03.PACIFIC RIM COBALT CORP. : - New shallow drilling returns discovery of strong ni..
AQ
05.03.PACIFIC RIM COBALT : New shallow drilling returns discovery of strong nickel and..
AQ
13.02.PACIFIC RIM COBALT : Closes Non-Brokered Financing
AQ
11.02.PACIFIC RIM COBALT : Announces Non-Brokered Financing
AQ
09.02.PACIFIC RIM COBALT : Announces Non-Brokered Financing
AQ
11.01.NetworkNewsAudio Announces Audio Press Release (APR) on Pacific Rim Cobalt Co..
NE
Mehr News auf Englisch
Chart PACIFIC RIM COBALT CORP
Laufzeit : Zeitraum :
Pacific Rim Cobalt Corp : Chartanalyse Pacific Rim Cobalt Corp | MarketScreener
Vollbild-Chart
Unternehmensführung
NameTitel
Ranjeet Sundher President, Chief Executive Officer & Director
Toto Suarto Sajali Manager-Operations & Development
Steven Edward Vanry Chief Financial Officer & Director
Sean Bromley Independent Director
James Garnet Clark Independent Director
Branche und Wettbewerber