Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Orange    ORA   FR0000133308

ORANGE

(ORA)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert Euronext Paris - 12.11. 17:38:12
14.52 EUR   +1.47%
04.11.Aktien Osteuropa Schluss: Moskau und Warschau preschen nach vorn
DP
29.10.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gewinne
DP
29.10.AKTIEN EUROPA : EuroStoxx mangelt es an Luft nach oben
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Französischer Telekomkonzern Orange legt zu - Dividende enttäuscht

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
21.02.2019 | 10:53

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Telekomkonzern Orange hat 2018 vor allem von seinen Geschäften im Ausland profitiert - aber auch im Inland konnte das Unternehmen trotz des wachsenden Wettbewerbsdrucks zulegen. Enttäuschend fiel dagegen der Ausblick und die für 2019 in Aussicht gestellte Dividende von unveränderten 70 Cent aus. Hier hatten die von Bloomberg befragten Experten bisher eine weitere Erhöhung um fünf Cent auf dem Zettel.

2018 legte der Umsatz um 1,3 Prozent auf 41,4 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Donnerstag in Paris mitteilten. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zog um knapp drei Prozent auf 13 Milliarden Euro an. Das war etwas mehr als Experten erwartet hatten. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 2,2 Milliarden Euro und damit rund sechs Prozent mehr als 2017.

An der Börse stand allerdings vor allem die Dividende im Fokus, zumal sich

Konzernchef Stephane Richard bei einer Investorenkonferenz mit Blick auf die weitere Entwicklung der direkten Gewinnbeteiligung eher zurückhaltend äußerte. Er bezeichnete die für 2019 in Aussicht gestellten 70 Cent als Boden für die künftigen Dividende.

Von Bloomberg befragte Experten gehen bislang für die kommenden Jahren von weiter steigenden Ausschüttungen aus. Die vergleichsweise hohen Dividenden sind für viele Investoren ein wichtiger Grund in Telekom-Aktien zu investieren. Die Orange-Aktie dreht nach einem leichten Kursplus zu Handelsbeginn schnell ins Minus und gab zuletzt etwas mehr als zwei Prozent nach./zb/jsl


© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ORANGE
04.11.Aktien Osteuropa Schluss: Moskau und Warschau preschen nach vorn
DP
29.10.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gewinne
DP
29.10.AKTIEN EUROPA : EuroStoxx mangelt es an Luft nach oben
AW
29.10.Französischer Telekomkonzern Orange trotzt hartem Wettbewerb
DP
24.10.Macron schlägt Atos-Chef Breton als Frankreichs EU-Kommissar vor
RE
21.10.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gewinne - Prag mit neuntem Plus in Folge
DP
10.10.Aktien Osteuropa Schluss: Keine gemeinsame Richtung in freundlichem Umfeld
DP
27.09.Migros hat einen Käufer für E-Bike-Tochter M-Way gefunden
AW
19.09.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Gemeinsame Richtung fehlt
DP
18.09.AKTIEN OSTEUROPA SCHLUSS : Kurse legen wieder zu
DP
Mehr News
News auf Englisch zu ORANGE
12.11.ORANGE : and itel launch the 4G version of Sanza to generalise mobile internet a..
AQ
12.11.ORANGE : and itel launch the 4G version of Sanza to generalise mobile internet a..
AQ
12.11.In the Race for 5G, Africa Lags Far Behind -- Journal Report
DJ
29.10.EUROPA : European shares break six-day winning streak, focus moves to Fed
RE
29.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Mastercard, Alphabet, Pfizer, LVMH…
29.10.Orange shares extend losses with Spanish sales set to remain under pressure
RE
29.10.ORANGE : 3Q Revenue Edged Up; Declares Interim Dividend
DJ
29.10.ORANGE : Financial results at 30 September 2019
AQ
28.10.Atos CEO will own no shares if confirmed in EU post - source
RE
28.10.Poland to work with telecoms companies to develop 5G
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 41 992 Mio
EBIT 2019 5 450 Mio
Nettoergebnis 2019 2 638 Mio
Schulden 2019 27 473 Mio
Div. Rendite 2019 4,93%
KGV 2019 14,4x
KGV 2020 13,3x
Marktkap. / Umsatz2019 1,56x
Marktkap. / Umsatz2020 1,54x
Marktkap. 38 206 Mio
Chart ORANGE
Dauer : Zeitraum :
Orange : Chartanalyse Orange | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ORANGE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 16,38  €
Letzter Schlusskurs 14,40  €
Abstand / Höchstes Kursziel 31,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 13,8%
Abstand / Niedrigsten Ziel -4,17%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Stéphane Richard Chairman & Chief Executive Officer
Ramón Fernández CFO, Deputy CEO-Finance & Strategy
Mari-Noëlle Jégo-Laveissière Senior EVP-Innovation, Marketing & Technology
Charles-Henri Filippi Lead Independent Director
Helle Kristoffersen Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ORANGE1.10%42 300
VERIZON COMMUNICATIONS5.57%248 685
NIPPON TELEGRAPH AND TELEPHONE CORPORATION23.20%89 489
DEUTSCHE TELEKOM AG3.23%82 310
SAUDI TELECOM COMPANY SJSC--.--%51 465
BCE INC.17.21%43 037