Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Novartis    NOVN   CH0012005267

NOVARTIS

(NOVN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

Novartis : Weiter Weg bis zum Milliardenumsatz für Novartis-Blutkrebstherapie

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
05.12.2019 | 16:15
FILE PHOTO: CEO Vas Narasimhan of Swiss drugmaker Novartis addresses the company's annual news conference in Basel

Zürich (Reuters) - Die Blutkrebs-Zelltherapie Kymriah des Schweizer Pharmakonzerns Novartis hat noch einen längeren Weg bis zum Kassenschlager vor sich.

Novartis-Chef Vasant Narasimhan sagte am Donnerstag, er hoffe, dass die Behandlung innerhalb von fünf Jahren auf einen Jahresumsatz von einer Milliarde Dollar komme. Die Kapazitätsengpässe bei der Herstellung von Zelltherapien sollten mit den neuen Produktionsstätten in Europa adressiert sein, erklärte Narasimhan auf einer Investorenveranstaltung zur Forschungs- und Entwicklungspipeline des Unternehmens in London.

Der Arzneimittelhersteller hatte vergangene Woche eine neues Werk für Gen- und Zelltherapien in der Schweiz eröffnet und baut ein Werk in Frankreich aus. Bislang wurden die den Patienten entnommenen Blutzellen für die Kymriah-Therapie in den USA aufbereitet. Kymriah ist eine sogenannte CAR-T-Therapie. Bei dieser Behandlung mit genetisch veränderten Abwehrzellen entnehmen Ärzte dem Patienten T-Zellen des Immunsystems, modifizieren sie mit dem Ziel, dass sie die Krebszellen als feindlich erkennen und injizieren sie zurück.

Novartis-Forschungschef James Bradner sagte, dass zehn Prozent der Forschungs- und Entwicklungspipeline von Novartis Zell- und Gentherapien seien. Der Konzern hat nach eigenen Angaben mehr als 25 potenziellen Blockbuster-Arzneien - Therapien mit einem Jahresumsatz von mindestens einer Milliarde Dollar - in der Entwicklung. Bis 2022 sollen mehr als 80 Zulassungsanträge für bedeutende Medikamente in den wichtigen Märkten USA, Europa, Japan und China gestellt werden. Mit der Gentherapie Zolgensma, die einen Listenpreis von 2,1 Millionen Dollar pro Einmaldosis hat, verfügt Novartis gegenwärtig über die teuerste Arznei der Welt.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu NOVARTIS
17.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst nach Rekordjagd über 10'800 Punkten
AW
17.01.Aktien Schweiz: SMI steigt auf Rekordhoch - Richemont zieht
AW
17.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Auf breiter Front fester - Richemont im Fokus
AW
17.01.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
16.01.Aktien Schweiz Schluss: Leicht fester nach richtungslosem Handelstag
AW
16.01.Aktien Schweiz: SMI findet keine klare Richtung
AW
16.01.Schweizer Firmen 2019 mit weniger Übernahmen
AW
15.01.Aktien Schweiz: SMI kaum verändert - Warten auf Details zu Abkommen
AW
15.01.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
14.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI auf Erholungskurs
AW
Mehr News
News auf Englisch zu NOVARTIS
14.01.Roche aims to 'underwhelm' on SMA drug price to challenge rivals
RE
13.01.NOVARTIS : Targets Large Scale UK Roll Out of Cholesterol Drug
DJ
13.01.Novartis to speed access to $10 billion heart drug via NHS deal
RE
13.01.IOVANCE BIOTHERAPEUTICS : Shares Down 10% After Licensing Drug From Novartis
DJ
13.01.Drugmakers Test New Ways to Pay for Six-Figure Treatments
DJ
10.01.Blackstone raises three-quarters of targeted $4.6 billion life sciences fund
RE
07.01.Ironwood and Allergan Announce Settlement Resolving LINZESS Patent Litigation
AQ
06.01.New details about Carlos Ghosn escape, collaboration in the auto industry, an..
06.01.Novartis Completes Tender Offer for All Outstanding Shares in the Medicines C..
DJ
06.01.NOVARTIS : CHF0.50(REGD) Novartis Completes Tender Offer For All Outstanding Sha..
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (USD)
Umsatz 2019 47 704 Mio
EBIT 2019 14 132 Mio
Nettoergebnis 2019 8 393 Mio
Schulden 2019 17 924 Mio
Div. Rendite 2019 3,11%
KGV 2019 26,2x
KGV 2020 22,6x
Marktkap. / Umsatz2019 4,93x
Marktkap. / Umsatz2020 4,65x
Marktkap. 217 Mrd.
Chart NOVARTIS
Dauer : Zeitraum :
Novartis : Chartanalyse Novartis | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NOVARTIS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 101,42  $
Letzter Schlusskurs 95,83  $
Abstand / Höchstes Kursziel 30,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,83%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Hans Jörg Reinhardt Independent Non-Executive Chairman
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
John Tsai Chief Medical Officer
Elizabeth Theophille Chief Technology & Digital Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
NOVARTIS-0.29%217 045
JOHNSON & JOHNSON1.60%392 596
ROCHE HOLDING AG2.21%289 160
MERCK AND COMPANY0.02%231 608
PFIZER3.39%224 187
BRISTOL-MYERS SQUIBB COMPANY4.03%156 404