Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Nordex SE    NDX1   DE000A0D6554

NORDEX SE

(NDX1)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Kursverfall und Zukunft von Nordex stimmen Macquarie wieder positiv

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
09.09.2019 | 14:17

LONDON (dpa-AFX) - Die australische Investmentbank Macquarie ist nach dem Kursverfall der Nordex-Aktie inzwischen wieder positiv gestimmt. Analyst Keegan Kruger verwies dafür auch auf das starke zweite Quartal des Herstellers von Windkraftanlagen und stufte das Papier in einer am Montag vorliegenden Studie von "Underperform" auf "Outperform" hoch. Das Kursziel hob er zugleich von 13,66 auf 14,50 Euro an und sieht nach dem aktuellen Kursanstieg von rund 3 Prozent nun noch weiteres Potenzial von etwas mehr als 55 Prozent.

"Nordex bleibt ein Spiel mit dem Risiko", schrieb Kruger. Nachdem die Aktie seit ihrer Aufnahme in sein Bewertungsportfolio im April allerdings um fast 40 Prozent absackte und die Telefonkonferenz zu den jüngsten Quartalszahlen optimistisch war, "sollten die Risiken nun mehr als eingepreist sein". Wieder gestiegene Auftragseingänge im ersten Halbjahr 2019 und ein wieder höheres Produktivitätsniveau in allen Fertigungsanlagen sollten zuversichtlich stimmen.

Der Experte sieht daher vor allem in den Jahren 2020 und 2021 wieder erhebliches Aufwärtspotenzial für die Absatzmengen von Nordex. Er hob daher seine Schätzungen für das Ergebnis je Aktie im kommenden Jahr um 14,3 Prozent an und für das folgende Jahr um 3,8 Prozent.

Vorsichtig bleibt er jedoch mit Blick auf den Handelskonflikt zwischen den USA und China. Dieser dürfte dazu beitragen, dass die Ergebnisse von Windturbinen-Herstellern kurz- bis mittelfristig schwankungsanfällig blieben.

Gemäß der Einstufung "Outperform" rechnet Macquarie mit einer Rendite von mehr als 10 Prozent./ck/tih/jha/

Analysierendes Institut Macquarie.

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ACCIONA 0.11%92.1 Schlusskurs.24.63%
MACQUARIE GROUP LIMITED 0.13%133.82 Schlusskurs.21.65%
NORDEX SE 0.00%11.44 verzögerte Kurse.50.80%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu NORDEX SE
05:37UMFRAGE : Große Mehrheit für Ausbau der erneuerbaren Energien
DP
16.10.EnBW will Deutschlands größten Solarpark 2020 in Betrieb nehmen
DP
15.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 15.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
15.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 15.10.2019 - 12.00 Uhr
DP
15.10.NORDEX : Sorgen diese Zahlen jetzt für den Durchbruch?
MA
15.10.Nordex füllt weiter seine Auftragsbücher - Aktie legt vorbörslich 2 Prozent z..
DP
15.10.NORDEX : verzeichnet Auftragseingang von 1,7 Gigawatt im dritten Quartal 2019
EQ
15.10.Nordex Group verzeichnet Auftragseingang von 1,7 Gigawatt im dritten Quartal ..
DP
11.10.NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweite..
EQ
08.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 08.10.2019 - 15.15 Uhr
DP
Mehr News
News auf Englisch zu NORDEX SE
15.10.NORDEX : records incoming orders of 1.7 gigawatts in third quarter of 2019
PU
15.10.NORDEX : records incoming orders of 1.7 gigawatts in third quarter of 2019
EQ
11.10.NORDEX SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
10.10.NORDEX SE : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities T..
EQ
08.10.DGAP-WPÜG : Takeover Offer ;
EQ
08.10.NORDEX : ?Nordex SE launches capital increase via private placement to its ancho..
EQ
08.10.NORDEX : resolves on capital increase; takeover offer by Acciona S.A. expected
EQ
04.10.NORDEX SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German S..
EQ
24.09.NORDEX : is awarded a 110 MW project in Turkey
PU
24.09.NORDEX : is awarded a 110 MW project in Turkey
EQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2019 3 328 Mio
EBIT 2019 21,0 Mio
Nettoergebnis 2019 -22,3 Mio
Schulden 2019 113 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 -43,4x
KGV 2020 29,1x
Marktkap. / Umsatz2019 0,40x
Marktkap. / Umsatz2020 0,35x
Marktkap. 1 220 Mio
Chart NORDEX SE
Dauer : Zeitraum :
Nordex SE : Chartanalyse Nordex SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NORDEX SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 12,71  €
Letzter Schlusskurs 11,44  €
Abstand / Höchstes Kursziel 39,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
José Luis Blanco Dieguez Chief Executive Officer
Wolfgang H. Ziebart Chairman-Supervisory Board
Christoph Burkhard Chief Financial Officer
Jan Klatten Member-Supervisory Board
Martin Wolfgang Rey Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
NORDEX SE50.80%1 357
ABB LTD0.45%40 270
SHANGHAI ELECTRIC GROUP COMPANY LIMITED-3.19%9 552
ABB INDIA LTD15.57%4 508
GATES INDUSTRIAL CORPORATION PLC-24.92%2 884
TECO ELECTRIC MACHINERY CO LTD--.--%1 637