Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Next    NXT   GB0032089863

NEXT

(NXT)
  Report  
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 06.12. 17:35:26
6874 GBp   +1.84%
05.12.NEXT : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
19.09.Warmer Herbstbeginn macht britischer Modekette Next zu schaffen
RE
04.07.NEXT : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Warmer Herbstbeginn macht britischer Modekette Next zu schaffen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
19.09.2019 | 12:48
Workers cross London Bridge, with Tower Bridge seen behind during the morning rush hour in the city of London, Britain

London (Reuters) - Das milde Septemberwetter hat der britischen Modekette Next einen enttäuschenden Start in die Herbstsaison eingebrockt.

Den drohenden Brexit als Grund für die mauen Geschäfte anzuführen, wollte Vorstandschef Simon Wolfson nicht gelten lassen. Der geplante Ausstieg aus der Europäischen Union könne nicht immer als Erklärung für wirtschaftliche Entwicklungen herhalten, sagte er am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters. Next gehe davon aus, dass der Brexit die Konsumausgaben nur dann erheblich beeinflussen werde, wenn der Inflationsdruck steige oder es Logistikprobleme in den britischen Häfen gebe.

"Der warme September hat den Verkauf viel mehr behindert als die politische Temperatur", sagte Wolfson. Es gebe keine Anzeichen dafür, dass Käufer sich aufgrund des Brexit zurückhielten. "Sie werden ihre Winterstrickwaren erst kaufen, wenn es kalt wird." Die Next-Aktien gaben am Donnerstag rund vier Prozent nach.

Im ersten Halbjahr (per Ende Juli) machte der florierende Onlinehandel Einbußen in den Next-Filialen mehr als wett. Der Vorsteuergewinn legte um 2,7 Prozent auf 319,6 Millionen Pfund (361,3 Millionen Euro) zu. Der Konzernumsatz stieg um 3,7 Prozent auf 2,06 Milliarden Pfund. Dabei sanken die Erlöse in den Next-Filialen um 3,9 Prozent während der Umsatz im Onlinehandel um knapp zwölf Prozent zulegte. Next betreibt neben dem Online-Shop 500 Geschäfte in Großbritannien und Irland und 200 in anderen Ländern.

Für August meldeten die britischen Behörden einen unerwarteten Rückgang der Einzelhandelsumsätze um 0,2 Prozent und begründeten dies mit geringeren Onlinebestellungen. Es gebe keine Anzeichen dafür, dass der Brexit die Verbraucherstimmung eingetrübt hätte, hieß es. "Kein Grund zur Beunruhigung", kommentierte Experte Samuel Tombs von Pantheon Macroeconomics. "Der leichte Rückgang der Einzelhandelsumsätze ändert nichts an dem Gesamtbild einer soliden Dynamik der Haushaltsausgaben."

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) 0.02%1.9208 verzögerte Kurse.6.41%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) 0.02%1.74128 verzögerte Kurse.-0.37%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.00%142.65 verzögerte Kurse.2.28%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) 0.03%2.00098 verzögerte Kurse.5.98%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.06%1.30158 verzögerte Kurse.3.81%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.20%1.31319 verzögerte Kurse.3.20%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.08%0.8416 verzögerte Kurse.-6.16%
NEXT 1.84%6886 verzögerte Kurse.72.24%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu NEXT
05.12.NEXT : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
19.09.Warmer Herbstbeginn macht britischer Modekette Next zu schaffen
RE
04.07.NEXT : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
03.01.ASOS : Online-Handel gibt britischer Next Auftrieb - Margen unter Druck
RE
2018NEXT : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
2018NEXT PLC : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
2018NEXT : Onlinegeschäft und Sommerhitze treiben Modehändler Next an
RE
2018NEXT : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2018NEXT : Ex-Dividende Tag für außerordentliche Dividende
FA
2017NEXT : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
Mehr News
News auf Englisch zu NEXT
05.12.NEXT : Ex-Dividende Tag für Zwischendividende
FA
30.10.BÖRSE LONDON : Pharma stocks lift FTSE 100 out of red
RE
30.10.NEXT : Britain's Next sees October sales recovery
RE
18.10.Brexit nod from parliament to unleash 4% rally in pound, send UK plc to recor..
RE
17.10.UK retail sales growth softens as department stores disappoint
RE
16.10.UK stocks retreat as market waits for Brexit deal update
RE
15.10.NEXT : CEO of Next sells shares worth more than 10 million sterling
RE
07.10.UK retailers suffer worst September on record, BRC says
RE
19.09.EUROPA : Bank rally leads European stocks higher
RE
19.09.LONDON MARKETS: U.K. Stocks Snap Three-day Losing Run
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (GBP)
Umsatz 2020 4 351 Mio
EBIT 2020 829 Mio
Nettoergebnis 2020 594 Mio
Schulden 2020 2 388 Mio
Div. Rendite 2020 2,51%
KGV 2020 15,0x
KGV 2021 14,4x
Marktkap. / Umsatz2020 2,57x
Marktkap. / Umsatz2021 2,46x
Marktkap. 8 783 Mio
Chart NEXT
Dauer : Zeitraum :
Next : Chartanalyse Next | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NEXT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Mittleres Kursziel 6 122,32  GBp
Letzter Schlusskurs 6 874,00  GBp
Abstand / Höchstes Kursziel 6,20%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,9%
Abstand / Niedrigsten Ziel -36,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Simon Adam Wolfson Chief Executive Officer & Executive Director
Michael James Roney Non-Executive Chairman
Richard Simon Vaughan Papp Executive Director & Operations Director
Amanda James Group Director-Finance & Executive Director
Francis William Salway Senior Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
NEXT72.24%11 518
TRACTOR SUPPLY COMPANY16.85%11 543
MARKS & SPENCER GROUP PLC-14.90%5 141
JARIR MARKETING COMPANY--.--%5 095
DUFRY AG4.38%4 550
OLLIE'S BARGAIN OUTLET HOLDINGS, INC.-9.73%3 818