Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Metro AG    B4B   DE000BFB0019

METRO AG

(B4B)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 10.07. 17:35:06
8.134 EUR   -0.54%
29.06.Real kündigt Schließung von acht Filialen an
DP
26.06.METRO : schliesst Verkauf von Real ab
PU
25.06.Russischer Finanzinvestor hat ab sofort das Sagen bei Real
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Metro : Neuer Real-Eigner reicht Digital-Geschäft an Schwarz-Gruppe weiter

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
22.06.2020 | 11:23
Supermarket of German hypermarket chain Real in Neuss near Duesseldorf

Der neue Real-Eigner SCP Group verkauft das Online-Geschäft der Supermarktkette an die Schwarz-Gruppe, die über ihre Tochter Marktkauf auch zahlreiche Real-Filialen übernehmen will.

Der Investor habe mit der Schwarz-Gruppe einen Vertrag über den Verkauf des Digitalgeschäfts von Real inklusive des Online-Marktplatzes real.de geschlossen, teilte SCP am Montag mit. Beide Parteien hätten hinsichtlich der Geschäftsdetails Stillschweigen vereinbart. Die Kartellbehörden müssen der Transaktion noch zustimmen. SCP will die Übernahme der Metro-Tochter bis zum 25. Juni 2020 abschließen.

Perspektivisch sei die Weiterführung des Online-Marktplatzes unter dem Namen Kaufland als Teil des Digitalgeschäfts der Schwarz Gruppe geplant, teilte Kaufland mit. "Die Kombination aus stationärem Geschäft und Online-Handel wird uns zusätzliche Möglichkeiten eröffnen", erklärte Rolf Schumann, Vorstand Digitalisierung der Schwarz Gruppe.

Metro hatte Mitte Februar den Verkauf der Real-Kette an SCP bekanntgegeben. Dabei geht es um etwa 270 Märkte des Unternehmens mit rund 34.000 Beschäftigten. SCP will zahlreiche Real-Märkte weiterreichen. Mit den Einzelhandelsunternehmen Kaufland und Edeka hat der Investor bereits Verträge über die Übernahme von insgesamt 141 Real-Standorten geschlossen. Kaufland wolle 88 und Edeka 53 Real-Märkte übernehmen. Es könnten im Falle Kauflands aber noch mehr Märkte werden: Kaufland hat Mitte Juni beim Kartellamt die Übernahme von bis zu 101 Real-Standorten zur Prüfung angemeldet.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu METRO AG
29.06.Real kündigt Schließung von acht Filialen an
DP
26.06.METRO : schliesst Verkauf von Real ab
PU
25.06.Russischer Finanzinvestor hat ab sofort das Sagen bei Real
DP
25.06.METRO : Neuer Real-Eigner sieht rund 30 Filialen vor dem Aus
RE
24.06.Für die Real rückt die Zerschlagung näher
DP
22.06.Kaufland übernimmt real.de
DP
22.06.METRO : Neuer Real-Eigner reicht Digital-Geschäft an Schwarz-Gruppe weiter
RE
22.06.INDEX-MONITOR : Cancom und Gerresheimer ab sofort im Stoxx Europe 600
DP
07.06.Umstellung der Mehrwertsteuer für Handel Herausforderung
DP
04.06.Baader Bank senkt Ziel für Metro AG auf 8 Euro - 'Reduce'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu METRO AG
29.06.EU says card fee curbs are working, retailers want more
RE
25.06.METRO : completes sale of Real
PU
06.06.METRO : PHA welcomes cooperation of public, private sector
AQ
04.06.METRO AG : Baader Bank gives a Sell rating
MD
03.06.METRO : Namibians Rush to Quench Thirst
AQ
25.05.METRO : Media - Q2 2019/20 Results Presentation
PU
13.05.METRO AG : Berenberg gives a Neutral rating
MD
11.05.METRO AG : Independant Research reaffirms its Neutral rating
MD
07.05.METRO AG : DZ Bank remains Neutral
MD
07.05.METRO AG : Warburg Research reiterates its Neutral rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 25 677 Mio 29 005 Mio -
Nettoergebnis 2020 -91,4 Mio -103 Mio -
Nettoverschuldung 2020 4 119 Mio 4 653 Mio -
KGV 2020 -32,4x
Dividendenrendite 2020 7,38%
Marktkapitalisierung 2 956 Mio 3 344 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 0,28x
Mitarbeiterzahl 90 883
Streubesitz 43,7%
Chart METRO AG
Dauer : Zeitraum :
Metro AG : Chartanalyse Metro AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse METRO AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 13
Mittleres Kursziel 9,08 €
Letzter Schlusskurs 8,13 €
Abstand / Höchstes Kursziel 121%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel -47,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Olaf G. Koch Chairman-Management Board & CEO
Juergen B. Steinemann Chairman-Supervisory Board
Philippe Palazzi Chief Operating Officer
Christian Baier Chief Financial Officer
Florian Funck Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
METRO AG-43.32%3 344
WOOLWORTHS GROUP LIMITED6.50%33 749
AHOLD DELHAIZE N.V.9.80%29 468
SYSCO CORPORATION-38.85%26 553
TESCO PLC-15.83%26 441
KROGER15.35%26 014