Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Masterflex SE    MZX   DE0005492938

MASTERFLEX SE

(MZX)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Masterflex : Die Masterflex Group konnte 2017 nach vorläufigen Zahlen bei Umsatz und Ertrag deutlich wachsen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
08.03.2018 | 11:26
08.03.2018

- Umsatzplus von 12,3 % auf 74,7 Mio. Euro - Wachstum beim operativen Ebit um 16,1 % auf 7,1 Mio. Euro

Gelsenkirchen, den 8. März 2018 - Die Masterflex Group entwickelte sich bei Umsatz und Ertrag im Jahr 2017 sehr erfolgreich. Nach vorläufigen Zahlen stiegen die Umsätze mit Hightech-Schläuchen und -Verbindungssystemen um 12,3 % von 66,5 Mio. Euro auf 74,7 Mio. Euro. Ergebnisseitig konnte die Masterflex Group sogar leicht überproportional wachsen. Das Ebitda stieg von 8,8 Mio. Euro auf 10,3 Mio. Euro. Das ist ein Plus von 16,5 %. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebit) verbesserte die Masterflex Group um 16,1 % von 6,1 Mio. Euro auf 7,1 Mio. Euro. Daraus errechnet sich eine Ebit-Marge von 9,5 % (Vorjahr: 9,2 %). Damit konnte Masterflex beim Umsatz die eigenen Zielvorgaben eines Wachstums von 6 bis 10 % übertreffen und auch die geplanten Ergebnisverbesserungen realisieren. Allerdings blieb die Ebit-Marge mit 9,5 % leicht unter dem Zielwert von 10 % zurück. Die Gründe dafür liegen in ungeplanten Einmaleffekten wie Inventurdifferenzen und einer Umsatzverschiebung im Jahresendgeschäft in den USA, die erst im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten verarbeitet werden konnten.

Dr. Andreas Bastin, CEO der Masterflex Group: '2017 konnten wir viele unserer Ziele erreichen und auch gemessen an den Finanzkennzahlen ein sehr erfolgreiches Jahr abschließen. Insbesondere konnte auch schon unsere neue Tochtergesellschaft, die APT Advanced Polymer Tubing GmbH mit Sitz in Neuss, mit der wir unser Leistungsportfolio sehr wirkungsvoll erweitert haben, signifikante Umsatz- und Ergebnisbeiträge erwirtschaften. Wir nehmen diese in den vergangenen Jahren wiedergewonnene Kraft und Stärke aber auch als Anlass, um unser Unternehmen über eine 2017 begonnene Strategieerweiterung noch besser für die Herausforderungen wie die digitale Transformation aufzustellen. 2017 war ein Rekordjahr und ist zugleich ein Jahr des Übergangs. Die Zukunft auch im Markt für Hightech-Schläuche und -Verbindungssysteme ist digital: Zum Beispiel forcieren wir die Entwicklung unserer intelligenten und smarten Schläuche und wollen neue wertsteigernde, digital basierte Dienstleistungen rund um die Produkte erschaffen.'

Die Zahlen stehen noch unter dem Vorbehalt der Bestätigung durch die Abschlussprüfer und der Billigung durch den Aufsichtsrat. Der Konzernabschluss 2017 wird in der Bilanzpressekonferenz am 29. März 2018 in Düsseldorf vom Vorstand vorgestellt.

Masterflex SE veröffentlichte diesen Inhalt am 08 März 2018 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 08 März 2018 10:25:07 UTC.

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Aktuelle News zu MASTERFLEX SE
05.08.MASTERFLEX SE : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichte..
EQ
27.07.MASTERFLEX : bleibt im 2. Quartal und im 1. Halbjahr 2020 trotz coronabedingten ..
PU
22.07.MASTERFLEX SE : Masterflex Group bleibt im 2. Quartal und im 1. Halbjahr 2020 tr..
EQ
22.07.MASTERFLEX SE : Masterflex Group bleibt im 2. Quartal und im 1. Halbjahr 2020 tr..
DP
24.06.MASTERFLEX SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
23.06.MASTERFLEX SE : Virtuelle Hauptversammlung beschließt Dividende von 7 Cent je Ak..
EQ
23.06.MASTERFLEX SE : Virtuelle Hauptversammlung beschließt Dividende von 7 Cent je Ak..
DP
18.06.MASTERFLEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
16.06.MASTERFLEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
27.05.MASTERFLEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaw..
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MASTERFLEX SE
11.08.MASTERFLEX : 12. August 2020 Half year report 2020 IR-EventMasterflex SE, Gelsen..
PU
11.08.MASTERFLEX : 12. August 2020 Halbjahresbericht 2020 IR-TerminMasterflex SE, Gels..
PU
05.08.MASTERFLEX SE : Preliminary announcement of the publication of financial reports..
EQ
27.07.MASTERFLEX : remains significantly profitable in the second quarter and first ha..
PU
22.07.MASTERFLEX SE : Masterflex Group remains significantly profitable in the second ..
EQ
24.06.MASTERFLEX SE : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
23.06.MASTERFLEX SE : Virtual General Meeting approves dividend of 7 cents per share
PU
23.06.MASTERFLEX SE : Virtual General Meeting approves dividend of 7 cents per share
EQ
18.06.MASTERFLEX SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
16.06.MASTERFLEX SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Germ..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 70,0 Mio 82,2 Mio -
Nettoergebnis 2020 0,70 Mio 0,82 Mio -
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 18,7x
Dividendenrendite 2020 0,93%
Marktkapitalisierung 47,1 Mio 55,5 Mio -
Wert / Umsatz 2020 0,67x
Wert / Umsatz 2021 0,57x
Mitarbeiterzahl 632
Streubesitz 42,9%
Chart MASTERFLEX SE
Dauer : Zeitraum :
Masterflex SE : Chartanalyse Masterflex SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MASTERFLEX SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 6,50 €
Letzter Schlusskurs 4,86 €
Abstand / Höchstes Kursziel 44,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,7%
Abstand / Niedrigstes Ziel 23,5%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Andreas Bastin Chief Executive Officer
Georg van Hall Chairman-Supervisory Board
Mark Becks Chief Financial Officer
Friedrich-Wilhelm Bischoping Honorary Chairman-Supervisory Board
Gerson Link Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MASTERFLEX SE2.68%52
ATLAS COPCO AB5.94%52 747
ROPER TECHNOLOGIES, INC.24.59%46 211
FANUC CORPORATION-8.26%33 100
PARKER-HANNIFIN CORPORATION-0.66%26 217
STANLEY BLACK & DECKER, INC.-3.48%25 544