Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  Marriott International., Inc.    MAR

MARRIOTT INTERNATIONAL., INC.

(MAR)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

Marriott International., Inc. : Ein Kursrückgang, der von grossen Handelsvolumina begleitet wird

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
30.06.2020 | 16:00
Verkauf
Live
Einstiegskurs : 84.61$ | Target : 60.4$ | Stop-Loss : 96.1$ | Potenzial : 28.61%
Die erwartete Abwärtsbewegung scheint sich zu etablieren, in Begleitung eines hohen Handelsvolumens. Diese Beschleunigung ist das erste Anzeichen eines starken Langzeittrends.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen und als Kursziel 60.4 $ anzuvisieren.
Marriott International., Inc. : Marriott International., Inc. : Ein Kursrückgang, der von grossen Handelsvolumina begleitet wird
Übersicht
  • Im Allgemeinen sind die Fundamentalwerte dieses Unternehmens von schlechter Qualität - vor allem bei einem mittel- bis langfristigen Anlagehorizont.
  • Die fundamentale Situation des Unternehmens hat sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont verschlechtert.

Stärken
  • Die derzeitige Zone stellt einen guten Einstiegspunkt für Anleger dar, die sich für das Unternehmen über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum interessieren. Das Wertpapier befindet sich in der Nähe der Unterstützung bei 59.08 USD - berechnet auf Wochenkursdaten.
  • Die Nähe einer mittelfristigen Unterstützung bei 59.08 USD bietet ein gutes Timing für den Kauf des Wertpapiers.

Schwächen
  • Die erwartete Umsatzentwicklung führt zum Rückschluss einer durschnittlichen Wachstumsrate über die kommenden Geschäftsjahre.
  • Bei diesem Unternehmen ist das Verhältnis von Nettoverbindlichkeiten zu EBITDA relativ hoch.
  • Die Schätzungen der Analysten, die dem Unternehmen folgen, driften weit auseinander. Der Unterschied zwischen den Schätzungen lässt entweder auf eine schwierige Vorhersagbarkeit der Ergebnisse oder auf eine grundlegend unterschiedliche Auslegung von Seiten der Analysten schließen.
  • Der Konzern hat in der Vergangenheit oft Ergebnisse veröffentlicht, die unter den Analystenschätzungen lagen.
  • Bei einem erwarteten KGV von 179.62 und 23.2 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.
  • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Erwartungen hinsichtlich der Umsatzzahlen der vergangenen 12 Monate wurden weitgehend nach unten korrigiert. Die Analysten prognostizieren jetzt niedrigere Verkaufszahlen.
  • Über die letzten 7 Tage haben die Analysten ihre Schätzungen zum Gewinn pro Aktie gesenkt.
  • Über die letzten 4 Monate wurden die von den Analysten erwarteten Gewinne deutlich nach unten revidiert.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
Rating Chart
Unterbranche Hotels, Motels & Cruise Lines - NEC
01.01.Capitalisation (M$)Investm. Rating
MARRIOTT INTERNATIONAL., IN..-41.55%28 700
HILTON WORLDWIDE HOLDINGS I..-32.16%20 861
HUAZHU GROUP LIMITED-8.78%10 468
INTERCONTINENTAL HOTELS GRO..-27.53%8 622
ACCOR-42.20%7 292
HYATT HOTELS CORPORATION-44.42%5 043
ASSET WORLD CORP-31.62%4 087
GENTING-32.40%3 695
MARRIOTT VACATIONS WORLDWID..-33.58%3 511
WYNDHAM WORLDWIDE-44.23%2 454
HILTON WORLDWIDE HOLDINGS I..-40.39%1 742
Mehr Ergebnisse

David Meurisse
© MarketScreener.com 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2020 13 183 Mio - 11 671 Mio
Nettoergebnis 2020 119 Mio - 106 Mio
Nettoverschuldung 2020 10 057 Mio - 8 903 Mio
KGV 2020 189x
Dividendenrendite 2020 0,59%
Marktkapitalisierung 28 700 Mio 28 700 Mio 25 407 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019
Marktkap. / Umsatz 2020 2,94x
Mitarbeiterzahl 174 000
Streubesitz 83,4%
Anstehende Termin für MARRIOTT INTERNATIONAL., I
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 30
Mittleres Kursziel 98,14 $
Letzter Schlusskurs 88,51 $
Abstand / Höchstes Kursziel 67,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -16,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Arne M. Sorenson President, Chief Executive Officer & Director
John Willard Marriott Executive Chairman
Raymond Bennett Chief Global Officer-Global Operations
Kathleen Kelly Oberg Chief Financial Officer & Executive Vice President
Stephanie C. Linnartz Group President-Consumer Operations & Technology