Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  M6 Métropole Télévision    MMT   FR0000053225

M6 MÉTROPOLE TÉLÉVISION

(MMT)
Meine letzten Aufrufe
Populärste Aktien
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

M6 Métropole Télévision : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
09.01.2019 | 16:00
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 13.99€ | Target : 15.8€ | Stop-loss : 13.1€ | Potenzial : 12.94%
Die Unterstützung bei 13.58 EUR, die aktuell getestet wird, dürfte es M6 Métropole Télévision Aktien erlauben, die Aufwärtsbewegung wieder aufzunehmen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 15.8 € anzuvisieren.
Chart M6 MÉTROPOLE TÉLÉVISION
Laufzeit : Zeitraum :
M6 Métropole Télévision : Chartanalyse M6 Métropole Télévision | MarketScreener
Vollbild-Chart
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen befindet sich bei einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer aus fundamentaler Betrachtungsperspektive attraktiven Situation.

Stärken
  • Die Aktie bewegt sich in der Nähe einer auf Wochenschlusskursen basierenden, langfristigen Unterstützung bei EUR 13.69, was ein gutes Timing für einen Einstieg bedeuten könnte.
  • Die Nähe einer mittelfristigen Unterstützung bei 13.58 EUR bietet ein gutes Timing für den Kauf des Wertpapiers.
  • Die Geschäftsaktivität des Unternehmens weist dank hoher Gewinnspannen ein hohes Maß an Rentabilität auf.
  • Das Unternehmen verfügt über eine solide finanzielle Situation angesichts seines hohen Liquiditätsbestandes und großer Gewinnspannen.
  • In der Vergangenheit hat der Konzern oft Bilanzergebnisse veröffentlicht, die über den Erwartungen der Analysten lagen.
  • Das Unternehmen verfügt über eine attraktive Bewertung, wenn man das Multiple des Unternehmensgewinns betrachtet. Mit einem KGV von 10.16 für 2018 und von 10.05 für 2019 gehört das Unternehmen zu den am niedrigsten bewerteten im Markt.
  • Das Wertpapier fällt in die Kategorie der renditestarken Aktien mit einer relativ hohen prognostizierten Dividende.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.

Schwächen
  • Die Prognosen zum Umsatzwachstum des Unternehmens sind den Konsensusschätzungen von Thomson Reuters zufolge sehr schwach über die kommenden Berichtszeiträume.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Tendenz bei den Revisionen der Umsatzerwartungen für das abgelaufene Jahr ist deutlich nach unten gerichtet ; die Prognosen zu den Verkaufszahlen wurden von den Analysten regelmäßig nach unten korrigiert.
  • Die langfristige technische Konstellation innerhalb eines wöchentlichen Betrachtungszeitraums bleibt beeinträchtigt unterhalb der Widerstandszone bei 18.37 EUR
M6 Métropole Télévision : Gutes Timing, um Käufe zu tätigen

Anaïs Lozach
© Zonebourse.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern (€)
Umsatz 2019 1 431 Mio
EBIT 2019 268 Mio
Nettoergebnis 2019 176 Mio
Liquide Mittel 2019 102 Mio
Div. Rendite 2019 5,74%
KGV 2019 12,31
KGV 2020 12,15
Marktkap. / Umsatz 2019 1,43x
Marktkap. / Umsatz 2020 1,39x
Marktkap. 2 143 Mio
Anstehende Termin für M6 MÉTROPOLE TÉLÉVISION
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Mittleres Kursziel 17,9 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Nicolas Abel Bellet de Tavernost Chairman-Executive Board
Elmar Heggen Chairman-Supervisory Board
Jérôme Lefébure Chief Financial & Administrative Officer
Mathias Bejanin Technical Director
Franck Tarragnat Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
M6 MÉTROPOLE TÉLÉVISION21.79%2 432
DISCOVERY INC10.19%13 791
ZEE ENTERTAINMENT ENTERPRISES-4.01%6 405
HUYA INC - ADR81.01%5 668
NEXSTAR MEDIA GROUP INC34.35%4 877
NIPPON TELEVISION HOLDINGS INC7.40%4 061