Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Kering    KER   FR0000121485

KERING

(KER)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 03.04. 21:59:59
451.75 EUR   -0.85%
02.04.RBC senkt Ziel für Kering auf 590 Euro - 'Outperform'
DP
30.03.Goldman senkt Ziel für Kering auf 550 Euro - 'Conviction Buy'
DP
26.03.UBS senkt Ziel für Kering auf 575 Euro - 'Buy'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

KERING : Luxuskonzern Kering schwört Tochter Puma die Treue

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
19.02.2016 | 13:36

Paris/München (Reuters) - Der französische Luxuskonzern Kering hält seiner Sportartikeltochter Puma trotz schwindender Gewinne die Stange.

Für sein Haus habe es Priorität, die Franken auf ihrem Sanierungskurs zu begleiten, sagte der stellvertretende Kering-Chef Jean-François Palus am Freitag in einer Telefonkonferenz. Zu Gerüchten über eine Trennung von Puma wollte er sich nicht äußern.

Die Franzosen lobten die Entwicklung bei Puma. Die Tochter will sich verstärkt auf den Verkauf von Sportschuhen und -ausrüstung konzentrieren und das margenschwache Modegeschäft bleiben lassen. Dank der als Werbe-Ikone und Sportmode-Designerin engagierten Popsängerin Rihanna steuerte der Sportausrüster 3,4 Milliarden zum Jahresumsatz von Kering bei, ein Plus von gut sieben Prozent. Der Betriebsgewinn sackte allerdings wegen der Neuausrichtung der Produktpalette um knapp ein Drittel auf gut 92 Millionen ein. Mit seinem modernisiertem Angebot habe Puma bei großen Händlern wieder Marktanteile gewonnen, zeigten sich die Franzosen zufrieden. Insbesondere das Schuhwerk des Traditionsherstellers komme bei den Kunden immer besser an.

International schenkten die Investoren aber der Entwicklung der Kering-Luxustochter Gucci weit mehr Beachtung. Die Erneuerung der Vorzeigeläden zahlten sich aus, die neuen Kollektionen verkauften sich gut, insbesondere im Riesenmarkt China. Die Kering-Aktie legte zu Handelsbeginn drei Prozent zu. Bei der Expansion tritt Kering allerdings nun auf die Bremse. In diesem Jahr sollen nun weniger neue Läden eröffnet werden, um die Exklusivität zu erhalten, hieß es.

Neben Gucci gehören auch die Luxusmarken Bottega Veneta und Balenciaga zum Konzern. Im Gesamtkonzern Kering legten die Einnahmen 2015 um gut 15 Prozent auf 11,6 Milliarden Euro zu. Der operative Gewinn gab binnen Jahresfrist indes um ein Prozent auf 1,65 Milliarden Euro nach. Kering will in der Folge die Aktionäre wie im Vorjahr mit vier Euro je Aktie bedenken.

Unternehmen in diesem Artikel : KERING, Puma AG Rudolf Dassler Sport
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
KERING -0.64%452.7 Realtime Kurse.-22.15%
PUMA SE -7.15%47.69 verzögerte Kurse.-24.86%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
Aktuelle News zu KERING
02.04.RBC senkt Ziel für Kering auf 590 Euro - 'Outperform'
DP
30.03.Goldman senkt Ziel für Kering auf 550 Euro - 'Conviction Buy'
DP
26.03.UBS senkt Ziel für Kering auf 575 Euro - 'Buy'
DP
25.03.Bryan Garnier senkt Ziel für Kering auf 560 Euro - 'Buy'
DP
24.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Kering auf 490 Euro - 'Hold'
DP
24.03.Deutsche Bank senkt Ziel für Kering auf 490 Euro - 'Hold'
DP
23.03.JPMorgan senkt Ziel für Kering auf 525 Euro - 'Overweight'
DP
23.03.JPMorgan senkt Ziel für Kering auf 525 Euro - 'Overweight'
DP
23.03.Goldman belässt Kering auf 'Conviction Buy List' - Ziel 613 Euro
DP
23.03.UBS belässt Kering auf 'Buy' - Ziel 612 Euro
DP
Mehr News
News auf Englisch zu KERING
30.03.KERING : 2020 Annual General Meeting
PU
30.03.KERING : Postponement of the Annual General Meeting to June 23, 2020
PU
30.03.KERING : 2020 Annual General Meeting
BU
26.03.KERING : 2019 Universal Registration Document Available
BU
23.03.GLOBAL MARKETS LIVE: Companies join the fight against coronavirus
22.03.KERING : French fashion labels Saint Laurent, Balenciaga to make coronavirus fac..
RE
20.03.Gucci owner Kering warns of fall in first-quarter sales
RE
20.03.KERING : Initial estimate of Covid-19 epidemic impact
PU
20.03.KERING : Expects First-Quarter Revenue to Fall Due to Coronavirus Hit
DJ
20.03.KERING : Initial Estimate Of COVID-19 Epidemic Impact
BU
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (EUR)
Umsatz 2020 14 372 Mio
EBIT 2020 4 140 Mio
Nettoergebnis 2020 2 730 Mio
Schulden 2020 2 976 Mio
Div. Rendite 2020 2,46%
KGV 2020 20,5x
KGV 2021 16,8x
Marktkap. / Umsatz2020 4,17x
Marktkap. / Umsatz2021 3,47x
Marktkap. 56 958 Mio
Chart KERING
Dauer : Zeitraum :
Kering : Chartanalyse Kering | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse KERING
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 556,39  €
Letzter Schlusskurs 455,60  €
Abstand / Höchstes Kursziel 54,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -12,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
François Jean Henri Pinault Chairman & Chief Executive Officer
Jean-Marc Duplaix Group Chief Financial Officer
Baudouin Prot Director
Jean-François Edmond Robert Palus Director & Group Managing Director
Yseulys Costes Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
KERING-22.15%65 380
INDUSTRIA DE DISEÑO TEXTIL, S.A.0.00%80 978
FAST RETAILING CO., LTD.0.43%41 918
ROSS STORES, INC.-31.80%30 952
HENNES & MAURITZ-39.57%21 325
ZALANDO SE-24.06%9 562