Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Just Eat    JE.   GB00BKX5CN86

JUST EAT

(JE.)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

AKTIEN IM FOKUS: Delivery Hero & Co unter Druck - Amazon setzt auf Deliveroo

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
17.05.2019 | 09:48

FRANKFURT (dpa-AFX) - Aktionären europäischer Essensauslieferer sind am Freitag die Sorgenfalten auf die Stirn getreten. Die Furcht vor einem vom Online-Giganten Amazon finanziell geförderten Konkurrenten Deliveroo hat die Notierungen branchenweit unter Druck gesetzt.

In London büßten Just Eat 7,9 Prozent ein und die Papiere der niederländischen Takeaway.com an der Euronext 3,9 Prozent. Am deutschen Markt fielen Delivery Hero um 3,7 Prozent - und die in Sippenhaft genommenen Hellofresh 1,5 Prozent.

Amazon bestätigte, dass sich der Konzern an einer 575 Millionen US-Dollar schweren Finanzierungsrunde für das private Unternehmen Deliveroo als größter Investor beteiligen will. Damit könnte nach Einschätzung von Marktteilnehmern den etablierten Anbietern ein finanzstarker Wettbewerber erwachsen. Ein zunehmender Preisdruck drohe die Margen zu belasten.

"Bei den börsengelisteten Essensauslieferern dürfte das negativ aufgenommen werden", sagte Analyst Rob Joyce von Goldman Sachs in einer ersten Einschätzung. Zunächst wollte der Experte an seinen Bewertungen der an den Börsen notierten Anbieter jedoch nichts ändern.

Mit Hongkong, Singapur, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Kuwait sei Deliveroo in vier Märkten vertreten, in denen auch Delivery Hero agiere, sagte Joyce. In Australien, Frankreich, Italien, Spanien und Irland mache Deliveroo zudem Just Eat Konkurrenz. Daher sei die Kursreaktion von Just Eat auch am stärksten. In Belgien, Deutschland und den Niederlanden sei Deliveroo ein Kontrahent von Takeaway.com./bek/jha/

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DELIVERY HERO 9.71%41 verzögerte Kurse.14.98%
HELLOFRESH SE -0.49%8.05 verzögerte Kurse.32.41%
JUST EAT 0.75%619.2 verzögerte Kurse.4.74%
TAKEAWAY.COM -0.39%77.4 verzögerte Kurse.32.14%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu JUST EAT
29.05.DELIVERY HERO IM FOKUS : Werden bald Gewinne geliefert?
DP
17.05.Amazon steigt bei Lieferdienst Deliveroo ein - Rivalen unter Druck
RE
17.05.AKTIEN IM FOKUS : Delivery Hero & Co unter Druck - Amazon setzt auf Deliveroo
DP
18.03.INDEX-MONITOR : Just Eat und Phoenix steigen in den FTSE 100 auf
DP
01.03.JUST EAT PLC : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
28.02.INDEX-MONITOR : Just Eat und Phoenix ab März im FTSE 100 - Cac 40 unverändert
DP
11.02.Just-Eat-Investor heizt Übernahmefantasien bei Essenslieferdiensten an
RE
24.01.Morning Briefing International
AW
21.01.Aktien Europa Schluss: Moderate Verluste nach jüngster Börsenrally
DP
21.01.AKTIEN EUROPA : Überwiegend moderate Verluste nach Börsenrally am Freitag
AW
Mehr News
News auf Englisch zu JUST EAT
19.06.BÖRSE LONDON : Miners, strong sterling drag down FTSE 100
RE
19.06.JUST EAT : launches gift card offering with epay
AQ
03.06.JUST EAT : Ontruck announces 2 New Executive Hires from Uber and Just Eat
AQ
29.05.JUST EAT : Facebook-backer Index leads $4m round for legal startup
AQ
20.05.JUST EAT : Best of the brokers
AQ
17.05.JUST EAT : Amazon takes top stake in UK food delivery firm Deliveroo
AQ
17.05.BÖRSE LONDON : FTSE 100 drops as Just Eat rues Amazon backing rival, exporters c..
RE
17.05.Amazon squares up to Uber with backing for UK food app Deliveroo
RE
17.05.JUST EAT : shares fall after Amazon leads $575m investment round in rival Delive..
AQ
17.05.LONDON MARKETS: U.K. Markets Recoil From Boris Johnson
DJ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (GBP)
Umsatz 2019 1 047 Mio
EBIT 2019 99,3 Mio
Nettoergebnis 2019 43,0 Mio
Liquide Mittel 2019 166 Mio
Div. Rendite 2019 -
KGV 2019 88,96
KGV 2020 39,92
Marktkap. / Umsatz 2019 3,84x
Marktkap. / Umsatz 2020 3,02x
Marktkap. 4 191 Mio
Chart JUST EAT
Laufzeit : Zeitraum :
Just Eat : Chartanalyse Just Eat | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse JUST EAT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 16
Mittleres Kursziel 8,94  GBP
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 46%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Peter Bernard Duffy Chief Executive Officer & Director
Michael Jonathan Evans Non-Executive Chairman
Adrian Blair Group Chief Operating Officer
Paul Scott Harrison Chief Financial Officer
Fernando Fanton Chief Technology & Product Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
JUST EAT4.74%5 184
TENCENT HOLDINGS LTD10.29%404 984
NETFLIX33.42%147 181
NASPERS LIMITED23.72%100 789
UBER TECHNOLOGIES INC0.00%67 991
SPOTIFY TECHNOLOGY SA31.54%22 213