Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Julius Bär Gruppe    BAER   CH0102484968

JULIUS BÄR GRUPPE

(BAER)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalysten Empfehlungen zu

Julius Bär verkleinert Geschäftsleitung auf neun von bisher 15 Personen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
03.10.2019 | 07:32

Zürich (awp) - Der neue Julius-Bär-Chef Philipp Rickenbacher verkleinert die Geschäftsleitungen der Gruppe und Bank. Ab Anfang 2020 sitzen noch neun statt wie bisher 15 Personen in den obersten Gremien. Damit werden die Zuständigkeiten mehrerer der verbleibenden Geschäftsleitungsmitglieder erweitert.

Mit der neuen Organisationsstruktur würden "Kompetenzen und Marktzuständigkeiten gebündelt" und der" Kundenfokus erhöht", teilte Julius Bär am Donnerstag mit. Nicht mehr in der Geschäftsleitung vertreten sein werden Kommunikationschefin Larissa Alghisi Rubner und Chefjurist Christoph Hiestand. Sie berichten weiterhin an CEO Rickenbacher.

Die aktuell fünf geografischen Regionen werden in der künftigen Organisationsstruktur in drei "Fronteinheiten" zusammengefasst. Yves Robert-Charrue, derzeit Leiter Europa, erhält neu das Ressort "Schweiz & Europa, Naher Osten und Afrika". In der Geschäftsleitung verbleiben zudem die Leiterin Lateinamerika Beatriz Sanchez und der Leiter Asien-Pazifik Jimmy Lee Kong Eng.

Leiter Schweiz tritt ab

Der derzeitige Leiter Schweiz Gian Rossi verlässt die Bankengruppe "im gegenseitigen Einvernehmen", wie es in der Mitteilung heisst. Er trete Ende 2019 ab, nachdem er die reibungslose Übergabe seines Bereichs sichergestellt habe.

Der bisherige Leiter Emerging Markets Rémy Bersier wird zum "Chairman Private Banking Key Clients" ernannt, wird aber nicht mehr in der Geschäftsleitung vertreten sein. Er soll in der neuen Funktion die Entwicklung des Kundensegment der sehr reichen Personen (Ultra-High-Net-Worth-Kunden) unterstützen. Zudem bleibt er Chairman der Bank Julius Baer Monaco.

Einheiten zusammenführen

Die Einheit Markets, die bisher von dem aus der Geschäftsleitung ausscheidenden Luigi Vignola geführt wurde, soll unter Führung von Finanzchef Dieter Enkelmann mit dem Treasury- und dem Kredit-Management zusammengeführt werden. Das Intermediärgeschäft untersteht künftig dem Chief Operating Officer (COO) Nic Dreckmann, der es zuletzt bereits interimistisch geführt hatte.

Der 48-jährige Philipp Rickenbacher war im Juli zum neuen CEO der Julius Bär-Gruppe und Nachfolger von Bernhard Hodler ernannt worden. Er hatte die Führung des Vermögensverwalters per Anfang September übernommen. Vor seiner Amtsübernahme war er in der Julius Bär-Geschäftsleitung für das Intermediär-Geschäft zuständig.

Bär-Titel unter Druck

Rickenbacher trete mit der Verkleinerung der - "eher grossen" - Julius Bär-Geschäftsleitung nun einige Wochen nach seinem Antritt als CEO in Aktion, kommentierte Vontobel-Analyst Andreas Venditti. Er erwartet nun, dass Rickenbacher bei der Vorlage der Jahreszahlen 2019 im kommenden Februar neben einem Strategie-Update dem Unternehmen auch neue finanziellen Ziele setzt.

Unterstützung erhalten die Titel von einem Kommentar der Royal Bank of Canada (RBC). Der zuständige Analyst erhofft sich vom Antritt des neuen Konzernchefs einen "Katalysator" für einen neuen Aufwärtstrend der Julius-Bär-Aktien. Er bekräftigt entsprechend sein "Outperform"-Rating.

Am Markt gehören die Titel am frühen Donnerstagvormittag jedoch mit einem Minus von 0,8 Prozent zu den grössten Verlieren im Index SLI. Allerdings gehören mit den Grossbankenaktien UBS (-1,3%) und CS (-0,5%) auch weitere Finanzwerte zu den klaren Verlieren.

tp/ys

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu JULIUS BÄR GRUPPE
03.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Privatbank Bär verkleinert Geschäftsleitung
RE
03.10.Julius Bär verkleinert Geschäftsleitung auf neun von bisher 15 Personen
AW
03.10.Julius Bär gibt neues Geschäftsleitungsteam bekannt
TE
03.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Stellungnahmen
CO
02.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Private Banker wechseln von Credit Suisse zu Julius Bär
RE
02.10.Julius Bär wirbt neues Brasilien-Team mit fünf Personen von der CS ab
AW
30.09.JULIUS BÄR GRUPPE : Bär gibt zwei neue Marktleiter in der Region Europa bekannt
PU
27.09.PRESSE : Schweizer Privatbanken werfen Auge auf Vermögensverwaltung von SocGen
AW
25.09.Credit-Suisse-Aktien setzt Abwärtsbewegung weiter fort
AW
20.09.Julius Bär stellt in Zürich sechs neue Kundenberater an
AW
Mehr News
News auf Englisch zu JULIUS BÄR GRUPPE
18.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Credit Suisse to start charging wealthy clients for cash dep..
RE
03.10.TIDJANE THIAM : Banker defections pose challenge for Credit Suisse's Thiam
RE
03.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Swiss bank Julius Baer cuts executive board to 9 from 15
RE
03.10.Julius Baer announces new executive leadership team
TE
02.10.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer makes five senior hires to reinforce commitment to its ..
PU
30.09.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer announces two new Market Heads in Region Europe
PU
30.09.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer adds team of five to Chile Domestic team
PU
23.09.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer signed the United Nations Principles for Responsible Ba..
PU
20.09.JULIUS BÄR GRUPPE : Baer strengthens its market Zurich with new appointments
PU
10.09.Brexit - Julius Baer cuts chances of Halloween no-deal Brexit to 10%
RE
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (CHF)
Umsatz 2019 3 371 Mio
EBIT 2019 930 Mio
Nettoergebnis 2019 685 Mio
Schulden 2019 10 033 Mio
Div. Rendite 2019 3,59%
KGV 2019 14,0x
KGV 2020 11,7x
Marktkap. / Umsatz2019 5,80x
Marktkap. / Umsatz2020 2,99x
Marktkap. 9 527 Mio
Chart JULIUS BÄR GRUPPE
Dauer : Zeitraum :
Julius Bär Gruppe : Chartanalyse Julius Bär Gruppe | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse JULIUS BÄR GRUPPE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 20
Mittleres Kursziel 48,56  CHF
Letzter Schlusskurs 43,71  CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 33,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,1%
Abstand / Niedrigsten Ziel -25,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Philipp Rickenbacher Chief Executive Officer
Daniel J. Sauter Chairman
Romeo Lacher Non-Executive Chairman
Nic Dreckmann Chief Operating Officer
Dieter A. Enkelmann Chief Financial Officer
Branche und Wettbewerber