Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  Ingenico Group    ING   FR0000125346

INGENICO GROUP

(ING)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Ingenico Group : Die Käufer kommen zurück

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
03.07.2020 | 09:21
Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 146.25€ | Kursziel  : 163€ | Stop-Loss : 137.68€ | Potenzial : 11.45%
Ingenico Group Aktien haben jüngst von einem Wiederaufleben des Anlegerinteresses profitiert. Das aktuelle Chartbild suggeriert eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 163 € anzuvisieren.
Ingenico Group : Ingenico Group : Die Käufer kommen zurück
Stärken
  • Die Aktie befindet sich innerhalb des wöchentlichen Betrachtungszeitraums in einer technischen Konstellation, die oberhalb der Unterstützung bei 110.45 EUR für steigende Kurse sorgen könnte.

Schwächen
  • Das Unternehmen nähert sich einer auf Tageskursen basierenden starken Widerstandzone an, die sich bei 143.95 EUR befindet. Diese muss erst verlassen werden, um wieder steigende Kurse zu ermöglichen.
  • Die erwartete Umsatzentwicklung führt zum Rückschluss einer durschnittlichen Wachstumsrate über die kommenden Geschäftsjahre.
  • Die Bewertung des Konzerns, basierend auf dem Unternehmensgewinn, erscheint relativ hoch. Die Unternehmensbewertung beläuft sich derzeit auf 45.13 X Gewinn/Aktie, der für das laufende Bilanzjahr erwartet wird.
  • Das Unternehmen schüttet keine oder nur wenig Dividende aus und weist daher nur eine niedrige oder keine Dividendenrendite auf.
  • Die Prognosen hinsichtlich des Konzernumsatzes wurden kürzlich nach unten revidiert. Diese Entwicklung bei den Erwartungen weist auf einen ausgeprägten Pessimismus der Analysten bezüglich des künftigen Umsatzes des Unternehmens hin.
  • Die Tendenz bei den Revisionen der Umsatzerwartungen für das abgelaufene Jahr ist deutlich nach unten gerichtet ; die Prognosen zu den Verkaufszahlen wurden von den Analysten regelmäßig nach unten korrigiert.
  • Die Analysten haben ihre Gewinnerwartungen über die letzten Monate gesenkt.
  • Die Tendenz der Ergebnisrevisionen der letzten 12 Monate ist klar negativ. Generell erwarten die Analysten jetzt eine niedrigere Rentabilität als vor einem Jahr.
  • Das Wertsteigerungspotential des Wertpapiers scheint begrenzt aufgrund des Abstands zum durchschnittlichen Kursziel der Analysten.

Nathan Houtch
© MarketScreener.com 2020
share with twitter share with LinkedIn share with facebook

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2020 2 764 Mio 3 258 Mio -
Nettoergebnis 2020 243 Mio 287 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 118 Mio 1 318 Mio -
KGV 2020 39,5x
Dividendenrendite 2020 0,88%
Marktkapitalisierung 8 523 Mio 10 046 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 3,49x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,98x
Mitarbeiterzahl 8 476
Streubesitz 97,6%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 131,70 €
Letzter Schlusskurs 136,55 €
Abstand / Höchstes Kursziel 20,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -3,55%
Abstand / Niedrigstes Ziel -28,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Nicolas Huss Chief Executive Officer & Director
Bernard André Joseph Bourigeaud Chairman
Michel-Alain Proch Chief Financial Officer
Paula Felstead Chief Technology Officer
Xavier Franc Paul Moreno Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
INGENICO GROUP41.06%10 046
FUJIFILM HOLDINGS CORPORATION-7.25%18 320
CANON INC.-39.95%17 720
TECAN GROUP LTD.43.97%5 125
RICOH COMPANY, LTD.-38.09%5 051
BROTHER INDUSTRIES, LTD.-25.41%4 159